TAG Immobilien Aktie - Alle Artikel

Sa TAG Immobilien-Aktie: Ist das Schlimmste überstanden oder kommt es noch dicker? Das sagen die Analysten!Marco Schnepf
TAG Immobilien hatte mit seinem kürzlich veröffentlichten Ausblick auf 2023 die Börse erschüttert. Demnach leidet die Hamburger Immobilienfirma derzeit unter der hohen Inflation und den stark gestiegenen Zinsen. Vor allem die Tatsache, dass TAG deshalb seine Dividende aussetzen will, sorgte am 21. und 22. November für einen erheblichen Kurseinbruch, der die ohnehin strauchelnde Aktie ins Mark traf. Inzwischen haben einige…
22.11. TAG Immobilien-Aktie: Damit gewinnt man keinen Blumentopf!Marco Schnepf
Am Montagabend hat der deutsche Wohnungskonzern TAG Immobilien seine neuen Zahlen veröffentlicht. Die Aktie krachte daraufhin am Dienstag um mehr als 8 Prozent ein (Stand: 22.11.2022, 13:30 Uhr). TAG Immobilien streicht Dividende Der Grund: TAG Immobilien kündigte für dieses Jahr eine Streichung der Dividende an. Die Hamburger Firma begründete diesen Schritt mit dem schwierigen makroökonomischen Umfeld. Konkret bezieht sich TAG…
19.11. TAG Immobilien-Aktie: Am Dienstag fällt der Vorgang!Marco Schnepf
Am 22. November ist es so weit: Das deutsche Unternehmen TAG Immobilien wird seine Bilanz zum dritten Quartal 2022 vorlegen. Die Anleger jedenfalls schauen gespannt auf das kommende Zahlenwerk. TAG Immobilien: Solide Zahlen in Q2 Tatsächlich hatte TAG im zweiten Quartal solide Werte abgeliefert – trotz eines herausfordernden gesamtwirtschaftlichen Umfelds. So stieg der sogenannte FFO 1 in Q2 von 47,8…
07.11. TAG Immobilien-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?Andreas Opitz
Wenn die Kurse fallen, dann erscheint es Anlegern günstig. Die Frage ist nur, wo ist der Boden? Solange sich also keine Trendwende abzeichnet, besteht immer die Gefahr, dass der vorherrschende Trend weitergeführt wird. Insofern liegt aktuell kein Investitionsgrund vor, gibt es andere? In diesem Artikel soll geklärt werden, ob es sich lohnt, die TAG Immobilien-Aktie jetzt zu kaufen. Um zu…
14.08. TAG Immobilien Aktie - Wohin geht die Reise?Die Aktien-Analyse
TAG konnte die starken Zahlen des Vorjahres nicht aufrechterhalten. Im 1. Quartal fiel der Umsatz um 13,8% auf 150 Mio €. Unterm Strich blieb ein Gewinn von 32 Mio €. Operativ wurden vermehrt Wohneinheiten in Polen gesichert. Die vertraglich gesicherten Einheiten haben sich mit 37.294 verdreifacht. Die wirtschaftliche und politische Lage wurde zwar zu Beginn des Jahres vom Russland-Ukraine-Krieg überschattet.…
10.08. TAG Immobilien – kein Ende in Sicht: Jetzt kippt die Anlegerstimmung erneut.Aktien-Broker
TAG Immobilien: Stimmung verdüstert sich Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Tag Immobilien für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegebenDie Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält…
25.07. TAG Immobilien-Aktie: Nachhaltiger Ausbruch?Lukas Schmitz
Seit der Erreichung des Allzeithochs bei 28 Euro im letzten Jahr ging es für die Aktien der TAG Immobilien AG steil nach unten. Teilweise stürzte die Aktie um fast 70 Prozent auf 8,5 Euro ab und markierte damit ein neues Siebenjahrestief. Letzte Woche konnten sich die Bullen aus dem Tief herauskämpfen. Die Papiere stiegen um 14,26 Prozent auf heutige 10…
22.07. TAG Immobilien-Aktie: Warburg und Berenberg sind sich einig!Andreas Opitz
Die TAG Immobilien-Aktie hat bereits im August 2021 ein Hochpunkt bei rund 28,00 EUR ausgebildet. Von dort an kam es zu einem massiven Absturz auf im Tief 8,70 EUR. Das sind etwa 70 %. Im Rahmen des Gesamtmarktrückgangs ist dies bei vielen Titeln zu sehen. Doch ist jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen, um vielleicht in den Markt zu gehen? Innerhalb des…
13.02. TAG Immobilien: Augen auf!Die Aktien-Analyse
Zurückzuführen ist das gute Ergebnis auf Neubewertungen von Bestandsimmobilien. Das Mietwachstum betrug 1,8% und wurde zu je 0,8% durch Mieterhöhungen bei Bestandsmietern und Erhöhungen bei Mieterwechsel erzielt. Der Rest ist auf Mieterhöhungen durch Modernisierungsumlagen entstanden. Die durchschnittliche Miete des Portfolios betrug 5,53 € je Quadratmeter. In Polen kam es zu Verkäufen. Dort wurden 320 Wohnungsverkäufe beurkundet und 521 an Käufer…
29.08.2018 Leerverkäufer-Alarm! Starke Bewegung bei Dialog Semi – deutlicher Aufbau bei Freenet und Schaeffler sowie Deut...Marco Schnepf
Hier finden Sie einen Überblick über die aktuellen Veränderungen bei den Leerverkaufspositionen deutscher Aktien am 28. August. Seit geraumer Zeit sind die Aktien deutscher Unternehmen verstärkt ins Visier internationaler Hedgefonds gerückt, die auf fallende Kurse wetten. Ich will Sie an dieser Stelle regelmäßig über aktuelle Entwicklungen bei den Leerverkaufspositionen der betroffenen Unternehmen unterrichten. Denn solche Veränderungen können ein wichtiges Alarmsignal…