Alibaba-Aktie: Besser geht es wohl nicht!

Alibaba hat nun ein neues Allzeithoch erreicht. Der Wert konnte am Montag erneut aufsatteln und schaffte mit einem Plus von 2,5 % den nächsten Meilenstein. Jetzt hat die Aktie auf dem nach oben keine Widerstände mehr, die es zu überwinden gilt. Deshalb sollte der Wert in den kommenden Sitzungen aller Voraussicht nach weiter steigen, zumindest sind die Chancen größer als die Risiken, heißt es.

Damit eröffnen sich Perspektiven, um zumindest bis auf 200 Euro zu klettern, heißt es des Weiteren. Die Aktie ist zudem gut nach unten abgesichert. Spätestens bei 150 Euro sollte eine deutlichere Unterstützung greifen, meinen die Analysten und verweisen auf die dortigen charttechnischen Signale.

Wirtschaftliche Informationen…

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Alibaba?

…liegen für diesen Wert in der Regel kaum vor. Daher hat die Aktie auf dieser Basis auch kein Kaufsignal erzeugen können. Es gibt auch wenig Bankanalysten, die sich mit den Aussichten des Wertes befassen. Das gilt als Nachteil für die Aktie, sofern es um schnelle Kursgewinne geht.

Technische Analysten sehen den Wert in einer guten Verfassung. Immerhin hat die Aktie ausgehend von den aktuellen Kursen einen Vorsprung von mehr als 10 % auf die 200-Tage-Linie. Dieses deutliche Kaufsignal verschafft ebenso Sicherheit wie der Umstand, dass alle Trendsignale nach oben gedreht sind. Der Aufwärtstrend ruht somit auf breiten Schultern.

Alibaba kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Alibaba jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Alibaba Aktie.