Aktienanalyse: Halma

Der Kurs der Aktie Halma steht am 19.05.2018, 02:00 Uhr an der heimatlichen Börse London bei 1310 GBP. Der Titel wird der Branche „Elektronische Geräte und Instrumente“ zugerechnet.

Halma haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als „Buy“, „Hold“ oder „Sell“. Diese 8 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 12 Analystenbewertungen für die Halma-Aktie abgegeben. Davon waren 5 Bewertungen „Buy“, 4 „Hold“ und 3 „Sell“. Zusammengefasst ergibt sich daraus ein „Hold“-Rating für die Halma-Aktie. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Halma vor. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 1230,63 GBP. Das Wertpapier hat damit ein Abwärtspotential von -6,06 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (1310 GBP) zugrunde. Daraus leitet sich eine „Sell“-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Halma somit ein „Hold“-Rating für diesen Punkt der Analyse.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Halma?

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Industrials“) liegt Halma mit einer Rendite von 21,76 Prozent mehr als 6 Prozent darüber. Die „Electrical Equipment“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 5,93 Prozent. Auch hier liegt Halma mit 15,83 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Buy“-Rating in dieser Kategorie.

3. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Halma-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 1203,03 GBP. Der letzte Schlusskurs (1310 GBP) weicht somit +8,89 Prozent ab, was einer „Buy“-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (1215,08 GBP) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls über dem gleitenden Durchschnitt (+7,81 Prozent Abweichung). Die Halma-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem „Buy“-Rating bedacht. Unterm Strich erhält erhält die Halma-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein „Buy“-Rating.

4. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100. Der RSI der Halma liegt bei 24,39, womit die Situation als überverkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als „Buy“. Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Halma bewegt sich bei 24,12. Dies gilt als Indikator für eine überverkaufte Situation, der ein „Buy“ zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung „Buy“.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Halma sichern: Hier kostenlos herunterladen

5. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Halma auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Halma zuletzt vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung „Buy“. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Halma hinsichtlich der Stimmung als „Buy“ eingestuft werden muss.

6. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Halma haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung „Hold“ zu. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis „Hold“.

7. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 35,67 liegt Halma unter dem Branchendurchschnitt (11 Prozent). Die Branche „Electrical Equipment“ weist einen Wert von 40,21 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine „Buy“-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

8. Dividende: Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für Halma beträgt bezogen auf das Kursniveau 1,08 Prozent und liegt mit 0,07 Prozent nur leicht unter dem Mittelwert (1,15) für diese Aktie. Halma bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten deshalb eine „Hold“-Bewertung.

Damit erhält die Halma-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Buy“-Rating.

Sollten Halma Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Halma jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Halma-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Halma
GB0004052071
24,00 EUR
-3,23 %

Mehr zum Thema

Die Aktien des FTSE 100 geben stark ab - FTSE 100 fällt am Freitag um -3,29 Prozent
Robo-Analyst | 26.11.2021

Die Aktien des FTSE 100 geben stark ab - FTSE 100 fällt am Freitag um -3,29 Prozent

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
10.09.2021 Halma: Das nennen wir mal wirklich gute Nachrichten! Aktien-Broker 296
Anleger sind bestens gelaunt Die Anleger-Stimmung bei Halma in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den…
25.06.2021 Halma Aktie: Für gute Laune ist gesorgt! Aktien-Broker 332
Halma: Stimmung unter Anlegern ist top Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Halma im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden ausschließlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Halma. Dieser Umstand löst insgesamt eine…
Anzeige Halma: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4519
Wie wird sich Halma in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Halma-Analyse...
02.11.2020 Halma Aktie: Diese Kennziffer sollten Anleger kennen! Aktien-Broker 320
Halma in der fundamentalen Analyse Die Aktie von Halma gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. DennDas KGV liegt mit 49,13 insgesamt 14 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Elektronische Geräte und Komponenten", der 57,17 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy". Wie schneidet Halma im Marktvergleich ab? Im…
27.08.2020 Halma: Jetzt sollte man sich Sorgen machen! Aktien-Broker 272
Welches Kursziel sehen die Analysten? Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Halma 3 mal die Einschätzung buy, 6 mal die Einschätzung Hold sowie 2 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Hold". Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Halma vor. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch…