American Express-Aktie: Earnings Call steht bevor!

Der American Express Earnings Conference Call kommt. Hier lesen Sie, was Anleger dazu wissen müssen!

American Express (NYSE:AXP) wird am 22. April 2022 um 08:30 AM ET eine Telefonkonferenz abhalten, um die Ergebnisse des ersten Quartals 2022 zu besprechen.

Wie nimmt man am Call teil?

Folgen Sie diesem Link, um auf den Live-Webcast zuzugreifen.

Um an der Telefonkonferenz teilzunehmen, wählen Sie (US) oder (International)

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei American Express?

Was ist eine Gewinn-Telefonkonferenz?

Telefonkonferenzen zu Gewinnzahlen ermöglichen es Unternehmen, öffentlich über ihre jüngsten Gewinnzahlen zu sprechen, so dass jeder, der daran interessiert ist, mehr Informationen darüber erhalten kann, was passiert ist und warum es passiert ist.

Während einer Telefonkonferenz erörtert ein Unternehmen die künftigen Leistungserwartungen und geht auf seine Quartalsergebnisse ein. Für die meisten Anleger ist es von Vorteil, genau zuzuhören, wie die Unternehmensleitung auf Fragen antwortet, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie zuversichtlich sie in die aktuelle und künftige Leistung des Unternehmens ist.

Sollten American Express Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich American Express jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen American Express-Analyse.

Trending Themen

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...
American Express
US0258161092
153,50 EUR
2,00 %

Mehr zum Thema

Ganz schlecht American Express!
Aktien-Broker | Di

Ganz schlecht American Express!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
26.04. AXP-Aktie: Ein Blick auf die jüngsten Whale Trades! Benzinga 50
Bei der Betrachtung der Optionshistorie für American Express (NYSE:AXP) haben wir 13 merkwürdige Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich genau feststellen, dass 23% der Investoren ihre Trades mit bullischen Erwartungen und 76% mit bärischen Erwartungen eröffneten. Von den insgesamt beobachteten Trades sind 8 Puts mit einem Gesamtbetrag von 855.252 $ und 5 Calls mit…
25.04. American Express Aktie: Rendite auf das eingesetzte Kapital! Benzinga 98
American Express (NYSE:AXP) erzielt im ersten Quartal einen Gewinn von 2,10 Mrd. USD, was einem Anstieg von 22,11 % gegenüber dem vierten Quartal entspricht. Der Umsatz sank auf $11,73 Milliarden, ein Rückgang von 3,38% zwischen den Quartalen. Im 4. Quartal verdiente American Express 1,72 Mrd. USD, während der Umsatz 12,14 Mrd. USD erreichte. Gewinndaten ohne Kontext sind unklar und können…
Anzeige American Express: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3940
Wie wird sich American Express in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle American Express-Analyse...
23.04. American Express Company-Aktie: Ein Blick auf das jüngste Short Interest! Benzinga 74
Die Leerverkaufsquote von American Express Company (NYSE:AXP) ist seit dem letzten Bericht um 20,95% gesunken. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 8,90 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 1,17% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 2,1 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum Short-Interest wichtig ist Das…
22.04. American Express-Aktie: Q1 Gewinneinblicke - Gewinneinschätzungen übertroffen! Benzinga 68
Gewinnentwicklung American Express übertraf den geschätzten Gewinn um 11,89% und meldete ein EPS von $2,73 gegenüber einer Schätzung von $2,44. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 2,67 Milliarden Dollar. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um 0,31 Dollar, woraufhin der Aktienkurs am nächsten Tag um 1,28% stieg. Hier's ein Blick auf American…