ProSiebenSat1 Aktie - Alle Artikel

26.05. ProSiebenSat.1-Aktie: Wieder auf Talfahrt!Andreas Göttling-Daxenbichler
Das erste Quartal verlief für ProSiebenSat.1 leider nicht besonders erfreulich. Nicht nur Rechtsstreitigkeiten rund um Jochen Schweizer mydays lasten auf der Laune der Anleger. Auch die Quartalszahlen fallen enttäuschend aus. Im vorherigen Jahr konnten noch 38 Millionen Euro Gewinn verbucht werden. Die müssen nun einem Verlust von 15 Millionen Euro weichen. Bemerkbar macht sich vor allem eine Flaute im Werbegeschäft,…
28.04. ProSiebenSat.1-Aktie: Nach den Zahlen - BlackRock dürfte sich die Hände reiben!Alexander Hirschler
Die ProSiebenSat.1-Aktie ist in der vergangenen Woche auf ein Hoch bei 10,230 Euro geklettert und erreichte damit den höchsten Stand seit Juni letzten Jahres. Der Ausbruch über die 10,00-Euro-Marke wurde dagegen verpasst. Am Freitag bricht der Kurs in der Spitze um mehr als 2020 Prozent ein und erreicht ein neues Tief im Jahr 2023 bei 7,920 Euro. Grund für den…
25.04. BlackRock: ProSiebenSat.1 ist nicht zu bremsen!Andreas Göttling-Daxenbichler
Zu Anfang April wurde bekannt, dass BlackRock Investment Management seine Shortposition bei ProSiebenSat.1 weiter erhöht hat. Jene beläuft sich demnach nun auf 2,02 Prozent statt zuvor 1,97 Prozent. Offensichtlich setzen die Leerverkäufer also auf weiterhin sinkende Kurse, wodurch sich die Käufer aber nicht aus der Ruhe bringen lassen. Die ProSiebenSat.1-Aktie schlug BlackRock in den letzten Wochen ein Schnippchen und steigerte…
19.03. ProSiebenSat.1-Aktie: Tappen im Dunkeln!Andreas Göttling-Daxenbichler
Eigentlich wollte ProSiebenSat.1 schon im Februar Zahlen zum vergangenen Jahr herausgeben, was aber kurz vor knapp aufgrund regulatorischer Fragestellungen rund um die Tochter Jochen Schweizer mydays verschoben werden musste. Einen neuen Termin nannte das Unternehmen dabei nicht, und einen solchen gibt es auch bis heute noch nicht zu sehen. Derweil wird bereits munter darüber spekuliert, welche Probleme sich hinter den…
07.02. ProSiebenSat1-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?Andreas Opitz
Barclays hebt das Kursziel für ProSiebenSat.1 von 8,50 auf 10,00 Euro an und belässt die Einstufung bei "Equal Weight". Analyst Nick Dempsey erwartet ein ruhigeres Jahr 2023 im europäischen Mediensektor. Drei Makro-Faktoren beeinflussen den Sektor: Abschwächung, Inflation, Zinsen und Chinas Wiedereröffnung. Zyklische Werte bieten laut Dempsey noch Wertepotenzial. In diesem Artikel soll geklärt werden, ob es sich lohnt, die ProSiebenSat1-Aktie…
30.03.2022 Varta Aktie, Aurubis Aktie und Prosiebensat1 Aktie: Für diese Aktien wurden für den MDAX Trendsignale ermittel...Sentiment Investor
Aktuell (Stand 09:05 Uhr) liegt die Notierung des MDAX bei 31757.5 Punkten mehr oder weniger gleich (+0.01 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im MDAX liegt derzeit bei 43 Prozent (wenig los), die Stimmung ist neutral. Was sind die meistdiskutierten Aktien und wie ist die Anleger-Stimmung bei diesen Titeln?Derzeit unterhalten sich die Anleger am ausgiebigsten über Varta, Aurubis und Prosiebensat1, wie…
17.02.2022 Commerzbank Aktie, Thyssenkrupp Aktie und Prosiebensat1 Aktie: Über diese Aktien aus dem MDAX wird heute disku...Sentiment Investor
Der MDAX notiert aktuell (Stand 09:05 Uhr) mit 32667 Punkten sehr stark im Plus (+2.12 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im MDAX liegt derzeit bei 72 Prozent (wenig los), die Stimmung ist leicht positiv. Welche Wertpapiere ziehen die meiste Aufmerksamkeit auf sich und welche Stimmung herrscht für diese vor?Am ausgiebigsten unterhalten sich die Anleger derzeit über Commerzbank, Thyssenkrupp und Prosiebensat1,…
10.12.2021 Carl Zeiss Meditec Aktie, Uniper Aktie und Prosiebensat1 Aktie: Die derzeit meistdiskutierten Trendsignale aus...Sentiment Investor
Derzeit (Stand 09:05 Uhr) notiert der MDAX mit 34454.33 Punkten etwas im Minus (-0.34 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im MDAX liegt derzeit bei 81 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist neutral. Welche Aktien stehen aktuell im Zentrum der Aufmerksamkeit und welche Trends lassen sich für diese erkennen?Am ausgiebigsten unterhalten sich die Anleger derzeit über Carl Zeiss Meditec, Uniper und Prosiebensat1.…
30.12.2020 Wochenanalyse: ProSiebenSat.1 Media Aktie - Damit hat das Unternehmen nicht gerechnetEthan Kauder
Prosiebensat1, ein Unternehmen aus dem Markt "Telekommunikationsdienste", notiert aktuell (Stand 03:41 Uhr) mit 13.8 EUR leicht im Minus (-0.29 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra. Unsere Analysten haben Prosiebensat1 nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse. 1. Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Prosiebensat1 liegt…
18.07.2019 ProSiebenSat.1 Media Aktie: Schwächelndes Unternehmen?Johannes Weber
Der Abwärtstrend scheint beinahe unaufhaltsam zu sein und die Aktie sinkt immer weiter in die Tiefe. Der Kurs verzeichnet kaum Besserungen der Werte und bleibt wahrscheinlich auch weiterhin schwach. Aus dem Chartbild ist der Abwärtstrend eindeutig herauszulesen und auch die Korrekturen ziehen die Aktie überwiegend in die Tiefe. Der RSI und CCI rutschten allesamt unter die Punktegrenzen und verweilen in…
27.05.2019 Leerverkäufer-Alarm! Deutliche Bewegung bei Deutsche Bank, Leoni und ProSiebenSat.1 sowie Lanxess und Koenig &...Marco Schnepf
Hier finden Sie einen Überblick über die aktuellen Veränderungen bei den Leerverkaufspositionen deutscher Aktien am 24. Mai. Seit geraumer Zeit sind die Aktien deutscher Unternehmen verstärkt ins Visier internationaler Hedgefonds gerückt, die auf fallende Kurse wetten. Ich will Sie an dieser Stelle regelmäßig über aktuelle Entwicklungen bei den Leerverkaufspositionen der betroffenen Unternehmen unterrichten. Denn solche Veränderungen können ein wichtiges Alarmsignal…
07.05.2019 Leerverkäufer-Alarm! Deutliche Bewegung bei Leoni und HelloFresh sowie Delivery Hero – merklicher Aufbau bei Z...Marco Schnepf
Hier finden Sie einen Überblick über die aktuellen Veränderungen bei den Leerverkaufspositionen deutscher Aktien am 6. Mai. Seit geraumer Zeit sind die Aktien deutscher Unternehmen verstärkt ins Visier internationaler Hedgefonds gerückt, die auf fallende Kurse wetten. Ich will Sie an dieser Stelle regelmäßig über aktuelle Entwicklungen bei den Leerverkaufspositionen der betroffenen Unternehmen unterrichten. Denn solche Veränderungen können ein wichtiges Alarmsignal…
29.04.2019 Leerverkäufer-Alarm! Massive Bewegung bei Wirecard und ProSiebenSat.1 sowie Osram – deutlicher Aufbau bei Thys...Marco Schnepf
Hier finden Sie einen Überblick über die aktuellen Veränderungen bei den Leerverkaufspositionen deutscher Aktien am 26. April. Seit geraumer Zeit sind die Aktien deutscher Unternehmen verstärkt ins Visier internationaler Hedgefonds gerückt, die auf fallende Kurse wetten. Ich will Sie an dieser Stelle regelmäßig über aktuelle Entwicklungen bei den Leerverkaufspositionen der betroffenen Unternehmen unterrichten. Denn solche Veränderungen können ein wichtiges Alarmsignal…
14.06.2018 Leerverkäufer-Alarm! Massive Bewegung bei Deutsche Bank und Aroundtown sowie boohoo.com – deutlicher Aufbau be...Marco Schnepf
Hier finden Sie einen Überblick über die aktuellen Veränderungen bei den Leerverkaufspositionen deutscher Aktien am 13. Juni. Seit geraumer Zeit sind die Aktien deutscher Unternehmen verstärkt ins Visier internationaler Hedgefonds gerückt, die auf fallende Kurse wetten. Ich will Sie an dieser Stelle regelmäßig über aktuelle Entwicklungen bei den Leerverkaufspositionen der betroffenen Unternehmen unterrichten. Denn solche Veränderungen können ein wichtiges Alarmsignal…
06.11.2017 Leerverkäufer-Alarm – der DAX-Gesamtstand: VW, Bayer und ProSiebenSat.1 mit größten Veränderungen!Marco Schnepf
Liebe Leser, wie immer am Montag an dieser Stelle unser Blick auf den Gesamtstand der Nettoleerverkaufspositionen im DAX sowie die Veränderungen auf Wochenbasis. Die Leerverkäufer bauten in der vergangenen Woche bei VW, Bayer und Lufthansa Positionen ab. Beim Bankensektor scheinen die Short-Seller hingegen Schwäche zu wittern. Es ist schon auffällig, dass sowohl bei Commerzbank als auch Deutsche Bank erhöht wurden.…