American Water Works-Aktie: Es wird immer spannender!

Solide Resultate!

AWW hat durch die konsequente Umsetzung ihrer Strategie das Geschäft ausgebaut und in den ersten 9 Monaten solide Ergebnisse präsentiert. Der Umsatz erhöhte sich um 4,4% auf 2,98 Mrd $ und der Gewinn überproportional um 9,3% auf 618 Mio $. Der Anstieg war auf das Wachstum der regulierten Geschäfte, organischem Wachstum und Akquisitionen zurückzuführen. Gemindert wurde der Umsatz durch kühleres und feuchteres Wetter im Vergleich zum Vorjahr, das sehr warm war.

Das Ergebnis wurde teilweise durch niedrigere Ergebnisse der Homeowner Services Group aufgrund eines Anstiegs der Schadenaufwendungen im 1. Halbjahr belastet. Allerdings hat AWW den Verkauf der Gruppe angekündigt. Abgeschlossen wurde der Verkauf der regulierten Betriebe in New York an eine Tochtergesellschaft von Liberty Utilities für 608 Mio $ in bar. Mit dem Erlös soll der Aufbau und die Wartung einer zuverlässigen und widerstandsfähigen Wasser- und Abwasserinfrastruktur beschleunigt werden.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei American Water Works?

Alle kleinen Wasser- und Abwasserdienstleister haben eines gemeinsam: Sie haben nicht die Mittel, die erforderlich sind, um die alternde Infrastruktur zu modernisieren und zu erhalten. AWW hat die Wasser- und Abwassersysteme der Stadt Mt. Pulaski übernommen.

American Water Works kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich American Water Works jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen American Water Works-Analyse.

Trending Themen

Fed-Chef Jerome Powells Meinung zu Kryptowäh...

Am Mittwoch begann der Vorsitzende der US-Notenbank Jerome P...

Kommt demnächst ein Krypto-Phone auf den Mar...

Technologieriesen wie Apple und Samsung bekommen möglicherw...

S&P 500: Diese 3 Aktien sind Ihre Comeback-Ch...

Der S&P 500 ist der wohl wichtigste Aktienindex der Welt...

Insiderhandel: Manager verkaufen 5 Aktien im ...

Die US-Goldfutures wurden am Freitag niedriger gehandelt. In...

Die Aktie des Tages: Hapag-Lloyd – jetzt ka...

Liebe Leser, Hapag-Lloyd leidet unter den gestiegenen Preise...

Bitcoin & Aktien: Kurserholung – aber sie s...

Im letzten Newsletter, vor einer Woche, thematisierte ich de...

Bitcoin: Die Optimisten sind nicht totzukrieg...

Bekanntlich legte der Bitcoin in jüngster Vergangenheit ein...

Akanda-Aktionäre tauschen Vorstandsmitgliede...

Die besorgten Aktionäre der Akanda Corp. (NYSE: AKAN) haben...

Warum Palantir die Gesamtmärkte hinter sich ...

Palantir Technologies Inc. (NYSE: PLTR) schoss am Mittwoch u...
American Water Works
US0304201033
140,50 EUR
2,40 %

Mehr zum Thema

American Water Works Co-Aktie: Investoren können sich freuen!
Benzinga | 01.05.2022

American Water Works Co-Aktie: Investoren können sich freuen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
29.04. Water Works Aktie: Was 5 Analysten sagen! Benzinga 7
Innerhalb des letzten Quartals hat American Water Works (NYSE:AWK) die folgenden Analystenbewertungen erhalten Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamtbewertung 1 0 2 2 0 Letzte 30D 0 0 0 1 0 Vor 1M 0 0 0 1 0 Vor 2M 0 0 0 0 0 Vor 3M 1 0 2 0 0 Diese 5 Analysten haben ein durchschnittliches…
28.04. American Water Works-Aktie: Eine Vorschau auf die Ergebnisse! Benzinga 11
Ergebnisse American Water Works übertraf den geschätzten Gewinn um 12,99% und meldete ein EPS von $0,87 gegenüber einer Schätzung von $0,77. Der Umsatz sank im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $46,00 Millionen. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal verfehlte das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um $0,0, woraufhin der Aktienkurs am nächsten Tag um 1,21% stieg. Hier's ein Blick auf American Water…
Anzeige American Water Works: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9105
Wie wird sich American Water Works in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle American Water Works-Analyse...
17.03. American Water Works Aktie: Aufschrei, garantiert! Aktien-Broker 14
Anlegern bieten sich bessere Dividenden-Optionen Bei einer Dividende von 1,59 % ist American Water Works im Vergleich zum Branchendurchschnitt Wasserversorgung (3,59 %) bezüglich der Ausschüttung niedriger zu bewerten, da die Differenz 2 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung "Sell" ableiten. American Water Works: So wird aktuell diskutiert Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes…
03.03. American Water Works Aktie: Das war nur der Anfang! Aktien-Broker 23
Wie ist die Stimmung der Anleger? Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An 12 Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an einem Tag die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen American Water…