Aktien: 46 Die größten Umsätze von gestern!

Kursgewinner

  • PharmaCyte Biotech, Inc. (NASDAQ:PMCB) Aktien kletterten am Mittwoch um 189,5% und schlossen bei $9,90, nachdem sie am Dienstag um über 15% gestiegen waren.
  • SGOCO Group, Ltd. (NASDAQ:SGOC) stiegen um 67,4% und schlossen bei $7,20.
  • Virpax Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ:VRPX) legten um 49,2% zu und schlossen bei 22,90 $. Die Aktien von Virpax Pharmaceuticals sprangen am Dienstag um 265% in die Höhe, nachdem das Unternehmen bekannt gegeben hatte, dass es von der U.S. Food and Drug Administration einen schriftlichen Bescheid für MMS019 erhalten hatte.
  • Agrify Corporation (NASDAQ:AGFY) sprang um 23,8% nach oben und schloss bei 32,51 $. Agrify gab vor kurzem die Finanzergebnisse für den Zeitraum bis zum 30. Juni 2021 bekannt und verzeichnete eine Umsatzsteigerung von 203 % gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2020.
  • Standard Lithium Ltd. (NYSE:SLI) legte um 22,6 % zu und schloss bei 7,16 $, nachdem sie am Dienstag um 15 % gefallen war.
  • MDJM Ltd (NASDAQ:MDJH) legte um 22,4% zu und schloss bei 5,96 $. MDJM kündigte die Gründung eines Joint-Venture-Unternehmens für das Vermögensverwaltungsgeschäft an, um eine globale Expansionsstrategie umzusetzen.
  • Helbiz, Inc. (NASDAQ:HLBZ) stiegen um 22,3 % und schlossen bei 9,39 $. Helbiz kündigte vor kurzem die Markteinführung seines ersten zum Verkauf bestimmten Elektrorollers, Helbiz One, an.
  • Grove, Inc. (NASDAQ:GRVI) legte um 22,1% zu und schloss bei 6,80 $. Grove ist im Rahmen einer strategischen Partnerschaft mit Alfi in die KI-Industrie eingestiegen.
  • Impel NeuroPharma, Inc. (NASDAQ:IMPL) stiegen um 21,6% und schlossen bei $16,00. Das Unternehmen verzeichnete kürzlich einen unerwartet hohen Quartalsverlust.
  • monday.com Ltd. (NASDAQ:MNDY) legte um 16,7 % zu und schloss bei 355,98 $, nachdem mehrere Analysten nach den starken Quartalsergebnissen des Unternehmens ihre bullischen Einschätzungen für die Aktie beibehielten bzw. ihre Kursziele anhoben.
  • QuickLogic Corporation (NASDAQ:QUIK) stieg um 15,6% und schloss bei $5,40 nach starken Quartalsumsätzen.
  • Rapid Micro Biosystems, Inc. (NASDAQ:RPID) sprang um 15,2 % nach oben und schloss bei 20,60 $. Rapid Micro Biosystems wird voraussichtlich am 26. August 2021 die Ergebnisse für das zweite Quartal veröffentlichen.
  • ESSA Pharma Inc. (NASDAQ:EPIX) stiegen um 14,7% und schlossen bei 8,90 $. Das Unternehmen meldete kürzlich einen geringeren Quartalsverlust.
  • ReShape Lifesciences Inc. (NASDAQ:RSLS) stiegen um 14,6 % und schlossen bei 3,62 $.
  • Die Aktien von Kaixin Auto Holdings (NASDAQ:KXIN) stiegen um 14,5 % und schlossen bei 3,40 $.
  • Jowell Global Ltd. (NASDAQ:JWEL) stiegen um 14,4 % und schlossen bei 4,92 $. Es wird erwartet, dass Jowell Global am 10. September 2021 die Jahreshauptversammlung der Aktionäre abhält.
  • Beyond Air, Inc. (NASDAQ:XAIR) legten um 13,6 % zu und schlossen bei 8,61 $. Das Unternehmen hat letzte Woche die Ergebnisse des ersten Quartals veröffentlicht.
  • Cango Inc. (NYSE:CANG) stiegen um 13,5 % und schlossen bei 3,88 $. Das Unternehmen wird voraussichtlich heute seine Quartalsergebnisse veröffentlichen.
  • Cloopen Group Holding Limited (NYSE:RAAS) legte um 13,4 % zu und schloss bei 4,84 $. Die Cloopen Group meldete in der vergangenen Woche Umsatzergebnisse für das zweite Quartal, die über den Erwartungen lagen.
  • TD Holdings, Inc. (NASDAQ:GLG) legte um 12,6% zu und schloss bei 0,8330 $, nachdem das Unternehmen einen Anstieg der Gewinn- und Umsatzzahlen für das 2.
  • Alcon Inc. (NYSE:ALC) stiegen um 12,2% und schlossen bei $80,06, nachdem das Unternehmen positive Ergebnisse für das zweite Quartal bekannt gab und seine Prognosen anhob.
  • ZK International Group Co., Ltd. (NASDAQ:ZKIN) stiegen um 11,6% und schlossen bei $3,36.
  • Meten EdtechX Education Group Ltd. (NASDAQ:METX) stiegen um 10,9% und schlossen bei 0,5734 $, nachdem das Unternehmen seine Finanzergebnisse für das zweite Quartal bekannt gegeben hatte.
  • GBS Inc. (NASDAQ:GBS) legten um 10,7% zu und schlossen bei $3,00. Das Unternehmen meldete kürzlich einen Verlust von $0,68 pro Aktie für das Geschäftsjahr 21.
  • Regional Health Properties, Inc. (NYSE:RHE) stiegen um 10,5% und schlossen bei 6,87 $. Das Unternehmen veröffentlichte gestern seine Q2-Ergebnisse.
  • Martin Midstream Partners L.P. (NASDAQ:MMLP) stieg um 10,4% und schloss bei $3,30.
  • BrainsWay Ltd. (NASDAQ:BWAY) stiegen um 10,3 % und schlossen bei 8,40 $. Die FDA hat das tiefe transkranielle Magnetstimulationssystem (Deep TMS) von BrainsWay zur Reduzierung komorbider Angstsymptome bei erwachsenen Patienten mit Depressionen, auch bekannt als ängstliche Depression, zugelassen.
  • AcelRx Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ:ACRX) gewann 10,2% und schloss bei $1,03, nachdem sie am Dienstag um über 16% gefallen war. Das Unternehmen meldete kürzlich einen Verlust für sein zweites Quartal.
  • Lowe’s Companies, Inc. (NYSE:LOW) stiegen um 9,6% und schlossen bei 199,73 $, nachdem das Unternehmen einen besser als erwarteten Gewinn pro Aktie und Umsatz für das zweite Quartal gemeldet und eine über den Schätzungen liegende Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 21 veröffentlicht hatte.
  • Couchbase, Inc. (NASDAQ:BASE) stieg um 5,8 % und schloss bei 36,71 $. Es wird erwartet, dass Couchbase am Mittwoch, den 8. September 2021, Finanzergebnisse für das am 31. Juli 2021 beendete zweite Quartal vorlegen wird.

Verlierer

  • Tuya Inc. (NYSE:TUYA) Aktien fielen um 19 % und schlossen am Mittwoch bei 12,15 $, nachdem das Unternehmen die Ergebnisse für das zweite Quartal veröffentlicht hatte. Das Unternehmen meldete einen Non-GAAP-Verlust pro ADS von $(0,04), während der Umsatz im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 21 im Vergleich zum Vorjahr um 118% auf $84,7 Millionen stieg und damit den Analystenkonsens von $78 Millionen übertraf. Tuya erwartet für das dritte Quartal einen Umsatz von 83 Mio. $ – 86 Mio. $ unter dem Analystenkonsens von 109,9 Mio. $.
  • Amerikas Car-Mart, Inc. (NASDAQ:CRMT) fiel um 18,1 % und schloss bei 132,06 $, obwohl das Unternehmen positive Ergebnisse und Umsätze für das erste Quartal meldete.
  • Vaxcyte, Inc. (NASDAQ:PCVX) fielen um 14,8 % und schlossen bei 22,99 $. Das Unternehmen hatte letzte Woche einen geringeren Quartalsverlust gemeldet.
  • Eco Wave Power Global AB (NASDAQ:WAVE) fielen um 12,7 % und schlossen bei 8,37 $. Eco Wave Power Global stieg am Dienstag um 18%, nachdem das Unternehmen eine Kooperationsvereinbarung mit der Beschaffungsverwaltung des israelischen Verteidigungsministeriums für die israelische Marine abgeschlossen hatte, um die Durchführbarkeit der Installation der Eco Wave Power-Technologie in den Basen der Marine zu prüfen.
  • Die Aktien von Renalytix Plc (NASDAQ:RNLX) fielen um 11,1% und schlossen bei $24,14.
  • NexPoint Real Estate Finance, Inc. (NYSE:NREF) sank um 11% und schloss bei 20,60 $, nachdem das Unternehmen den Preis für sein 2-Millionen-Aktien-Stammaktienangebot auf 21 $ pro Aktie festgesetzt hatte.
  • Blue Bird Corporation (NASDAQ:BLBD) fiel um 10,8 % und schloss bei 20,58 $. Das Unternehmen meldete kürzlich einen Anstieg der Quartalsgewinne.
  • Otonomo Technologies Ltd. (NASDAQ:OTMO) sank um 10,4% und schloss bei 7,45 $.
  • Performant Financial Corporation (NASDAQ:PFMT) fiel um 10,3% und schloss bei $3,85. Performant Financial bewertete sein öffentliches Angebot von 10,525 Millionen Aktien zu einem Preis von $3,80 pro Aktie.
  • iHuman Inc. (NYSE:IH) fiel um 9,7 % und schloss bei 6,24 $.
  • Arbutus Biopharma Corporation (NASDAQ:ABUS) fielen um 9,6 % und schlossen bei 3,00 $.
  • Co-Diagnostics, Inc. (NASDAQ:CODX) sank um 9,6% und schloss bei $9,98. Co-Diagnostics meldete vor kurzem, dass der Umsatz im 2. Quartal um 14% auf 27,4 Mio. $ im Jahresvergleich gestiegen ist.
  • Cree, Inc. (NASDAQ:CREE) fiel um 9,2% und schloss bei $78,36. Cree meldete positive Ergebnisse für das vierte Quartal, gab jedoch eine Umsatzprognose für das zweite Quartal ab, die in der Mitte unter den Analystenschätzungen lag. Die Wolfspeed-Sparte des Unternehmens und STMicroelectronics erweiterten außerdem ihre bestehende Vereinbarung über die Lieferung von 150mm-Siliziumkarbid-Wafern.
  • CDK Global, Inc. (NASDAQ:CDK) fiel um 8,5 % und schloss bei 41,63 $, nachdem das Unternehmen schlechter als erwartete Ergebnisse für das vierte Quartal und eine unter den Schätzungen liegende EPS-Prognose für das GJ22 veröffentlicht hatte.
  • The Children’s Place, Inc. (NASDAQ:PLCE) fielen um 6,5 % und schlossen bei 94,00 $, nachdem das Unternehmen einen schlechten Quartalsumsatz gemeldet hatte,
  • BHP Group (NYSE:BBL) fielen um 6,2% und schlossen bei 61,21 $, nachdem das Unternehmen dem Verkauf seines Öl- und Gasgeschäfts an Woodside Petroleum zugestimmt hatte.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Lowe's Cos-Analyse vom 05.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Lowe's Cos jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Lowe's Cos-Analyse.

Trending Themen

Daimler Truck-Aktie: Der große Check – die Pros und Kontras de...

Abspaltungen sind bei großen deutschen Konzernen längst ein willkomm...

Bitcoin: Die Lage bleibt schwierig!

In den letzten Tagen konnte der Bitcoin immerhin leichte Erholungen vo...

Welche Promi-Cannabismarken waren bisher am erfolgreichsten?

Ausgewählte Studien haben gezeigt, dass die Werbung von Prominenten z...

BASF-Aktie: Das wäre fatal!

Die Papiere von BASF stehen unter Druck. Insbesondere drücken Sorgen ...

Die Aktie des Tages: Shop Apotheke Europe – wie Phönix aus der...

Am Montag erlitt die Shop Apotheke-Aktie einen dramatischen Kursverlus...

Dogecoin: Auf wackeligen Beinen!

Um fast 20 Prozent stürzte der Dogecoin im Juni in die Tiefe, nachdem...

Exklusiv: Wie Todd Gordon von CNBC in einen volatilen Markt inves...

Todd Gordon, CNBC-Mitarbeiter und Gründer von New Age Wealth Advisors...

Die besten Krypto-Screener

Ein Kurzer Überblick: Die besten Krypto-Screener Das Beste für Krypt...

ams-OSRAM-Aktie: Ist das ein Kauf? Absturz übertrieben?

Können hier Schnäppchenjäger zugreifen? Mit einer Halbierung des We...
Lowe's Cos
US5486611073
173,16 EUR
2,10 %

Mehr zum Thema

Lowes Companies-Aktie: Eröffnung einer 3D-Produktbibliothek!
DPA | 22.06.2022

Lowes Companies-Aktie: Eröffnung einer 3D-Produktbibliothek!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
19.05. Lowe's Cos Aktie: Der weitere Knall! Aktien-Broker 1
Aktie kann nicht Schritt halten Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Lowe's Cos mit einer Rendite von 1,33 Prozent mehr als 40 Prozent darunter. Die "Spezialität Einzelhandel"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 74,11 Prozent. Auch hier liegt Lowe's Cos mit 72,78 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung…
30.04. Lowe's Companies-Aktie: Investoren können sich freuen! Benzinga 9
Lowe's Companies (NYSE:LOW) hat den Markt in den letzten 5 Jahren um 6,76% auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 18,29% erzielt. Derzeit hat Lowe's Companies eine Marktkapitalisierung von 130,69 Mrd. $. Kauf von 100 $ in LOW Wenn ein Anleger vor 5 Jahren 100 $ in LOW-Aktien gekauft hätte, wären diese heute 234,28 $ wert, basierend…
Anzeige Lowe's Cos: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9986
Wie wird sich Lowe's Cos in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Lowe's Cos-Analyse...
14.04. Lowe's Companies-Aktie: Dieses düstere Zeichen steht über dem Chart! Benzinga 5
Ein sogenanntes "Todeskreuz" hat sich auf dem Chart gebildet, und es überrascht nicht, dass dies rückläufig für die Aktie sein könnte. Was Sie wissen sollten Viele Händler verwenden Systeme mit gleitenden Durchschnittskreuzen, um ihre Entscheidungen zu treffen. Wenn ein kürzerfristiger Durchschnittskurs über einem längerfristigen Durchschnittskurs kreuzt, könnte dies bedeuten, dass die Aktie nach oben tendiert. Wenn der kurzfristige Durchschnittspreis unter…
04.04. Lowes Companies-Aktie: Ein Blick auf das jüngste Short Interest! Benzinga 15
Lowes Companies Inc's (NYSE:LOW) Leerverkaufsquote ist seit dem letzten Bericht um 9,48% angestiegen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 8,52 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 1,27% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 2,3 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum Short-Interest wichtig ist Das Leerverkaufsinteresse ist…