Amazon-Aktie: Blick auf die jüngsten Whale Trades!

Was geht bei Amazon vor sich?

Ein Wal mit viel Geld zum Ausgeben hat eine auffallend bärische Haltung zu Amazon.com eingenommen. Bei der Betrachtung der Optionshistorie für Amazon.com (NASDAQ:AMZN) haben wir 133 seltsame Trades entdeckt.

Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich feststellen, dass 30 % der Anleger Trades mit bullischen Erwartungen und 69 % mit bearischen Erwartungen eröffneten. Von den insgesamt beobachteten Trades sind 84 Puts mit einem Gesamtbetrag von 8.482.167 $ und 49 Calls mit einem Gesamtbetrag von 4.116.272 $.

Was ist das Kursziel?

Unter Berücksichtigung des Volumens und des offenen Interesses an diesen Kontrakten scheint es, dass die Wale in den letzten 3 Monaten eine Preisspanne von $2500,0 bis $4500,0 für Amazon.com anvisiert haben.

Volumen & Open Interest Entwicklung

In Bezug auf die Liquidität und das Interesse liegt das durchschnittliche offene Interesse für Amazon.com Optionen heute bei 882,93 bei einem Gesamtvolumen von 45.264,00.

In der folgenden Grafik können wir die Entwicklung des Volumens und des offenen Interesses von Call- und Put-Optionen für die Big-Money-Trades von Amazon.com innerhalb einer Ausübungspreisspanne von $2500,0 bis $4500,0 in den letzten 30 Tagen verfolgen.

Amazon.com Optionsvolumen und Open Interest der letzten 30 Tage

Optionen Call Chart

Größte beobachtete Optionen:

Symbol PUT/CALL Handelsart Gefühl Ausf. Datum Strike-Preis Gesamthandelspreis Open Interest Volumen
AMZN PUT SWEEP BEARISH 20.01.23 $4500.00 $1.1M 1.5K 133
AMZN PUT SWEEP NEUTRAL 20.01.23 $3500.00 $974.1K 4.0K 317
AMZN CALL SWEEP BEARISH 20.01.23 $2500.00 $438.2K 1.8K 137
AMZN CALL TRADE BULLISH 04/22/22 $2800.00 $230.4K 96 45
AMZN CALL SWEEP NEUTRAL 20.01.23 $3500.00 $188.3K 4.9K 352

Wo steht Amazon.com im Moment?

  • Bei einem Volumen von 1.499.665 liegt der Kurs von AMZN um -1,81% niedriger bei $2912,36.
  • RSI-Indikatoren deuten darauf hin, dass sich die zugrunde liegende Aktie dem überverkauften Zustand nähert.
  • Die nächsten Gewinne werden voraussichtlich in 6 Tagen veröffentlicht.

Was sagen die Experten zu Amazon.com:

  • Exane BNP Paribas hat die Aktie auf „Underperform“ mit einem Kursziel von $2800 herabgestuft
  • UBS hat beschlossen, ihr Buy-Rating für Amazon.com beizubehalten, das derzeit bei einem Kursziel von $4550 liegt.
  • Rosenblatt stufte die Aktie auf Neutral mit einem Kursziel von $3000 herab
  • Cowen & Co. hat beschlossen, ihr Outperform-Rating für Amazon.com beizubehalten, das derzeit bei einem Kursziel von $4400 liegt.
  • Citigroup stufte die Aktie auf Buy mit einem Kursziel von $4100 herab

Optionen sind im Vergleich zum reinen Aktienhandel eine risikoreichere Anlage, bieten aber ein höheres Gewinnpotenzial. Seriöse Optionshändler steuern dieses Risiko, indem sie sich täglich weiterbilden, in den Handel ein- und aussteigen, mehr als einen Indikator verfolgen und die Märkte genau beobachten.

Amazon kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Amazon jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Amazon-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Amazon-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Amazon. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Amazon Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Amazon
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Amazon-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...
Amazon
US0231351067
2.146,00 EUR
2,10 %

Mehr zum Thema

US-Aktien: Aufatmen bei Amazon, Netflix und Tesla!
Achim Graf | Fr

US-Aktien: Aufatmen bei Amazon, Netflix und Tesla!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Do US-Aktien – Amazon: Das gab es noch nie! Achim Graf 1124
Die Papiere von Amazon gehören unter den US-Aktien bislang zu den großen Verlieren des Börsenjahres 2022: Am ersten Handelstag im Januar noch mit 3.408 US-Dollar an der Nasdaq bewertet, fielen die Anteilscheine des Onlineversandhändlers am Dienstag dieser Woche bis auf 2.027 Dollar ab – ein Abschlag von rund 40 Prozent. Der Niedergang der Amazon-Aktie hat gleich mehrere Ursachen. Dass es…
Mi US Aktie: Amazon - Kaufen oder geht die Talfahrt weiter? Stefan Salomon 1204
US Aktien: Techaktien verlieren. Über eine Billion US-Dollar an Wert wurde in den vergangenen Wochen vernichtet. Die Amazon-Aktie macht dabei keine Ausnahme. Vielmehr ist die Amazon-Aktie seit ihrem Hoch im letzten Sommer 2021 bei 3.773 US-Dollar deutlich nach unten gerutscht. Die gegenwärtig dynamische Abwärtsbewegung startete Ende März 2022 bei einem Top bei 3.416 US-Dollar. Mit dem gestrigen Schlusskurs am Dienstag,…
Anzeige Amazon: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8481
Wie wird sich Amazon in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Amazon-Analyse...
So Amazon-Aktie: Jetzt zum Schnäppchenpreis? Lisa Feldmann 1504
Liebe Leser, letzte Woche haben unsere Autoren berichtet wie es derzeit um die Amazon-Aktie steht. Ihre Analysen in der Zusammenfassung: Der Stand! Der Kursverlust der Amazon-Akte von rund 40 Prozent hat neue Käufer angelockt. Reicht dies aus um die Kurse wieder steigen zu lassen. Die Entwicklung! Nachdem die jüngste Abwärtsbewegung die Amazon-Aktie um rund 40 Prozent - von knapp 3.800…
21.05. Amazon-Aktie: Sind die Bären nun endlich am Ziel? Alexander Hirschler 528
Die Wall Street dreht am Freitag trotz anfänglicher Gewinne im Tagesverlauf wieder in die rote Zone und beendet die Woche mit einer weiteren Enttäuschung. An der Nasdaq-100 setzt sich die Talfahrt in Richtung der 200-Wochen-Linie (EMA200) fort. Die Hoffnung ist, dass wie schon während des Corona-Crashs im Frühjahr 2020 auf diesem Niveau ein Boden gefunden wird. Amazon-Aktie setzt Abwärtsbewegung fort…

Amazon Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Amazon-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Amazon Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz