Amazon-Aktie: Völlig abgehoben!

In den letzten Jahre hatte der E-Commerce-Riese Amazon immer wieder deutlich gemacht, dass man die Zukunft der Warenauslieferung auch mit Drohnen bewerkstelligen will. Jetzt hat der Konzern diese Strategie weiterverfolgt, wie aus Medienberichten hervorgeht.

Amazon-Aktie: Fahrende Kommandozentrale für Drohnen

Demnach hat Amazon vor Kurzem in den USA ein interessantes Patent eingereicht. Dieses umfasst einen Lieferwagen, der als Basisstation für Drohnen oder Lieferroboter eingesetzt wird. Laut Patentschrift soll der Wagen von einem menschlichen Fahrer in entsprechende Straßenzüge gesteuert werden, von wo aus die Drohnen ausschwärmen und die Pakete direkt zum Endkunden bringen.

Übrigens: Der Lieferwagen soll dabei nicht nur die Drohnen transportieren, sondern auch als Kommandozentrale fungieren – etwa per Radar- und Funktechnologie.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Amazon?

Amazon-Aktie: Interessantes Konzept

Amazon erhofft sich dadurch den Durchbruch bei der Auslieferung per Drohne. Der Vorteil: Werden die kleinen Flugmaschinen per Fahrzeug näher an ihren Bestimmungsort gebracht, muss deren Reichweite nicht ganz so hoch sein. Wann und ob Amazon das Konzept tatsächlich auch in die Tat umsetzen wird, ist indes nicht bekannt. Beobachter sehen die Methode aber als interessante Lösung, um die Drohnen zu etablieren.

Sollten Amazon Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Amazon jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Amazon-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Amazon-Analyse vom 23.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Amazon. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Amazon Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Amazon
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Amazon-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Amazon
US0231351067
1.958,00 EUR
-4,00 %

Mehr zum Thema

Amazon-Aktie: Jetzt zum Schnäppchenpreis?
Lisa Feldmann | So

Amazon-Aktie: Jetzt zum Schnäppchenpreis?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Sa Amazon-Aktie: Sind die Bären nun endlich am Ziel? Alexander Hirschler 476
Die Wall Street dreht am Freitag trotz anfänglicher Gewinne im Tagesverlauf wieder in die rote Zone und beendet die Woche mit einer weiteren Enttäuschung. An der Nasdaq-100 setzt sich die Talfahrt in Richtung der 200-Wochen-Linie (EMA200) fort. Die Hoffnung ist, dass wie schon während des Corona-Crashs im Frühjahr 2020 auf diesem Niveau ein Boden gefunden wird. Amazon-Aktie setzt Abwärtsbewegung fort…
Sa Amazon-Aktie: Im Depot behalten? Lisa Feldmann 636
Liebe Leser, letzte Woche haben unsere Autoren berichtet, wie es derzeit um die Amazon-Aktie steht. Ihre Analysen in der Zusammenfassung: Der Stand! Noch immer gehört die Amazon-Aktie zu den großen Playern am Markt, doch der Wert musste nach den letzten Zahlen Federn lassen. Die Entwicklung! Amazon ist auf Wachstumskurs und bietet neben dem Versandhandel neue und zukunftsträchtige Geschäftsbereiche, etwa den…
Anzeige Amazon: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1244
Wie wird sich Amazon in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Amazon-Analyse...
Do Amazon-Aktie: Jetzt auch noch das! Marco Schnepf 312
Neben den Bemühungen rund um eine Gewerkschaft in New York gerät Amazon dort nun abermals unter Druck: Wie aus Medienberichten hervorgeht, sieht sich der E-Commerce-Gigant in dem Bundesstaat mit einer Diskriminierungsklage konfrontiert. Der Konzern benachteilige Schwangere und Menschen mit Behinderungen, monierte New Yorks Gouverneurin Kathy Hochul (Demokraten) am Mittwoch. Im Mittelpunkt steht ein Fall, der sich in einem örtlichen Logistikzentrum…
Do Amazon-Aktie: Muss das denn sein? Alexander Hirschler 356
In den vergangenen Tagen hatte sich die Aktie des Internetriesen Amazon nach einem Pullback bis auf 2.048,11 Dollar wieder etwas nach oben gearbeitet. Am Dienstag ging das Papier mit einem Schlusskurs von 2.307,37 Dollar sogar oberhalb der 2.300-Dollar-Marke aus dem Handel. Doch diese Erholung steht nach den neuesten Aussagen von Fed-Chef Jerome Powell schon wieder auf der Kippe. Auf einer…

Amazon Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Amazon-Analyse vom 23.05.2022 liefert die Antwort

Amazon Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz