Alibaba: Fast am Ziel!

Liebe Leser,

Alibaba konnte zu Beginn der neuen Woche wieder einmal ein positives Zeichen setzen. Nun dürfte die Aktie Chancen auf einen Kursaufschlag von bis zu 25 % haben, so die Meinung von charttechnischen Analysten. Die Aktie könnte in den kommenden Tagen zunächst wichtige neue Tops realisieren. Konkret: Zum Wochenauftakt griff Alibaba die 160-Euro-Marke an und überwand diese mit Leichtigkeit. Letztlich ging es um fast 2,5 % bis auf 161,05 Euro in die Höhe. Damit rückt nun auch das aktuelle Allzeithoch bei 162,5 Euro vom 7. November 2017 immer näher. Zudem ist die Aktie auf bestem Weg, die bisherigen Minusbilanzen der letzten Woche und der beiden zurückliegenden Wochen wieder auszugleichen.

Viele Informationen stehen den wirtschaftlich orientierten Analysten nicht zur Verfügung. Die Aktie wird kaum beobachtet. Daher sind von dieser Seite aus auch keine Empfehlungen zu erwarten. Die Aktie wird in erster Linie von Chartanalysten und von technischen Analysten begutachtet. Nach deren Auffassung ist das Potenzial indes sehr hoch. Über 163 Euro wäre kein Widerstand bis zur runden 200-Euro-Marke mehr zu erkennen. Insofern beträgt das Potenzial etwa 25 %.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Alibaba?

Technische Analysten: Aktie im Aufwärtstrend

Die Aktie ist weiterhin im Aufwärtstrend. Technische Analysten sind der Meinung, dass erst bei Kursen von 124,36 Euro ein Trendwechsel anstehen würde. Deshalb ist für Alibaba ein deutliches Kaufsignal aktiv!

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Alibaba-Analyse vom 29.11. liefert die Antwort:

Wie wird sich Alibaba jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Alibaba Aktie.