AMC-Aktien: Warum Analysten Potenzial für deutliche Erholung sehen!

4486

Die Meme-Aktie AMC Entertainment Holdings Inc (NYSE:AMC), die inmitten des WallStreetBets-Phänomens eine volatile Fahrt hinter sich hat, steigt am Montag nach einer positiven Analystenaktion stark an.

Der AMC-Analyst: B. Riley Securities-Analyst Eric Wold stufte die AMC-Aktie von Neutral auf Buy hoch und erhöhte das Kursziel von $7 auf $13. Es ist noch nicht lange her, da wurde die Aktie von einigen Analysten als dramatisch überbewertet bezeichnet.

Die AMC-These

In Anbetracht der Tatsache, dass die nordamerikanischen Kinos zu diesem Zeitpunkt nur zu 60% geöffnet sind und die Kinokapazitäten begrenzt sind, ist das Ergebnis des Eröffnungswochenendes für “Godzilla vs. Kong” von Walt Disney Co ‘s (NASDAQ:DIS) Warner Bros. beeindruckend, so Analyst Wold in einer Notiz. Das Einspielergebnis von 48,5 Millionen Dollar für “Godzilla vs. Kong” ist vergleichbar mit dem Einspielergebnis von 47,8 Millionen Dollar, das “Godzilla: King of the Monsters” im Mai 2019 erzielte, so der Analyst.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei AMC Entertainment?

Diese Ergebnisse, sagte der Analyst, sind sehr aufschlussreich, da der Film für HBO Max-Abonnenten zur gleichen Zeit wie der Kinostart kostenlos verfügbar war.

“Wir glauben, dass die Konsumenten das Haus verlassen und ins Kino zurückkehren wollen”, schrieb Wold in der Notiz. Abgesehen von diesem positiven Indikator, sagte der Analyst, dass er auch von der Fähigkeit des AMC-Managements beeindruckt ist, den pandemischen Gegenwind zu überstehen. sowohl durch die Stärkung der Bilanz als auch durch Verhandlungen mit Vermietern, um den Cash-Runway bis 2022 zu verbessern.

Da das Management die Absicht zeigt, Eigenkapital zum Abbau von Schulden einzusetzen, kann B. Riley nun konstruktiver auf die Aufwärtsmöglichkeiten für die Aktie blicken, so der Analyst.

Gratis PDF-Report zu AMC Entertainment sichern: Hier kostenlos herunterladen

AMC ist gut positioniert, um vom prognostizierten Aufschwung der Branche zu profitieren und bis 2023 zu den Besucherzahlen vor der Pandemie zurückzukehren, da es der größte Aussteller in Nordamerika und der Betreiber der meisten Premium-IMAX-Leinwände ist, so Wold.

Der Analyst merkt an, dass die Bewertung, die das neue Kursziel impliziert, weit über den historischen Durchschnittswerten liegt. Er sieht jedoch das Potenzial für eine stark positive Entwicklung des Aktienkurses, dank einer Kombination aus einer anhaltenden Erholung der weltweiten Kinokassen, zusätzlicher Zusammenarbeit mit den Studios bei der Fenstervermarktung und erfolgreichem Abbau von Schulden in der Bilanz.

AMC Kursentwicklung: Bei der letzten Überprüfung, AMC Aktien waren bis 14,53% auf $10,73.

(Foto: Gpwitteveen via WikiCommons.)

Sollten AMC Entertainment Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich AMC Entertainment jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur AMC Entertainment Aktie.



AMC Entertainment Forum

0 Beiträge
Banx ist ganz klar ein (richtiger) Broker und zudem Deutsch bzw. Europäisch, auch wenn diese mit IKB
0 Beiträge
putaristo  IKBR Gestern
@ T_U: zählst Du Banx zu den Neobrokern oder zu den ordentlichen Brokern? @untitled: konnte man A
0 Beiträge
Ich glaub die meisten freuen sich hier nicht wegen dem läppischen Kursgewinn heute, ich glaube die m
517 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu AMC Entertainment per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)