Allianz Aktie: Wie viel ist aktuell noch drin?

Allianz: Analysteneinschätzung im Überblick

Für Allianz liegen aus den letzten zwölf Monaten 1 Buy, 0 Hold und 0 Sell Einschätzungen von Analysten vor, was im Schnitt einem „Buy“-Rating entspricht. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Allianz vor. Aus Analystensicht erhält die Allianz-Aktie somit insgesamt eine „Buy“-Empfehlung.

Die Stimmungslage im Überblick

Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Allianz haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine unterdurchschnittliche Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung „Sell“ zu. Die Rate der Stimmungsänderung war eher schlecht, es ließ sich eine negative Änderung identifizieren. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Allianz?

Wichtige Kursmarken im Chart

Die 200-Tage-Linie (GD200) der Allianz verläuft aktuell bei 203,48 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Sell“, insofern der Aktienkurs selbst bei 173,38 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -14,79 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 184,16 EUR angenommen. Dies wiederum entspricht für die Allianz-Aktie der aktuellen Differenz von -5,85 Prozent und damit einem „Sell“-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach „Sell“.

Wie fällt die Fundamentalanalyse aus?

Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 13,71 ist die Aktie von Allianz auf Basis der heutigen Notierungen 16 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Versicherung“ (16,24) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Allianz sichern: Hier kostenlos herunterladen

Welche Kursrendite erzielt Allianz im Vergleich?

Allianz erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 5,44 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Versicherung“-Branche sind im Durchschnitt um 6,8 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -1,37 Prozent im Branchenvergleich für Allianz bedeutet. Der „Finanzen“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 541,86 Prozent im letzten Jahr. Allianz lag 536,42 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die ähnliche Rendite im Branchenvergleich und die Unterperformance im Sektorvergleich führt zu einem „Hold“-Rating in dieser Kategorie.

Wie schätzen Anleger die Lage ein?

Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Allianz. Es gab insgesamt acht positive und sechs negative Tage. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Allianz daher eine „Hold“-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die „Buy“-Richtung zeigte. Die Häufung der Kaufsignale führt auch zu einer „Buy“ Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Allianz von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein „Buy“-Rating.

Wie hoch ist die Dividendenrendite bei Allianz?

Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für Allianz beträgt bezogen auf das Kursniveau 4,92 Prozent und liegt mit 0,46 Prozent nur leicht über dem Mittelwert (4,46) für diese Aktie. Allianz bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten deshalb eine „Hold“-Bewertung.

Allianz kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Allianz jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Allianz-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Allianz-Analyse vom 10.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Allianz. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Allianz Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Allianz
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Allianz-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Allianz
DE0008404005
179,06 EUR
0,33 %

Mehr zum Thema

Allianz Aktie: Nicht nur für Aktienbesitzer interessant!
Aktien-Broker | Di

Allianz Aktie: Nicht nur für Aktienbesitzer interessant!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Di Allianz: Die Ausgangslage bleibt unentspannt!Andreas Opitz 55
Genau Anfang Juli haben es die Bären der Allianz-Aktie geschafft, die wichtige charttechnische Unterstützungsmarke von 180 EUR zur Unterseite zu durchstoßen. In diesem Rahmen wurde ein neues Tief bei 168,20 EUR gesetzt. Von dort an können die Bullen bereits für eine minimale Aufwärtsbewegung sorgen. Diese kommt zuletzt ins Stocken! Die große Frage ist nun - wird es der Allianz-Aktie gelingen,…
Fr Allianz-Aktie: Gruppe bestätigt Ausblick für das Gesamtjahr!DPA 27
Im 2. Quartal 2022 stiegt der Gesamtumsatz um 8,2 Prozent auf 37,1 Milliarden Euro, zudem steigt das Operatives Ergebnis um 5,3 Prozent auf 3,5 Milliarden Euro, getrieben durch das Geschäftsfeld Schaden/Unfall. Das Operatives Ergebnisziel für 2022 mit 13,4 Milliarden Euro wird bestätigt, plus oder minus um 1 Milliarde Euro. Aussage von Oliver Bäte, Vorstandsvorsitzender der Allianz SE  'Die Allianz hat ein…
Anzeige Allianz: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 4458
Wie wird sich Allianz in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Allianz-Analyse...
01.08. Allianz Aktie: Können Anleger mit der Rendite zufrieden sein?Aktien-Broker 58
Kursrendite von Allianz: Reicht das im Vergleich? Allianz erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 5,44 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Versicherung"-Branche sind im Durchschnitt um 6,8 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -1,37 Prozent im Branchenvergleich für Allianz bedeutet. Der "Finanzen"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 541,86 Prozent im letzten Jahr. Allianz lag 536,42 Prozent unter diesem…
29.07. Allianz: Wichtiger Schritt zurück zur Normalität!Alexander Hirschler 51
Die Allianz-Aktie hat in den vergangenen Wochen mit starken Abgaben zu kämpfen gehabt und gegenüber den Höchstständen von Anfang Februar bei 232,50 Euro gut ein Viertel an Wert eingebüßt. Das hat zum Bruch des nach dem Corona-Crash im Frühjahr 2020 eingeleiteten Aufwärtstrends und zum Rückfall auf ein neues 18-Monats-Tief bei 168,20 Euro geführt. Als Grund für die Talfahrt ist zum…

Allianz Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Allianz-Analyse vom 10.08.2022 liefert die Antwort