Amarin Aktie: Schlechte Nachrichten!

Wie bewerten Chartanalysten die Lage?

Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Amarin-Aktie ein Durchschnitt von 4,23 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 3,05 USD (-27,9 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch für diesen Wert (3,3 USD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-7,58 Prozent), somit erhält die Amarin-Aktie auch für diesen ein „Sell“-Rating. Amarin erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine „Sell“-Bewertung.

Amarin: Sentiment trübt sich ein

Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Amarin für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegebenDie Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Amarin für diesen Faktor die Einschätzung „Sell“. Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer „Hold“-Einstufung. Damit ist Amarin insgesamt ein „Sell“-Wert.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Amarin?

Die Konkurrenz aus den Augen verloren

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -52,04 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Gesundheitspflege“) liegt Amarin damit 77,99 Prozent unter dem Durchschnitt (25,94 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Biotechnologie“ beträgt 25,85 Prozent. Amarin liegt aktuell 77,9 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Amarin-Analyse vom 27.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Amarin jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Amarin-Analyse.

Trending Themen

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...
Amarin
US0231112063
1,33 EUR
3,94 %

Mehr zum Thema

Amarin Aktie: So kann es nicht weitergehen!
Aktien-Broker | 14.05.2022

Amarin Aktie: So kann es nicht weitergehen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
22.04. Amarin Aktie: Anleger sollten vorbereitet sein … Aktien-Broker 98
Wie viel Kursrendite bietet Amarin? Amarin erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -43,24 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Biotechnologie"-Branche sind im Durchschnitt um 25,26 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -68,49 Prozent im Branchenvergleich für Amarin bedeutet. Der "Gesundheitspflege"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 25,76 Prozent im letzten Jahr. Amarin lag 69 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die…
12.04. Amarin Aktie: Immer langsam mit den jungen Pferden Aktien-Broker 152
Wie denken die Anleger über Amarin? Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Amarin auf diese beiden Faktoren…
Anzeige Amarin: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1148
Wie wird sich Amarin in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Amarin-Analyse...
28.03. Amarin-Anleger machen nicht mehr mit! Aktien-Broker 122
So reagieren die Anleger auf Amarin Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes BildWährend des vergangenen Monats trübte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend ein. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Sell". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt.…
14.03. Amarin Aktie: Ist die Bewertung viel zu hoch? Aktien-Broker 80
Ist die fundamentale Bewertung attraktiv? Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 516 und liegt mit 658 Prozent über dem Branchendurchschnitt (BrancheBiotechnologie) von 68,08. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht überbewertet. Deshalb erhält Amarin auf dieser Stufe eine "Sell"-Bewertung. Amarin - Analysten sind begeistert Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Amarin-Aktie die Einschätzung "Buy" erhalten. Insgesamt…