Ameresco Aktie: Das sieht ganz stark aus!

Chartanalyse vermeldet Kaufsignale

Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Ameresco-Aktie ein Durchschnitt von 45,83 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 52,19 USD (+12,59 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine „Buy“-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch für diesen Wert (48,66 USD) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+6,04 Prozent), somit erhält die Ameresco-Aktie auch für diesen ein „Buy“-Rating. Ameresco erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine „Buy“-Bewertung.

Ameresco fundamental unterbewertet

Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 44,07 liegt Ameresco unter dem Branchendurchschnitt (14 Prozent). Die Branche „Bauwesen“ weist einen Wert von 51,03 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine „Buy“-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ameresco?

Viel Kurspotenzial bei Ameresco

Für die Ameresco sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt ausInsgesamt ergibt sich ein „Buy“, da 10 Buc, 0 Hold, 0 Sell-Einstufungen vorliegen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Ameresco vor. Interessant ist das Kursziel der Analysten für die Ameresco. Im Durchschnitt liegt dies in Höhe von 63,63 USD. Das bedeutet, der Aktienkurs wird sich demnach um 21,91 Prozent entwickeln, da der Kurs zuletzt bei 52,19 USD notierte. Dafür gibt es das Rating „Buy“. Die Analysten-Untersuchung führt daher insgesamt zur Einstufung „Buy“.

Stimmungsbild deutlich eingetrübt

Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Ameresco auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine „Hold“-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Ameresco blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren. Dies entspricht einem „Hold“-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Ameresco bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note „Sell“.

Ameresco kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Ameresco jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Ameresco-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Ameresco
US02361E1082
66,00 EUR
1,88 %

Mehr zum Thema

Aktien-Broker | Sa

Ameresco Aktie: Wie weit trägt der Trend?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
30.04. Ameresco-Aktie: Negative Renditen führen zu Pessimismus!Benzinga 7
Ameresco (NYSE:AMRC) wird am Montag, den 02.05.2022, seinen neuesten Quartalsbericht vorlegen. Hier ist, was Investoren vor der Bekanntgabe wissen müssen. Analysten schätzen, dass Ameresco einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $0,29 ausweisen wird. Ameresco-Bullen werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose bzw. ein prognostiziertes Wachstum für das nächste Quartal bekannt gibt.…
07.04. Ameresco-Aktie: Partnerschaft für 102 Mio. $!Benzinga 2
Energiesparprojekt im Wert von 102 Millionen Dollar Ameresco Inc (NYSE:AMRC) hat sich mit Hickam Communities LLC, im Besitz und unter der Leitung von Lendlease, auf der Joint Base Pearl Harbor-Hickam (JBPHH) Air Force Base in Hawaii für ein Energiesparprojekt im Wert von 102 Millionen Dollar und einen begleitenden 25-jährigen O&M-Servicevertrag zusammengeschlossen. Das Projekt wird ganzheitliche Energielösungen für die Modernisierung von mehr als 2.500…
Anzeige Ameresco: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 2949
Wie wird sich Ameresco in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Ameresco-Analyse...
02.03. Ameresco-Aktie: Expertenbewertungen!Benzinga 18
  Bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish Bearish Gesamtbewertung 2 2 0 0 0 Letzte 30D 1 1 0 0 0 1M Vormals 1 0 0 0 0 2M voriges Jahr 0 1 0 0 0 3M Vor 0 0 0 0 0 Laut 4 Analysten, die in den letzten 3 Monaten 12-monatige Kursziele anboten, hat Ameresco ein durchschnittliches Kursziel…
01.03. Ameresco Aktie: Quartalszahlen!Benzinga 11
Ameresco (NYSE:AMRC) meldete seine Ergebnisse für das vierte Quartal am Montag, den 28. Februar 2022 um 16:05 Uhr. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Ameresco übertraf die Gewinnschätzungen um 19,05% und meldete ein EPS von $0,5 gegenüber einer Schätzung von $0,42. Die Einnahmen stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $101,57 Millionen. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten…