Alpha Aktie: Wie schlägt sich die Aktie im Branchenvergleich?

Wie performt die Aktie aus Anlegersicht?

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -8,24 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Zyklische Konsumgüter“) liegt Alpha damit 0,2 Prozent unter dem Durchschnitt (-8,04 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Freizeitausrüstung & Produkte“ beträgt -7,2 Prozent. Alpha liegt aktuell 1,04 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund dieser Konstellation bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Hold“.

Welches KGV erreicht Alpha derzeit?

Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Alpha beträgt das aktuelle KGV 466,77. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Freizeitausrüstung & Produkte“ haben im Durchschnitt ein KGV von 0, Alpha ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute weder unterbewertet noch überbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine „Hold“-Einschätzung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Alpha?

Zu viel des Guten – die Aktie ist überkauft

Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Alpha heran. Zunächst der RSI7dieser liegt aktuell bei 85,96 Punkten, zeigt also an, dass Alpha überkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine „Sell“-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Der RSI25 liegt bei 61,64, was bedeutet, dass Alpha hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als „Hold“ eingestuft. Zusammen erhält das Alpha-Wertpapier damit ein „Sell“-Rating in diesem Abschnitt.

Der Aktienkurs in der Chartanalyse

Die Alpha ist mit einem Kurs von 4,31 CNH inzwischen -15,98 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung „Sell“. Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung „Sell“, da die Distanz zum GD200 sich auf -22,48 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als „Sell“ ein.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Alpha-Analyse vom 24.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Alpha jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Alpha-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Alpha
CNE100000FT4

Mehr zum Thema

Alpha Aktie: Ist der aktuelle Kurs gerechtfertigt?
Aktien-Broker | 21.03.2022

Alpha Aktie: Ist der aktuelle Kurs gerechtfertigt?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
19.02. Alpha Aktie: Was passiert jetzt? Aktien-Broker 146
Alpha und die Dividendenrendite Wer aktuell in die Aktie von Alpha investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 0,31 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Freizeitausrüstung & Produkte einen geringeren Ertrag in Höhe von 18,69 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens niedriger aus, womit sich die Bewertung "Sell" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt. Wie bewerten Chartanalysten…
20.01. Alpha Aktie: Das wird noch ein spannendes Thema! Aktien-Broker 152
Wie schätzen Anleger die Lage ein? Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Alpha. Es gab insgesamt sieben positive und fünf negative Tage. An zwei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind…
Anzeige Alpha: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3452
Wie wird sich Alpha in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Alpha-Analyse...
23.12.2021 Alpha Aktie: Mehr als nur gute Zahlen! Aktien-Broker 182
Lohnt der Aktienkauf aufgrund der Dividende? Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Alpha aktuell 0,31. Damit ergibt sich eine negative Differenz von -16,1 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche "Freizeitausrüstung & Produkte". Alpha bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine "Sell"-Bewertung. Alpha laut Chartanalyse ein Kauf Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses…
09.12.2021 Alpha Aktie: Schlechter als die Konkurrenz? Aktien-Broker 170
Alpha aktuell ein Underperformer Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Alpha mit einer Rendite von -19,05 Prozent mehr als 11 Prozent darunter. Die "Freizeitausrüstung & Produkte"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -7,5 Prozent. Auch hier liegt Alpha mit 11,55 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie…