American Electric Power Aktie: Jetzt ist Geduld gefragt!

American Electric Power: Wie sieht das Kursbild aus?

Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die American Electric Power-Aktie beträgt dieser aktuell 92,06 USD. Der letzte Schlusskurs (96,29 USD) liegt damit auf ähnlichem Niveau (+4,59 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält American Electric Power somit eine „Hold“-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-DurchschnittFür diesen (96,44 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (-0,16 Prozent Abweichung). Die American Electric Power-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem „Hold“-Rating bedacht. In Summe wird American Electric Power auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem „Hold“-Rating versehen.

Wie schlägt sich American Electric Power bei der Dividende?

Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. American Electric Power weist derzeit eine Dividendenrendite von 3,15 % aus. Diese Rendite ist nur leicht niedriger als der Branchendurchschnitt („Stromversorger“) von 3,62 %. Mit einer Differenz von lediglich 0,47 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als „Hold“ bezüglich der ausgeschütteten Dividende.

American Electric Power und das Sentiment

Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. American Electric Power zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da eine erhöhte Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine „Buy“-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigte eine positive Veränderung. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine „Buy“-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine „Buy“-Einstufung.

Wie stellt sich die Lage im RSI dar?

Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die American Electric Power-Aktieder Wert beträgt aktuell 20,45. Demzufolge ist das Wertpapier überverkauft, wir vergeben somit ein „Buy“-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist American Electric Power auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein „Hold“-Rating. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu American Electric Power damit ein „Buy“-Rating.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei American Electric Power?

Wie schlägt sich die Aktie im Branchenvergleich?

American Electric Power erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 15,68 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Stromversorger“-Branche sind im Durchschnitt um 7,41 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +8,26 Prozent im Branchenvergleich für American Electric Power bedeutet. Der „Versorgungsunternehmen“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 7,41 Prozent im letzten Jahr. American Electric Power lag 8,26 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem „Buy“-Rating in dieser Kategorie.

Die Analysten empfehlen den Kauf

American Electric Power erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 5 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei „Buy“ und setzt sich aus 5 „Buy“-, 0 „Hold“- und 0 „Sell“-Meinungen zusammen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu American Electric Power vor. Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (106 USD für das Wertpapier ergibt sich ein Aufwärtspotential von 10,08 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 96,29 USD), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine „Buy“-Empfehlung dar. American Electric Power erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine „Buy“-Bewertung.

Noch Luft nach oben bei der Aktie

Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 22,28 und liegt mit 45 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (BrancheStromversorger) von 40,74. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet. Deshalb erhält American Electric Power auf dieser Stufe eine „Buy“-Bewertung.

Sollten American Electric Power Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich American Electric Power jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen American Electric Power-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
American Electric Power
US0255371017
97,71 EUR
-0,07 %

Mehr zum Thema

American Electric Power-Aktie: Ein Blick auf die Ergebnisse!
Benzinga | 29.04.2022

American Electric Power-Aktie: Ein Blick auf die Ergebnisse!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
20.04. American Electric Power Aktie: Was 7 Analystenbewertungen darüber zu sagen haben!Benzinga 2
Analysten haben im letzten Quartal folgende Bewertungen für American Electric Power (NASDAQ:AEP) abgegeben Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamtbewertung 1 6 0 0 0 Letzte 30D 0 1 0 0 0 Vor 1M 1 1 0 0 0 Vor 2M 0 2 0 0 0 Vor 3M 0 2 0 0 0 Diese 7 Analysten haben ein durchschnittliches…
07.04. American Electric Power-Aktie: Was wird viele Anleger irritieren!Quartalszahlen-Analyst 4
American Electric Power-Aktionäre fiebern gebannt dem 28.04. entgegen – dem Tag, an dem das Unternehmen mit Sitz in Columbus wieder seine Bücher öffnet. Der Geschäftsbericht zum 1. Quartal steht ins Haus, die große Frage lautet: Wird alles wie erwartet oder sind Überraschungen möglich? Und welchen Einfluss wird das voraussichtlich auf den Kurs der American Electric Power-Aktie haben? Es sind nur…
Anzeige American Electric Power: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 7677
Wie wird sich American Electric Power in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle American Electric Power-Analyse...
14.03. Cadence Design Aktie, Texas Instruments Aktie und American Electric Power Aktie: Das sind heute die Aktien im ...Sentiment Investor 26
Der Wert des NASDAQ-100-Index wird aktuell mit 13355.92 Punkten angegeben (Stand 15:30 Uhr) und ist damit nahezu unverändert (-0.12 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im NASDAQ-100 liegt derzeit bei 101 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist leicht negativ. Über welche Werte diskutieren die Anleger aktuell und welche Trends lassen sich in der Diskussion identifizeren?Am ausgiebigsten unterhalten sich die Anleger derzeit über…
07.03. American Electric Power Aktie, Costco Wholesale Aktie und Analog Devices Aktie: Diese Titel aus dem NASDAQ-100...Sentiment Investor 21
Gegen 15:30 Uhr notiert der NASDAQ-100-Index mit 13812.08 Punkten deutlich im Plus (+1.66 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im NASDAQ-100 liegt derzeit bei 107 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist neutral. Welche Wertpapiere ziehen die meiste Aufmerksamkeit auf sich und welche Stimmung herrscht für diese vor?Derzeit unterhalten sich die Anleger am ausgiebigsten über American Electric Power, Costco Wholesale und Analog Devices.…