x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Allkem-Aktie: Rücksetzer oder erneuter Ausbruch nach oben?

Die Allkem-Aktie wehrt sich momentan noch gegen eine stärkere Korrektur. Der überkaufte Zustand im RSI mahnt aber weiterhin zur Vorsicht.

Anfang April hat die Aktie des australischen Lithiumunternehmens Allkem (vormals Orocobre) mit großer Dynamik das Januar-Hoch bei 11,97 Dollar überwunden und damit ein Kaufsignal generiert. Das Januar-Hoch markierte zugleich den Ausgangspunkt (100 %-Fibonacci-Retracement) eines Abschwungs aus der zweiten Januarhälfte.

Allkem-Aktie steigt auf ein neues Rekordhoch

Nach einer Konsolidierungsphase startete Ende Februar ein neuer Aufschwung, der im März aber zunächst vom 61,8 %-Fibonacci-Retracement bei 10,70 Australischen Dollar (AUD) nach unten abprallte. Beim 23,6 %-Fibonacci-Retracement bekamen die Käufer wieder Zugriff und initiierten in der zweiten Märzhälfte eine weitere Aufwärtswelle, die sämtliche Retracements fast schon spielerisch leicht überwand und die Aktie wie eingangs beschrieben Anfang April auf ein neues Allzeithoch führte.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Allkem (ehem. Orocobre)?

Bullischer Wimpel – steigen die Kurse weiter an?

Auf Basis der 161,8 %-Fibonacci-Extension wurde ein erstes Kursziel bei 14,03 AUD aktiviert, das die Aktie im Schnelldurchlauf abarbeiten konnte. Am 5. April stieg der Wert im Hoch bis auf 14,20 AUD und kam daraufhin wieder etwas zurück. Die Bewegungen der letzten Tage könnten auf einen bullischen Wimpel hindeuten, was weiter steigende Kurse implizieren würde.

Hohe RSI-Werte mahnen zur Vorsicht

Zur Vorsicht mahnen aber nach wie vor die hohen Werte im Relative-Stärke-Index und die Korrekturbewegungen bei anderen Lithium-Werten. So muss auch immer noch mit einem stärkeren Rücksetzer gerechnet werden. In diesem Fall könnte es sogar zu einem Pullback bis zum Ausbruchspunkt bei 11,97 Dollar kommen. Mittelfristig dürfte es für die Aktie aber weiter aufwärts gehen. Oberhalb von 14,20 AUD befindet sich das nächste Kursziel bei 17,36 AUD (261,8 %-Fibonacci-Extension).

Allkem (ehem. Orocobre) kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Allkem (ehem. Orocobre) jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Allkem (ehem. Orocobre)-Analyse.

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept au...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardensch...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Da...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einig...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzte...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit di...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Allkem (ehem. Orocobre)
AU0000193666
9,12 EUR
1,37 %

Mehr zum Thema

Allkem-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?
Andreas Opitz | 07.09.2022

Allkem-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
15.08. Allkem (ehem. Orocobre) News: Aktie jetzt kaufen? Aktien-Broker 60
Allkem (ehem. Orocobre) Positive Stimmungssignale Bei Allkem konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Positiven festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Allkem in diesem Punkt positive…
09.08. Allkem (ehem. Orocobre) Aktie: Stimmungstief: Jetzt schlummert die Stimmung weiterhin im negativen Bereich. Aktien-Broker 180
Stimmungslage bei Allkem (ehem. Orocobre) intakt? Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Allkem in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür,…
Anzeige Allkem (ehem. Orocobre): Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9103
Wie wird sich Allkem (ehem. Orocobre) in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Allkem (ehem. Orocobre)-Analyse...
05.04. Allkem-Aktie: Was für ein Mega-Performer! Peter Wolf-Karnitschnig 432
Die Allkem-Aktie gehört seit zwei Jahren zu den Bestperformern an den internationalen Börsen. Die Aktie des Herstellers von Lithium-Spezialchemikalien hat in den letzten beiden Jahren ihren Wert mehr als versiebenfacht. Alleine in den vergangenen zwei Monaten konnte der Kurs der Allkem-Aktie um rund 65 Prozent zulegen. Was macht diese Aktie so unglaublich erfolgreich? Gute Nachrichten von den Lagerstätten Die Antwort…
05.04. Allkem-Aktie: Nächstes Kursziel erreicht - kommt jetzt die Korrektur? Alexander Hirschler 184
Seit der russischen Invasion in der Ukraine sind australische Lithiumwerte sprunghaft angestiegen. Das betrifft auch die Papiere von Allkem, das früher als Orocobre Limited bekannt war. Seit dem 24. Februar sind die Kurse in der Spitze um mehr als 64 Prozent angestiegen. Am Dienstag wurde an der australischen Heimatbörse beim Stand von 14,20 Australischen Dollar (AUD) ein neues Allzeithoch erreicht.…