American Manganese kommentiert Präsident Bidens „Essential Defense Designation“ im Hinblick auf die mit d...

Quelle: IRW Press

Durch Präsidialerlass im Rahmen des U.S. Defense Production Act werden umfassende Finanzierungsinstrumente für Lithium, Kobalt, Nickel, Mangan und Graphit in Batteriequalität genehmigt

AMYs patentiertes RecycLiCo-Verfahren ermöglicht die Rückgewinnung von vier der fünf für die Verteidigung essentiellen Rohstoffe

1. April 2022 – Surrey, British Columbia, American Manganese Inc. („AMY“ oder das „Unternehmen“) (TSX.V: AMY | OTCQB: AMYZF| FWB: 2AM), ein Vorreiter auf dem Gebiet des modernen Lithiumionenbatteriekathoden-Recyclings und -Upcyclings, kommentierte heute die Entscheidung von US-Präsident Joe Biden, sich zur rascheren Entwicklung/Erschließung von wichtigen Batteriematerialien wie Lithium, Kobalt, Nickel, Mangan und Graphit auf den Defense Production Act (DPA) aus dem Jahr 1950 zu berufen. Im Rahmen der seit langem bestehenden DPA-Befugnisse hat der Erlass des Präsidenten die Kraft von US-Bundesgesetzen und eröffnet Finanzierungsbefugnisse, die von Bundesdarlehen und Kreditbürgschaften über Zuwendungen zur Finanzierung von Produktionsanlagen bis hin zu Materialkäufen und Finanztermingeschäften reichen.

Im Präsidialerlass (Presidential Determination) heißt es unter anderem:

„Die Vereinigten Staaten sind bei vielen der strategischen und kritischen Rohstoffe, die für eine Energiewende notwendig sind, von unzuverlässigen ausländischen Quellen abhängig – so auch bei Lithium, Nickel, Kobalt, Graphit und Mangan für leistungsstarke Batterien. Prognosen zufolge wird der Bedarf an diesen Rohstoffen im Zuge des weltweiten Übergangs zu einer umweltfreundlichen Energiewirtschaft exponentiell ansteigen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei American Manganese?

Zur Förderung der nationalen Verteidigung müssen die Vereinigten Staaten eine zuverlässige und nachhaltige Versorgung mit solchen strategischen und kritischen Rohstoffen sicherstellen. Die Vereinigten Staaten sichern in einem mit der Förderung der nationalen Verteidigung vereinbaren Ausmaß die Versorgung mit solchen Materialien durch die umweltverträgliche heimische Förderung und Verarbeitung, das Recycling und die Wiederverwendung sowie die Rückgewinnung aus unkonventionellen und sekundären Quellen, wie z.B. Bergbauabfällen. [mit Nachdruck formuliert]“

„In seiner offiziellen DPA-Erklärung anerkennt Präsident Biden das Recycling als ein wesentliches Mittel zur Deckung des steigenden Bedarfs“, sagt Larry Reaugh, CEO von American Manganese. „American Manganese ist mit seinem RecycLiCo™-Verfahren bestens gerüstet, um eine nachhaltige Versorgung mit vier von fünf Rohstoffen, die von der US-Regierung nun als für die nationale Verteidigung essentiell eingestuft und vorrangig behandelt werden, in hochreiner Qualität sicherzustellen.“

Das patentierte RecycLiCo™-Verfahren von American Manganese konzentriert sich auf das Recycling und Upcycling von Reststoffen aus Lithiumionenbatterien zu hochwertigen Batteriekathodenmaterialien. Mit nur ganz wenigen Verarbeitungsschritten und einer Extraktionsrate von bis zu 99 % für Lithium, Kobalt, Nickel und Mangan werden hochwertige Lithiumionenbatterie-Rohstoffe wieder in die Herstellung von neuen Lithiumionenbatterien eingebunden.

Das Unternehmen hat am 15. März 2022 angekündigt, dass seine RecycLiCo-Demonstrationsanlage im kanadischen Vancouver für die Inbetriebnahme bereit ist. Sie soll nach Abschluss der Inbetriebnahme einen Dauerbetrieb mit einer Verarbeitungskapazität von 500 kg Lithiumionenbatterie-Abfällen pro Tag demonstrieren. Die Demonstrationsanlage dient der Validierung der hochskalierten Verarbeitungseffizienz und der Qualifizierung der hergestellten Lithium-, Nickel-, Mangan- und Kobaltbatteriematerialien. Das ultimative Geschäftsmodell des Unternehmens besteht darin, sein patentiertes RecycLiCoTM-Verfahren im Rahmen von Lizenz- und Joint-Venture-Vereinbarungen als firmeninterne Technologie an Batterie- und Elektrofahrzeughersteller zu lizenzieren, um eine Kreislaufversorgung mit kritischen Batterierohstoffen zu ermöglichen.

Über American Manganese Inc.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu American Manganese sichern: Hier kostenlos herunterladen

American Manganese Inc. ist ein Unternehmen für kritische Metalle, das sich auf das Recycling und Upcycling von Reststoffen aus Lithiumionenbatterien zu hochwertigen Batteriekathodenmaterialien konzentriert und dabei sein im geschlossenen Kreislauf geführtes RecycLiCo™-Verfahren einsetzt. Mit nur ganz wenigen Verarbeitungsschritten und einer Extraktionsrate von mehr als 99 % für Lithium, Kobalt, Nickel und Mangan werden im Upcycling-Verfahren wertvolle Lithiumionenbatterie-Rohstoffe erzeugt, die direkt in die 'Wiederherstellung' neuer Lithiumionenbatterien einfließen.

Für das Management von

AMERICAN MANGANESE INC.

Larry W. Reaugh

President & Chief Executive Officer

Tel: 778 574 4444

E-Mail: Lreaugh@amymn.com

www.americanmanganeseinc.com

www.recyclico.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als „Regulation Services Provider“ bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Diese Pressemitteilung kann „zukunftsgerichtete Aussagen“ enthalten, bei denen es sich um Aussagen über die Zukunft auf Basis aktueller Erwartungen und Annahmen handelt. Zu diesem Zweck können Aussagen, die sich auf historische Tatsachen beziehen, als zukunftsgerichtete Aussagen gewertet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind typischerweise mit Risiken und Unsicherheiten behaftet und es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als genau oder korrekt herausstellen. Anleger sollten sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Sollten American Manganese Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich American Manganese jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen American Manganese-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
American Manganese
CA02735A1057
0,44 EUR
1,60 %

Mehr zum Thema

American Manganese Aktie: Hier kann jetzt alles passieren
Aktien-Broker | Fr

American Manganese Aktie: Hier kann jetzt alles passieren

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
30.03. American Manganese berichtet bedeutende Seltene Erde-Werte zum Kupfer-Gold-Silber Projekt Rocher Deboule IRW Press 80
Quelle: IRW Press American Manganese erhält die Bohrgenehmigungen vom Ministry of Energy, Mines and Low Carbon Innovation, dem Ministerium für Energie, Bergbau und Innovationen im Bereich geringer Kohlenstoffemissionen 29. März 2022 - Surrey, BC - American Manganese Inc. („AMY“ oder das „Unternehmen“) berichtet die Identifizierung hoher Aufladbarkeit und damit übereinstimmender bedeutender Seltene Erde-Werte durch geophysikalische IP-Untersuchungen in der „Vent Zone“…
28.03. American Manganese Aktie: Anleger aufgepasst – derzeit herrscht miese Stimmung! Aktien-Broker 110
Wie sieht das Sentiment aus? Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über American Manganese in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür,…
Anzeige American Manganese: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9216
Wie wird sich American Manganese in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle American Manganese-Analyse...
26.02. American Manganese Aktie: Ist das wirklich wahr? Aktien-Broker 164
Wie beeinflusst American Manganese die Stimmung? Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben American Manganese auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um American Manganese in den vergangenen ein bis zwei…
27.01. American Manganese beauftragt Minviro mit der Durchführung einer Ökobilanz (LCA) zum Batterie-Recycling-Upcy... IRW Press 212
Quelle: IRW Press 27. Januar 2022 - Surrey, BC – American Manganese Inc. („AMY“ oder das „Unternehmen“) (TSX.V: AMY | OTCQB: AMYZF| FWB: 2AM) hat die Firma Minviro Ltd. („Minviro“), ein international anerkanntes Beratungsunternehmen für Nachhaltigkeit und Ökobilanzierung im Vereinigten Königreich, mit der Durchführung einer Lebenszyklusanalyse bzw. Ökobilanz (LCA) zu seinem Batterie-Recycling-Upcycling-Verfahren RecycLiCo beauftragt. Die Ökobilanz ist eine standardisierte, wissenschaftliche…