PayPal Aktie - Alle Artikel

DatumAutor
26.04. PayPal-Aktie: Die nächste Enttäuschung?Andreas Göttling-Daxenbichler
ie Märkte zeigen sich heute im frühen Handel insgesamt von ihrer besten Seite. Nach schweren Verlusten in den letzten Tagen aufgrund von Zinssorgen und weiteren Wehwehchen kommen heute wieder die Bullen aus der Deckung. Angetrieben werden sie sowohl von Schnäppchenjägern als auch der Hoffnung auf gute Ergebnisse aus dem Tech-Sektor. Während das vielerorts für bedeutende Erholungen sorgen kann, präsentiert die…
26.04. PayPal-Aktie: Absoluter Wahnsinn!Mirko Hennecke
Paypal ist auch am Montag schwach in den Aktienhandel gestartet. Das US-Unternehmen verlor an den Börsen zwar nur -0,6 % (in den ersten Handelsstunden), musste jedoch damit eine weitere bedeutende und vielbeachtete Untergrenze räumen. Der Kurswahnsinn nimmt seinen Lauf. Wie fallen die Zahlen von Paypal aus? Die entscheidende Frage dieser Tage lautet, wie schlecht das Zahlenmaterial von Paypal sein wird.…
26.04. PayPal-Aktie: Schauen Sie rein!Benzinga
Überblick PayPal Holdings, Inc (NASDAQ:PYPL) wurde am Montag leicht höher gehandelt, entgegen dem S&P 500, der über 1% niedriger gehandelt wurde. Das stark angeschlagene Finanztechnologieunternehmen wird am Mittwoch nach Börsenschluss seine Ergebnisse für das erste Quartal veröffentlichen. Als PayPal am 1. Februar seine Ergebnisse für das vierte Quartal veröffentlichte, stürzte die Aktie am folgenden Tag um fast 25% ab. Für…
26.04. PayPal Aktie: Auf diese Preisziele können sich Anleger freuen!Aktien-Broker
PayPal: Welches Kursziel rufen die Banken auf? Von Analysten wird die Paypal-Aktie aktuell mit "Buy" bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 34 "Buy"-, 6 "Hold"- und 1 "Sell"-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten im Schnitt zur gleichen Beurteilung - unterm Strich ist das Rating für das Paypal-Wertpapier aus dem…
25.04. PayPal-Aktie: Schlechter konnte es kaum laufen!Andreas Göttling-Daxenbichler
Gleich zu Beginn der neuen Woche rutscht die PayPal-Aktie wieder einmal in neue Tiefen herab. Mit einem Minus von 2,1 Prozent im frühen Handel mussten die Anleger heute dabei zusehen, wie der Titel sich bis auf 79,50 Euro und damit unter die Linie von 80 Euro bewegte. Das gab es schon seit drei Jahren nicht mehr zu sehen und mittlerweile…
25.04. PayPal-Aktie: Tag der Wahrheit!Achim Graf
Die Talfahrt von PayPal an der Börse ging auch in der Vorwoche unvermindert weiter. Am Freitag erreichten die Papiere des Bezahldienstleisters ein neues Jahrestief, notierten in New York zum Handelsschluss bei nur noch gut 86 US-Dollar. Zur Einordnung: Im Juli 2021 standen noch 262 Dollar auf dem Kurszettel. Vor Ostern war die PayPal-Aktie noch gut 104 Dollar wert. Wird es…
24.04. PayPal-Aktie: Fake mit Wirkung!Stefan Salomon
Eine Bodenbildung konnte sich Ende Februar 2022 in der PayPal-Aktie durchsetzen. Eine sogenannte W-Formation. Doch das war ein Fehlsignal! Fehlsignale wie jüngst in der PayPal-Aktie sind ganz klassische, aber besonders aussagekräftige Signale in der Chartanalyse. So konnten die Optimisten erst Ende Februar bis Anfang März 2022 eine Bodenbildung durchsetzen - mit Ausbruch nach oben. Doch hier fehlten Anschlusskäufe. Nach Ausbruch…
24.04. PayPal-Aktie: Ist das die Chance?Andreas Göttling-Daxenbichler
Schon am Mittwoch stehen bei PayPal neue Quartalszahlen an und die Stimmung könnte im Vorfeld kaum schlechter ausfallen. Erst am Freitag fiel die Aktie des Zahlungsdienstleisters auf ein neues Jahrestief und der Verkaufsdruck scheint weiterhin hoch auszufallen. Umso mehr könnten Schnäppchenjäger genau jetzt hellhörig werden. Da sich die Erwartungen der Analysten eher in Grenzen halten, ist das Potenzial für eine…
24.04. PayPal-Aktie: Belastung von allen Seiten!Cemal Malkoc
Die PayPal-Aktie setzte in der vergangenen Handelswoche ihren Abwärtstrend fort. Zudem kam es in dieser Woche zu weiteren massiven Verlusten nach einer pessimistischen Analysteneinschätzung. Der Verlust in der vergangenen Woche beträgt 15,11 Prozent. Mit diesem Ausverkauf hat die Aktie ein neues 52-Wochen-Tief bei 85,98 Dollar markiert. Seit Anfang des Monats hat die Aktie 25,87 Prozent verloren. Und die Aussichten sind…
23.04. PayPal-Aktie: Ein Fest für Leerverkäufer?Andreas Göttling-Daxenbichler
Der Crash der PayPal-Aktie scheint einfach kein Ende zu kennen. Auch in dieser Woche stürzte der ohnehin schon angeschlagene Titel weiter in die Tiefe und blickt seit seinem Hoch aus dem vergangenen Sommer nun schon auf Verluste von 68 Prozent. Auch gestern ging es wieder um 3,3 Prozent abwärts. Die Zinssorgen lasten auch auf PayPal schwer und mit diesen im…
23.04. PayPal-Aktie: Wenig Halt auf der schiefen BahnDr. Bernd Heim
Auch für die neue Woche ist zu befürchten, dass sich das durch das Scheitern am 50-Tagedurchschnitt generierte Verkaufssignal weiter fortsetzen wird. Ausgelöst wurde es durch das zweimalige Scheitern am gleitenden Durchschnitt Ende März und Anfang April. Infolge dieser Schwäche entwickelte sich ein neuer Abwärtstrend. Ihn setzte die PayPal-Aktie auch in der vergangenen Woche fort. Auf diese Marken ist bei der…
22.04. PayPal Aktie: Die Bären zittern!Aktien-Broker
Wie viel Kurspotenzial steckt in der Aktie? Von Analysten wird die Paypal-Aktie aktuell mit "Buy" bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 34 "Buy"-, 6 "Hold"- und 1 "Sell"-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten im Schnitt zur gleichen Beurteilung - unterm Strich ist das Rating für das Paypal-Wertpapier aus dem…
22.04. PayPal-Aktie: Whale Trades für den 22. April!Benzinga
Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine ablehnende Haltung zu PayPal Holdings (NASDAQ:PYPL) eingenommen. Und das sollten Einzelhändler wissen. Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei Benzinga verfolgen. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas…
22.04. PayPal-Aktie: Warum bekommt sie keine Chance?Peter Wolf-Karnitschnig
Anleger, die dachten, die PayPal-Aktie hätte bei knapp 90 Euro einen Boden gefunden, haben sich getäuscht. Seit Anfang April befindet sich die Aktie des Zahlungsdienstleisters im Sinkflug und notiert nur noch bei ca. 82 Euro. Fällt der Aktienkurs unter 79 Euro, würde die PayPal-Aktie sogar ein neues Dreijahrestief markieren. Alle Kursgewinne der Jahre 2020 und 2021 haben sich inzwischen in…
22.04. PayPal-Aktie: Droht der Sturz ins Bodenlose?Andreas Göttling-Daxenbichler
Die PayPal-Aktie gleicht dieser Tage einem Autounfall. Man kann kaum hinsehen, den Blick aber dennoch nicht so recht davon abwenden. Immer tiefer geht es mit dem Papier in Richtung Kurskeller und just heute wurden wieder einmal neue Tiefststände erreicht. Schon im frühen Handel stürzten die Kurse bis auf 82,15 Euro hinab, was einem neuen 52-Wochen-Tief entspricht. Bis zum frühen Nachmittag…
21.04. PayPal-Aktie: Brechen jetzt alle Dämme?Cemal Malkoc
Die PayPal-Aktie setzt ihren Abwärtstrend auch in der neuen Woche fort. Gestern kam es dann nach einer pessimistischen Analysteneinschätzung zu weiteren massiven Verlusten. Der Verlust der vergangenen zwei Tage beträgt nun fast 13 Prozent. Mit diesem Ausverkauf hat das Papier ein neues 52-Wochen-Tief bei 89,62 Dollar markiert. Seit Anfang des Monats hat die Aktie 22,55 Prozent verloren. Der Stand der…
21.04. PayPal-Aktie: Es gibt große Zweifel!Alexander Hirschler
In der kommenden Woche wird der US-Bezahldienst PayPal seine Zahlen zum ersten Quartal 2022 vorlegen. Die Erwartungen sind angesichts des schwachen Ausblicks des Technologiekonzerns nicht besonders groß. Bei der letzten Bilanzvorlage hatte das Unternehmen für das erste Quartal lediglich einen Gewinn von 0,87 Dollar je Aktie (EPS) in Aussicht gestellt. Das waren 25 Prozent weniger als die von den Analysten…
21.04. PayPal-Aktie: Ist das nicht angekommen?Achim Graf
Die Aktie von PayPal ist seit vergangenem Sommer bereits massiv unter Druck. Daran hat sich nichts Grundlegendes geändert. Im Gegenteil: In der vergangenen Woche noch mit mehr als 100 Euro bewertet, ging es am Dienstag bereits auf 96,43 Euro zurück. Am Mittwoch aber sackte die PayPal-Aktie plötzlich bis auf 88 Euro ab, ein zeitweiliges Minus von fast neun Prozent für…
20.04. PayPal Holdings-Aktie: Ein Blick auf die jüngsten Whale Trades!Benzinga
Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes bei PYPL passiert, bedeutet das oft, dass jemand weiß, dass etwas passieren wird. Woher wissen wir also, was dieser Wal gerade getan hat? Heute…
20.04. PayPal-Aktie: Warum sieht das niemand?Peter Wolf-Karnitschnig
Die PayPal-Aktie schafft es seit zwei Monaten nicht, aus ihrem Seitwärtstrend auszubrechen. Die Aktie des Zahlungsdienstleisters pendelt seitdem zwischen ca. 90 und 110 Euro hin und her. Hat die PayPal-Aktie kein Potenzial mehr nach oben? Super Kennzahlen… Offenbar sehen es derzeit viele Anleger nicht mehr. Es gibt jedoch zahlreiche Fakten, die immer noch für das Unternehmen sprechen. Zum Ersten ist…
20.04. PayPal-Aktie: Einmalige Gelegenheit?Aktien-Barometer
2022 war bislang gewiss kein denkwürdiges Jahr für die PayPal-Aktie: Seit Januar machte das Papier ein sattes Minus von 45,03 Prozent. In der letzten Handelswoche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter bergab: 4,24 Prozent büßte die PayPal-Aktie ein.  Den letzten Handelstag schloss das PayPal-Papier jedoch mit einem 3,06-prozentigen Gewinn und einen Kurs von 103,66 Dollar. Investoren kauften und…
19.04. PayPal-Aktie: Prognosen zu hoch angesetzt?Cemal Malkoc
Die PayPal-Aktie setzt ihren Abwärtstrend auch in der neuen Woche fort. Seit Anfang des Monats hat der Titel 13,79 Prozent verloren. Nun notiert das Papier wieder an der 100-Dollar-Schwelle. Und wenn es nach den Einschätzungen einiger Analysten geht, so könnte weiteres Wachstum in Zukunft nur schwer möglich sein. Der Stand der Dinge Wenn es nach einem Analysten der Deutschen Bank…
19.04. PayPal-Aktie: Die Schwäche der Bullen hält anDr. Bernd Heim
Damit setzt sich der schleichende Abverkauf weiter fort, der das Kursgeschehen bei der PayPal-Aktie bestimmt, seitdem die Bullen Ende März und Anfang April zweimal am 50-Tagedurchschnitt gescheitert sind. Zwar sind die Tagesverluste seitdem nicht spektakulär, doch die Marke von 100,00 US-Dollar, ist nun wieder in den Fokus der Anleger gerückt. Sie sollte von den Käufern nun unbedingt behauptet werden. Auf…
19.04. PayPal Aktie: Was könnte noch schöner sein?Aktien-Broker
PayPal obenauf bei Anlegern Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Paypal in den vergangenen Wochen jedoch deutlich verbessert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Buy"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Paypal haben unsere Programme in den…
19.04. PayPal Holdings-Aktie: Wie hoch ist das Potenzial?Benzinga
PayPal Holdings (NASDAQ:PYPL) hat im letzten Quartal die folgenden Analystenbewertungen erhalten Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamtbewertung 7 11 3 0 0 Letzte 30D 0 1 0 0 0 Vor 1M 1 1 1 0 0 Vor 2M 0 0 1 0 0 Vor 3M 6 9 1 0 0 Nach Angaben von 21 Analysten, die in den…
19.04. PayPal-Aktie: Kursziel gesenkt?Benzinga
Senkung des Kursziels Credit Suisse senkte das Kursziel für PayPal Holdings Inc (NASDAQ:PYPL) von $190 auf $155 (55,5% Aufwärtspotenzial) und bekräftigte Outperform. Die Neueinstufung erfolgte aufgrund von Modellaktualisierungen und erhöhter Unsicherheit, die auf mehrere Faktoren zurückzuführen ist. Zu den Faktoren gehörten der Weggang des Finanzvorstands, der Inflationsdruck auf Verbraucher mit niedrigem Einkommen, die diskretionären Ausgaben, die Auswirkungen auf die Lieferkette und die erhöhte Nutzerabwanderung. Die…
18.04. PayPal-Aktie: Ganz schlechtes Timing!Andreas Göttling-Daxenbichler
Mit Mühe und Not gelang es den Bullen erst im März, die PayPal-Aktie wieder über die wichtige Marke von 100 Euro zu befördern. In der Woche vor Ostern musste dies schon wieder aus der Hand gegeben werden. Grund dafür war die Nachricht darüber, dass CFO John Rainey bereits per Anfang Juni zum Einzelhandelsgiganten Walmart wechseln wird. Das Timing hätte mit…
18.04. PayPal-Aktie: Eine Bullenfalle?Stefan Salomon
Bodenbildungen nach längeren Abwärtsbewegungen sind immer ein Blick wert. So auch in der PayPal-Aktie Ende Februar bis Anfang März 2022. Nach kräftigen Verlusten und einer dynamischen Abwärtsbewegung bei teils hohen Umsätzen konnte sich der Wert im Bereich der runden 100 US-Dollar stabilisieren. So bildete sich eine klassische Trendwendeformation im Chart, eine W-Formation mit zwei Tiefs im Bereich 93 US-Dollar sowie…
17.04. PayPal-Aktie: Die Bullen verlieren weiter an BodenDr. Bernd Heim
Damit ist der im März vorgetragene Versuch der Bullen, die PayPal-Aktie wieder über die 50-Tagelinie ansteigen zu lassen, zunächst gescheitert. Es gelang den Käufern nicht einmal, den gleitenden Durchschnitt zu berühren. Im Anschluss an diesen Misserfolg bildete sich ein neuer Abwärtstrend aus. Er wurde in der letzten Woche fortgesetzt und ließ den Wert am Donnerstag auf 102,31 US-Dollar zurückfallen. Auf…
15.04. PayPal-Aktie: Grund zur Sorge?Freya Wester-Ebbinghaus
Der Grund für den heutigen Schritt ist wohl die Nachricht über das bevorstehende Ausscheiden einer wichtigen Führungskraft. Walmart gab bekannt, dass es den CFO von PayPal, John Rainey, als Nachfolger für seinen ausscheidenden CFO eingestellt hat. Sollten Anleger Grund zur Sorge haben? Rainey wird seine Tätigkeit bei dem Einzelhandelsriesen offiziell am 6. Juni aufnehmen. Es ist durchaus nicht ungewöhnlich, dass…