142,40 EUR
-0,28 %

American Express Analyse: Es geht nach oben!

In der letzten Woche berichtete Rafael Müller, was es derzeit bei American Express Neues gibt. Seine Analyse in der Zusammenfassung:

  • Der Stand! Schon seit Anfang 2016 ist American Express im Aufwärtstrend und die Aussichten scheinen weiterhin positiv.
  • Die Entwicklung! Aktuell konnte eine Erholung nach den aktuellen Jahrestiefs die Aktie auf ein Jahreshoch bei 102,39 US-Dollar heben. Die Korrektur hat sich dann zu einer Konsolidierung entwickelt, bevor die Aktie nun dank eines Konjunkturaufschwungs wieder deutlich zulegen kann. Im letzten Quartal wurden netto 1,63 Milliarden US-Dollar verdient – 30 Prozent mehr als vor Jahresfrist.
  • Der Ausblick! Die Kursziele liegen beim derzeitigen Jahreshoch bei 102,39 US-Dollar und es könnte sogar zu neuen Verlaufshochs kommen. Wichtig scheint eine Verlustbegrenzung bei knapp unter 92,50 US-Dollar, denn unter den Tiefpunkten von 89,96 US-Dollar könnte es gar bis auf die Jahrestiefs von 87,54 US-Dollar nach unten gehen.

Was wird bei American Express weiter geschehen? Wir bleiben für Sie am Ball.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre American Express-Analyse vom 21.01. liefert die Antwort:

Wie wird sich American Express jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur American Express Aktie.