Aktienmarkt: Ein Blick auf Value-Aktien aus dem zyklischen Konsumgütersektor!

Ein Blick auf Value-Aktien aus dem zyklischen Konsumgütersektor

Die Bedeutung von Value-Aktien

Eine Value-Aktie wird traditionell dadurch definiert, wie die Anleger auf dem Markt die künftigen Wachstumsaussichten des Unternehmens bewerten. Niedrige KGV-Multiplikatoren sind gute Basisindikatoren dafür, dass das Unternehmen unterbewertet ist und höchstwahrscheinlich als Value-Aktie eingestuft werden kann.

Liste von Value-Aktien aus dem zyklischen Konsumgütersektor zusammengestellt, die man im Auge behalten sollte:

  1. Cannae Holdings (NYSE:CNNE) – KGV: 5,5
  2. Green Brick Partners (NASDAQ:GRBK) – KGV: 9,21
  3. Foot Locker (NYSE:FL) – KGV: 5,08
  4. Vipshop Holdings (NYSE:VIPS) – KGV: 8,17
  5. Meritage Homes (NYSE:MTH) – KGV: 7,32

Cannae Holdings meldete für das zweite Quartal einen Gewinn je Aktie von 1,94, was einem Anstieg von 176,08 % gegenüber dem ersten Quartal entspricht (-2,55). Cannae Holdings weist keine Dividendenrendite auf, was Anleger beachten sollten, wenn sie erwägen, eine solche Aktie zu halten.

Der Gewinn pro Aktie von Green Brick Partners liegt im zweiten Quartal bei 1,02, während er im ersten Quartal noch bei 0,51 lag. Green Brick Partners weist keine Dividendenrendite auf, was Anleger bei der Entscheidung für diese Aktie berücksichtigen sollten.

Zuletzt meldete Foot Locker einen Gewinn pro Aktie von 2,21, während der Gewinn pro Aktie in Q1 bei 1,96 lag. Die jüngste Dividendenrendite liegt bei 2,14 %, was einen Anstieg um 0,92 % von 1,22 % im Vorquartal bedeutet.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Foot Locker?

In diesem Quartal verzeichnete Vipshop Holdings einen Rückgang des Gewinns je Aktie, der in Q1 bei 0,37 lag und nun 0,32 beträgt. Vipshop Holdings weist keine Dividendenrendite auf, was Anleger beachten sollten, wenn sie erwägen, eine solche Aktie zu halten.

Meritage Homes verzeichnete einen Anstieg des Gewinns je Aktie von 3,44 im ersten Quartal auf jetzt 4,73. Meritage Homes weist keine Dividendenrendite auf, was Anleger beachten sollten, wenn sie erwägen, an dieser Aktie festzuhalten.

Diese 5 Value-Aktien wurden auf der Grundlage einer quantifizierten Analyse ausgewählt. Obwohl dieser methodische Bewertungsprozess nicht dazu gedacht ist, endgültige Entscheidungen zu treffen, kann unsere Technologie Anlegern zusätzliche Einblicke in den Sektor geben.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Vipshop-Analyse vom 16.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Vipshop jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Vipshop-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für die Änderungsrate des...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der bei der Beobachtung vo...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, finanzielle Verluste auf...

Die wichtigsten Börsen der Welt und ihre Öffnungszeiten

Aktienmärkte gibt es überall auf der Welt, von New York bis Singapur, von Tokio bis Lond...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwischen zwei Parteien ...

Die verschiedenen Anlageklassen für Anleger

Wenn Sie investieren, tun Sie dies mit einem bestimmten Ziel vor Augen. Dieses Ziel hilft ...

4 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie in einen Bärenmarkt investieren

Die Volatilität des Aktienmarktes erschwert es, den richtigen Zeitpunkt abzupassen, um in...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Vipshop
US92763W1036
9,94 EUR
3,85 %

Mehr zum Thema

Vipshop Aktie: So kann es nicht weitergehen!
Aktien-Broker | 08.08.2022

Vipshop Aktie: So kann es nicht weitergehen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
16.05. Vipshop Aktie: Hier wird jetzt richtig Fahrt aufgenommen! Aktien-Broker 2
Welche Kursrendite erzielt Vipshop im Vergleich? Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -79,42 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Vipshop damit 120,4 Prozent unter dem Durchschnitt (40,98 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Internet & Katalog Einzelhandel" beträgt 74,17 Prozent. Vipshop liegt aktuell 153,59 Prozent…
29.03. Vipshop Aktie: So kann es weitergehen! Aktien-Broker 1
Welches Stimmungsbild ist zu erkennen? Bei Vipshop konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Positiven festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Vipshop in diesem Punkt positive…
Anzeige Vipshop: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7938
Wie wird sich Vipshop in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Vipshop-Analyse...
28.01. Vipshop Aktie: Lange Serie von Tagen der positiven Stimmung geht weiter! Aktien-Broker 33
Wie bewerten die Aktionäre die Lage? Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Vipshop für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegebenDie Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur wenig Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Vipshop für…
22.01. VIPShop-Aktie: Der Preis stimmt! Aktien-Barometer 26
Die VIPShop-Aktie konnte sich mit einem Plus von 5,48 Prozent über einen guten Start in das Jahr 2022 freuen. In der vergangenen Woche hat der Kurs des Unternehmens jedoch einen Rücksetzer erlebt: Das Papier verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Minus von 4,63 Prozent. Den letzten Handelstag schloss das VIPShop-Papier ebenfalls mit einem 4,63-prozentigen Defizit und einen Kurs von…