Valneva Aktie - Alle Artikel

DatumAutor
21.05. Valneva-Aktie: Immer schön langsam!Cemal Malkoc
Nachdem die Valneva-Aktie zu Beginn der Handelswoche unter die 10-Euro-Marke gerutscht war, kämpfte sie sich im Laufe der Woche wieder leicht nach oben. Auf Wochenbasis kann die Aktie ein Plus von 23,32 Prozent vorweisen. Der Plan der Europäischen Kommission, den Vorabkaufvertrag für den inaktivierten Impfstoffkandidaten VLA2001 von Valneva zu kündigen, hat der Aktie kürzlich einen schweren Schlag versetzt. Doch die…
21.05. Valneva-Aktie: Schlechte Nachrichten!Lisa Feldmann
Liebe Leser, was es letzte Woche Neues bei der Valneva-Aktie gab, das haben sich unsere Autoren in ihren Analysen einmal genauer angesehen. Die wichtigsten Vorkommnisse haben sie folgendermaßen zusammengefasst: Der Stand! Am Montag fiel die Valneva-Aktie kurzzeitig unter 9 Euro, denn die Europäische Kommission möchte den Vorabkaufvertrag für Valnevas inaktivierten Impfstoffkandidaten VLA2001 kündigen. Die Entwicklung! Die Nachricht zur Kündigung des…
20.05. Valneva-Aktie: Die Bullen kämpfen sich weiter vorDr. Bernd Heim
In der Spitze gelang es den Bullen sogar, bis auf 12,69 Euro vorzudringen. Dieses Hoch konnte die Valneva-Aktie allerdings nicht dauerhaft behaupten, sodass die Kurse bis zum frühen Nachmittag wieder nachgaben. Trotz der Gewinnmitnahmen ist der kurzfristige Aufwärtstrend jedoch ungebrochen. Er hat begonnen, nachdem am 16. Mai auf dem Tief bei 9,16 Euro eine Erholung startete. Sie fortzusetzen, muss auch…
20.05. Valneva-Aktie: Die ewige Hängepartie?Andreas Göttling-Daxenbichler
Es ist schon eine ganze Weile her, dass Valneva erstmals mit seinem Totimpfstoff gegen Corona für Aufmerksamkeit sorgte. Ursprünglich lagen auf jenem noch große Hoffnungen. Vor allem Menschen, die mRNA-Impfungen skeptisch gegenüberstehen, sollten mit dem neuen Vakzin überzeugt werden, weshalb nicht nur die Anleger auf eine schnelle Zulassung hofften. Dazu ist es bekanntlich aber nicht gekommen. Noch im Dezember gab…
20.05. Valneva-Aktie: Das darf man nicht vergessen!Achim Graf
Das war mal ein satter Sprung nach oben: Um knapp 17 Prozent schob sich die Aktie von Valneva am Donnerstag auf Xetra ins Plus, ging bei einem Kurs von 11,81 Euro aus dem Handel. Es war die Reaktion der Anleger darauf, dass die Europäische Arzneimittelagentur ("EMA") die Einreichung eines Zulassungsantrags für Valnevas inaktivierten COVID-19-Ganzvirus-Impfstoffkandidaten VLA2001 akzeptiert hat. Der Zugewinn ist…
19.05. Valneva-Aktie: Brandheiße News von der EMA!Alexander Hirschler
Ende November wurde die Valneva-Aktie noch zu Höchstkursen von fast 30 Euro gehandelt. Das war der Höhepunkt einer rund 10-wöchigen Rallye, die zu einer Kursverdreifachung geführt hat. Von der einstigen Euphorie rund um den Covid-19-Impfstoff VLA2001 ist aber nicht mehr viel übrig geblieben. Die starke Ausbreitung der Omikron-Variante, die gemeinhin als weniger aggressiv und gesundheitsgefährdend eingestuft wird, hat fast überall…
19.05. Impfstoff-Aktien: Valneva-Wahnsinn, BioNTech zieht mit!Bernd Wünsche
Valneva ist der Tagessieger bei den Impfstoff-Werten. Am Donnerstag ging es für das Unternehmen um sage und schreibe gleich gut 11 % nach oben. Dies ist der höchste Gewinn seit langer Zeit und bringt das Unternehmen wieder ins Gespräch. Kommt es nun wieder zu einem starken Ausbruch nach oben? Die Vorzeichen standen schon schlechter, zumal Valneva anders als die anderen…
19.05. Hot Stock-Aktie: Valneva - KursexplosionBernd Wünsche
Liebe Leser, Valneva hat am Donnerstagmorgen einen eminenten Durchbruch geschafft. Der Wert der Aktie schoss um mehr als 11 % nach oben. Damit ist der Titel im Sektor der Impfstoffe nicht nur klarer Tagessieger. Vielmehr scheint auch eine Wende möglich. Analysten erinnern sich: Die Aktie hatte zwischenzeitlich schon Kurse von 20 Euro und mehr erreicht. Dann verzögerte sich die Zulassung…
17.05. Valneva-Aktie: Rückhalt trotz Hiobsbotschaft!Achim Graf
Nach ihrem bösen Absturz am Montag, hat sich die Aktie von Valneva wieder etwas berappelt. Um annähernd 25 Prozent waren die Papiere des französisch-österreichischen Impfstoff-Entwicklers auf zeiweilig weniger als 9 Euro eingebrochen, nachdem bekannt wurde, dass die Europäische Kommission beabsichtigt, den Vorabkaufvertrag für Valnevas inaktivierten Impfstoffkandidaten VLA2001 zu kündigen. Am Dienstag hat die Valneva-Aktie dennoch die Marke von 10 Euro…
17.05. Valneva-Aktie: Gibt es noch Hoffnung?Simon Ruic
Eine Hiobsbotschaft ereilte Valneva am Montagmorgen: Die Europäische Kommission hat den Vorabverkaufvertrag mit dem französisch Biotech-Unternehmen über 60 Millionen Dosen des Covid-Impfstoffs VLA2001 gekündigt. Die EU ist diesen Schritt gegangen, weil vertraglich vorgesehen war, dass das Valneva-Vakzin bis zum 30. April die Marktzulassung der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) erhalten haben sollte. Das ist dem Pharma-Konzern bekanntlich jedoch nicht gelungen. Der Markt…
16.05. Valneva-Aktie: Die EU zieht die Reißleine!Andreas Göttling-Daxenbichler
Bis zuletzt hofften viele Anleger darauf, dass Valneva noch eine Zulassung für seinen Corona-Totimpfstoff in der EU erhalten könnte. Das ist zwar weiterhin im Bereich des Möglichen, doch führt es wohl nicht mehr automatisch zum Verkauf großer Impfstoffmengen an die EU. Denn die möchte sich aus einem entsprechenden Liefervertrag Medienberichten zufolge wohl verabschieden. Eingeräumt wird das Aufkündigen des Vertrags, sollte…
16.05. Valneva-Aktie: Was völlig unterging!Achim Graf
Für viele war es nur eine  Frage der Zeit, bis die Aktie von Valneva ihre Lethargie ablegen wird, und nach oben ausbricht. Das sollte dann geschehen, wenn die europäische Arzneimittelagentur (EMA) ihre Freigabe für den vom französisch-österreichischen Hersteller entwickelten Corona-Impfstoff geben wird, hatten die EU-Mitgliedsländer sich doch bereits im Herbst den Zugriff auf bis zu 60 Millionen Dosen des Vakzins…
16.05. Impfstoff-Aktien: Valneva, BioNTech und Moderna – Alarm!Bernd Wünsche
Ein Paukenschlag am Impfstoffmarkt eröffnete den Montagvormaitag und dessen Handel auch bei den Impfstoffaktien. Valneva ging mit einem Abschlag von -21 % regelrecht baden und verzeichnete damit den größten Verlust der vergangenen Monate. Die Aktie von Novavax, Moderna und BioNTech reagierten auf den Kursverfall allerdings moderat, womit Valneva als einziges Unternehmen in den Fokus rückt. Es gibt eine dramatische Nachricht.…
15.05. Valneva-Aktie: Nervenkrieg!Cemal Malkoc
Die Valneva-Aktie bewegt sich derzeit seitwärts und verharrt in einem Kurskorridor zwischen 11 und 12 Euro. An der Nachrichtenfront ist es derzeit recht ruhig um den Impfstoffhersteller. Mit großer Spannung wird weiterhin auf die Zulassung des Impfstoffs durch die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) gewartet. Diese ist mit den eingereichten Daten noch nicht zufrieden und hat zuletzt Ende April zusätzliche Informationen angefordert.…
13.05. Valneva-Aktie: Gesprächsstoff an der Börse!Freya Wester-Ebbinghaus
Die Covid-Impfstoffe haben Pfizer, Biontech und Moderna große wirtschaftliche Erfolge ermöglicht. Im Gegensatz dazu ist die Situation für Nachzügler in der Impfstoffentwicklung wie Novavax und Valneva weitaus schwieriger und mit großen Unsicherheiten behaftet. Die beiden Unternehmen konkurrieren mit alternativen Technologien gegen die inzwischen stark dominierenden mRNA-Impfstoffe von Pfizer/Biontech und Moderna. Gesprächsstoff an der Börse Die Aktien der beiden Unternehmen sorgten…
12.05. Valneva Aktie: Die Stimmung ist Top!Aktien-Broker
Wie gut schneidet Valneva bei Anlegern ab? Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Valneva wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An sieben Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an fünf Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein,…
12.05. Valneva-Aktie: Das sagt alles!Stefan Salomon
Die Valneva-Aktie mit einem neuen Jahrestief. Doch eigentlich war das absehbar. Denn das  französisch-österreichische Spezial-Impfstoffunternehmen hat seinen Corona-Impfstoff als "Totimpfstoff" mit der Hoffnung verbunden, dass all die Impfskeptiker sich nun doch mit einem Corona-Impfstoff impfen lassen. Doch diese Rechnung geht bislang nicht auf. Die Nachfrage zum Beispiel in Deutschland nach dem als "Totimpfstoff" bezeichneten Corona-Impfstoff des Konkurrenten Novavax ist gering.…
10.05. Valneva-Aktie: Immer noch keine Zulassung - Anleger strafen die Aktie ab!Alexander Hirschler
Die Valneva-Aktie ist mit deutlichen Verlusten in die neue Woche gestartet. An der Euronext in Paris büßte der Anteilsschein am Montag 3,8 Prozent ein und ging mit 11,655 Euro aus dem Handel. Seit bekannt geworden ist, dass sich die Zulassung von VLA2001 durch die europäische Arzneimittelbehörde weiter verzögert, ist der Kurs um fast 25 Prozent eingebrochen. Das Problem mit der…
10.05. Valneva-Aktie: Katastrophe?Bernd Wünsche
Valneva hat am Montag einen weiteren Abschlag in Höhe von 2 % hinnehmen müssen. Die Notierungen sind damit unter eine wichtige Marke gerutscht. Die entscheidende Frage zu Valneva steht noch im Raum. Jetzt wird es spannend. Valneva: Wann ist es so weit? Valneva wartet in der EU noch immer auf die Zulassung für den hauseigenen Impfstoff. Der Impfstoff gilt als…
09.05. Valneva-Aktie: Ein warnendes Beispiel!Achim Graf
Auch nach der Veröffentlichungen der Zahlen zum ersten Quartal 2022 bleibt bei der Aktie von Valneva alles beim Alten: Die Papiere des französisch-österreichischen Impfstoff-Entwicklers pendeln auch zum Wochenstart weiter um die Marke von 12 Euro. Und klar, bei Valneva kommt es auf die erwartete EU-Zulassung des inaktivierten Corona-Impfstoffs VLA2001 an, die weiter auf sich warten lässt. Trotz dieser Unsicherheit hat…
08.05. Valneva-Aktie: Das Warten nimmt kein Ende!Lisa Feldmann
Liebe Leser, wie es scheint, hat die Valneva-Aktie derzeit nicht unbedingt das Zeug dazu, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen. Folgendes berichteten unsere Autoren letzte Woche in ihren Analysen. Der Stand! Die Valneva-Aktie ist derzeit weniger wert als im letzten Monat - was auch an der noch immer nicht erteilten Zulassung in der EU liegen könnte. Die Entwicklung! Derzeit passiert nicht…
07.05. Valneva-Aktie: Gelingt die Stabilisierung?Lisa Feldmann
Liebe Leser, wie es scheint, hat die Valneva-Aktie derzeit nicht unbedingt das Zeug dazu, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen. Folgendes berichteten unsere Autoren letzte Woche in ihren Analysen. Der Stand! Bei der Valneva-Aktie führten Gewinnmitnahmen zu einer Abwärtsbewegung, die es nun zu überwinden gilt. Die Entwicklung! Nachdem bei der Valneva-Aktie am 14. April oberhalb des 50-Tagedurchschnitts ein Hoch bei 18,92…
06.05. Valneva-Aktie: Die Bullen müssen kämpfenDr. Bernd Heim
Anschließend gelang es den Bullen, die anhaltenden Verkäufe zunächst zu stoppen und die Valneva-Aktie in eine Seitwärtsbewegung einschwenken zu lassen. Sie wurde auch im Mai fortgesetzt, wobei am 5. Mai der Versuch scheiterte, einen Ausbruch zur Oberseite hin zu starten. Aktuell richten sich die Augen der Anleger deshalb wieder auf die Unterseite und das Tief vom 28. April bei 11,66…
06.05. Valneva-Aktie: Es bleibt spannend!Cemal Malkoc
Nach der gestrigen Vorlage der Zahlen für das abgelaufene Quartal kletterte die Valneva-Aktie zunächst um rund sieben Prozent, bevor es ebenso schnell wieder abwärts ging. Letztendlich beendete die Aktie den Tag mit einem Minus von 0,72 Prozent. Nach den Ergebnissen für das erste Quartal muss der französische Impfstoffentwickler einen Umsatzrückgang hinnehmen. Im Zulassungsverfahren für seinen Impfstoff gegen das Corona-Virus in…
05.05. Valneva-Aktie: Erleichterung macht sich breit!Andreas Göttling-Daxenbichler
Auf eine Zulassung des Corona-Totimpfstoffs in der EU warten die Anleger weiterhin. Zumindest mit seinen jüngsten Zahlen konnte Valneva nun aber für etwas bessere Stimmung sorgen. Zwar gingen die Umsätze im Vergleich zum Vorjahr zurück und der in Bahrain und dem Vereinigten Königreich zugelassene Corona-Impfstoff steuerte nur in homöopathischen Dosen etwas zum Ergebnis bei. Darüber scheinen die Aktionäre aber hinwegsehen…
05.05. Hot Stock Valneva: Erlösung?!?Bernd Wünsche
Der Mittwoch ist für das französische Unternehmen Valneva vergleichsweise enttäuschend verlaufen. Die Notierungen gaben gleich um gut 2 % nach und bewegten sich erneut in Richtung einer markanten Untergrenze. Dies ist aus Sicht von Analysten irritierend, allerdings noch nicht entscheidend. Es liegt ein möglicher Ausbruch nach oben in der Luft, so die Erwartung der Analysten. Valneva: Warten, warten, warten Im…
05.05. Valneva-Aktie: Nach dem Rückschlag - wie geht es nun weiter?Alexander Hirschler
Die Papiere des französisch-österreichischen Biotechunternehmens Valneva haben in der vergangenen Woche einen schweren Rückschlag erlitten. Am Montag hatte das Unternehmen mitgeteilt, dass sich die für April erwartete Zulassung des Covid-19-Vakzins VLA2001 weiter verzögert. Hintergrund ist, dass die europäische Arzneimittelbehörde EMA für eine bedingte Zulassung weitere Daten benötigt. Große Enttäuschung bei Valneva Valneva-Chef Thomas Lingelbach zeigte sich sehr enttäuscht, dass die…
03.05. Valneva-Aktie: Das könnte dauern!Achim Graf
Die Aktie von Valneva begann den Dienstag im Xetra-Handel leicht im Minus, bevor sie wieder ebenso zaghaft ins Plus drehte. Fakt aber ist: Mit einer Bewertung von rund 12,30 Euro sind die Papiere des französisch-österreichischen Impfstoff-Entwicklers noch immer rund ein Viertel weniger wert als noch vor einem Monat, als die Valneva-Aktie bei rund 17 Euro gehandelt worden war. Und klar,…
03.05. Valneva: Noch zwei Tage - kommt dann der Hammer?Bernd Wünsche
Liebe Leser, Valneva hat auch am Montag einen immensen Verlust an den Aktienmärkten hinnehmen müssen. Die Notierungen gaben zuletzt um mehr als 4 % nach. Dies fügt sich in das vorhergehende Bild ein. Dennoch bestehen durchaus Chancen für die Aktie des Impfstoff-Herstellers (Tot-Impfstoffe), nun einen neuen Durchbruch nach oben anzugehen. Am Donnerstag wird es entscheidend für Valneva. Valneva: Das ist…
02.05. Valneva-Aktie: Die einzige Rettung!Achim Graf
Die Aktie von Valneva kommt derzeit nicht vom Fleck: Die Papiere des französisch-österreichischen Impfstoff-Entwicklers waren vor einer Woche von vormals mehr als 16 auf weniger als 13 Euro eingebrochen, pendeln seitdem unter dieser Marke. Zum Start in den Xetra-Handel am Montag verliert die Valneva-Aktie erneut leicht auf nur noch 12,33 Euro – rund ein Viertel unter dem Kurs von Anfang…