Nikola Aktie - Alle Artikel

05:30 Nikola-Aktie: Neue Wasserstoff-Energiemarke angekündigt!Benzinga
Das Wasserstoff- und Elektrofahrzeugunternehmen Nikola Corporation (NASDAQ:NKLA) kündigte die Einführung einer neuen Marke an und lieferte nach Börsenschluss mehrere Unternehmens-Updates . Hier sind die Highlights. Einführung einer neuen Wasserstoff-Energiemarke Nikola kündigte die Einführung einer neuen Wasserstoff-Energiemarke namens “HYLA” während einer Live-Veranstaltung in Phoenix, Arizona, am Mittwoch an. Die neue Marke soll “die Energieprodukte des Unternehmens zur Herstellung, Verteilung und Abgabe von…
So Nikola-Aktie: Im roten Bereich!Andreas Göttling-Daxenbichler
Auf den ersten Blick ist es der Nikola-Aktie am Freitag richtig gut ergangen. Um 8,2 Prozent ging es mit den Kursen in die Höhe und zum Wochenende standen damit immerhin 2,31 Euro auf dem Ticker. Wer im Chart nur etwas herauszoomt, dem bietet sich aber schnell ein anderes Bild. Denn die Erholung am letzten Handelstag der Woche reichte nicht aus,…
19.01. Nikola-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?Andreas Opitz
Das Unternehmen hat erst dieser Tage bekannt gegeben, dass eine 700-bar-Wasserstoffbetankungsanlage entwickelt wurde. Das sind positive Zeichen. Positiv ist auch, dass BTIG ein Kauf-Rating vergeben hat. Allerdings wird der Zielpreis von 7,00 auf 5,00 USD zur Unterseite angepasst. Vom jetzigen Preis her ist das immer noch eine Verdoppelung. In diesem Artikel soll geklärt werden, ob es sich lohnt, die Nikola-Aktie…
13.01. Nikola-Aktie: Nikola gibt sich siegessicher!Andreas Göttling-Daxenbichler
In der Vergangenheit konnte Nikola bei den Aktionären längst nicht immer punkten. Von größeren Skandalen, die den Gründer Trevor Milton zum Rücktritt vom CEO-Posten bewegten einmal abgesehen konnten auch allerlei Versprechen nicht eingehalten werden. Im vergangenen Jahr schaffte es Nikola etwa nicht, die ursprünglich in Aussicht gestellte Anzahl an Lkw vom Band laufen zu lassen. Immerhin hat das Unternehmen es…
05.01. Plug Power: Gute Nachrichten vom Unternehmen!Jörg Mahnert
Liebe Leserin, lieber Leser, Plug Power ist ein US-amerikanischer Konzern, der sich auf Brennstoffzellen und die Produktion von „grünem“ Wasserstoff fokussiert. „Grüner“ Wasserstoff wird mit Hilfe von Energie aus regenerativen Quellen wie Wind oder Sonne gewonnen. Er ist damit sowohl in der Herstellung als auch bei der Verwendung faktisch CO2-neutral. Das ist eine Tatsache, die ihn entscheidend für eine erfolgreiche…
16.12.2022 Wasserstoff-Aktien: Nel ASA, Plug Power und Co – Die Schillerndste von allen!Claudia Wallendorf
Liebe Leserin, lieber Leser, Wasserstoff-Aktien sind auch im Jahr 2023 ein Top-Thema für die Börsen und Märkte. Allerdings müssen Nel ASA, Plug Power und Co trotz des Hypes um Wasserstoff in einem wirtschaftlich schwierigen Umfeld bestehen. Einen kleinen Vorgeschmack darauf hat es am gestrigen Donnerstag gegeben. Daher geht es im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing hauptsächlich um Plug Power. Verkehrte Welt:…
16.12.2022 Plug Power- und Nikola-Aktie: Sie bleiben unbeeindruckt!Achim Graf
Liebe Leserin, lieber Leser, gute Nachrichten aus Unternehmen sorgen gemeinhin für steigende Kurse der zugehörigen Aktie. Nach dieser Logik hätten die Papiere von US-Brennstoffzellen- und Wasserstoff-Spezialist Plug Power am Donnerstag zulegen müssen – doch die Aktie verlor an der Nasdaq gut fünf Prozent, liegt mit einem Kurs von 14,42 US-Dollar rund 20 Prozent im Monatsminus. US-Truck-Entwickler Nikola hat in diesem…
15.12.2022 Nikola-Aktie: Nichts zu machen?Andreas Göttling-Daxenbichler
Die Nikola-Aktie findet einfach keinen Weg in Richtung Norden. Im Gegenteil, mit dem Papier geht es derzeit immer weiter in die Tiefe. Weder Kooperationen mit Wal-Mart und E.ON noch die etwas gemächlichere Gangart der Fed bei Zinserhöhungen konnten daran zuletzt etwas ändern. Auch heute begann der Handel wieder einmal mit roten Vorzeichen. Mit Verlusten von 2,05 Prozent rutschte die Nikola-Aktie…
09.12.2022 Nikola-Aktie: Große Pläne!Andreas Göttling-Daxenbichler
Zusammen mit dem Versorger E.ON bastelt Nikola derzeit an einer neuen Partnerschaft, an welcher dem Vernehmen nach auch noch weitere Unternehmen beteiligt sein sollen. Bereits im Jahr 2024 sollen damit Lösungen für einen wasserstoffbasierten Schwerlastverkehr auf den Weg gebracht werden. Angepeilt wird nicht nur, entsprechende LKW auf die Straßen zu bringen. Auch die Infrastruktur soll ausgebaut werden, vor allem mit…
01.12.2022 Nikola-Aktie: Ein seltener Anblick!Andreas Göttling-Daxenbichler
Manch einer hätte von einem derartigen Szenario vielleicht nicht einmal mehr geträumt, doch die Nikola-Aktie gesellte sich heute früh zu den Gewinnern an den Märkten. Mit rund sechs Prozent legte das Papier bis zum Vormittag bis auf 2,49 Euro zu und derartige Sprünge gab es in den letzten Monaten nur ausgesprochen selten zu sehen. Was genau dazu geführt haben mag,…
23.11.2022 Nikola-Aktie: Allein es fehlt der Glaube!Andreas Göttling-Daxenbichler
Für das Jahr 2023 hatte Nikola ohnehin schon nicht besonders viel in Aussicht gestellt. Umso schmerzvoller ist es da, dass die Produktion von batterieelektrischen Lkw kürzlich noch einmal nach unten korrigiert wurde, und das nicht zu knapp. Statt 300 bis 500 sollen es nun 12 bis 170 Exemplare im vierten Quartal werden. Dass außerdem die Belegschaft in diesem Bereich gekürzt…
18.11.2022 Nikola-Aktie: Das Vertrauen ist weg!Andreas Göttling-Daxenbichler
Vor rund zwei Wochen ließ Nikola verlauten, dass die rein elektrische Variante des Tre in diesem Jahr nur in einem sehr überschaubaren Ausmaß hergestellt werden soll. Statt ursprünglich anvisierter 300 bis 500 Lkw werden es wohl nur 120 bis 170 werden, also nicht einmal halb so viel wie zuvor gedacht. Nichts ändern soll sich freilich bei den längerfristigen Planungen. So…
11.11.2022 Nikola-Aktie: Diese neue Kooperation schafft Potenzial!Marco Schnepf
Nikola hat einen neuen Partner: Wie der US-Hersteller von Elektro- und Hybrid-LKWs kürzlich bekannt gab, habe man sich mit ChargePoint zusammengeschlossen. ChargePoint ist ein Ladenetzanbieter für E-Autos. Nikola will mit der Partnerschaft Zugriff auf die Ladeinfrastruktur von ChargePoint in den USA erhalten. Konkret will Nikola die Ladehardware und Softwarelösungen des Partners an seine US-Flottenkunden weiterverkaufen. Nikola und ChargePoint wollen Flottenbetreibern…
04.11.2022 Was denkt der Markt über Nikola?Benzinga
Nikola's (NASDAQ:NKLA) Leerverkaufsquote ist seit dem letzten Bericht um 5,09% gestiegen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 97,44 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 27,86% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler durchschnittlich 7,6 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum Short-Interesse wichtig ist Das Leerverkaufsinteresse ist die Anzahl der…
24.10.2022 Nikola-Aktie: Vollgas im Rückwärtsgang!Peter Wolf-Karnitschnig
Seit gut zweieinhalb Monaten befindet sich die Nikola-Aktie nun schon in einem massiven Abwärtstrend. Nach einem Zwischenhoch Anfang August hat die Aktie des Elektro-Lkw-Herstellers über 60 Prozent an Wert verloren und notiert inzwischen auf einem neuen Allzeittief. Was läuft derzeit schief bei Nikola? Warum sieht das keiner? Eigentlich gar nichts. Erst kürzlich hat das Unternehmen ein großes Grundstück in Arizona…
20.10.2022 Nikola-Aktie: Hartes Urteil!Andreas Göttling-Daxenbichler
Schon über zwei Jahre ist es her, dass Leerverkäufer schwere Betrugsvorwürfe gegen Nikola erhoben. Der Konzern tat sich von Beginn an schwer damit, diese zu entkräften. Das ganze endete unter anderem damit, dass Gründer und damaliger CEO Trevor Milton seinen Rückstritt ankündigte. Das schützte ihn jedoch nicht davor, angeklagt zu werden. Kürzlich wurde er dabei vor einem US-Gericht in zwei…
26.09.2022 Was denkt der Markt über Nikola?Benzinga
Nikola's (NASDAQ:NKLA) Leerverkaufsquote ist seit dem letzten Bericht um 4,24% gesunken. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 74,76 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 22,81% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler durchschnittlich 7,0 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken. Warum Short-Interesse wichtig ist Das Leerverkaufsinteresse ist die Anzahl der…
11.09.2022 Nikola-Aktie: Auf dem Weg zu neuen Tiefständen?Alexander Hirschler
Für die Aktie des angeschlagenen Elektro-Start-up-Unternehmens Nikola läuft es seit geraumer Zeit überhaupt nicht rund. In der ersten Junihälfte 2020 handelte das Papier noch zu Kursen von fast 94 Dollar, inzwischen ist davon mit einem gegenwärtigen Aktienkurs von 5,20 Dollar nicht mehr viel übrig geblieben. Die Aktie musste auch dafür bezahlen, dass Nikola-Gründer und Ex-Konzernchef Trevor Milton Investoren wegen der…
29.08.2022 Der mutmaßliche Betrüger und Nikola-Gründer ist zurück und kauft seine alten Aktien aufBenzinga
Milton, der im Juli 2021 wegen Betrugs angeklagt wurde, trat als CEO zurück, weil er falsche Behauptungen über die NIkola-Technologie aufgestellt haben soll. Milton verkaufte anschließend große Teile seiner Nikola-Aktien, einschließlich: Mehr als 16 Millionen Dollar im August 2021 Im November 2021 im Wert von 11,7 Mio. $ und 3,3 Mio. $ im Dezember 2021. Am Donnerstag wurde in einem…
24.08.2022 Was denkt der Markt über Nikola?Benzinga
Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 81,21 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 29,67% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler durchschnittlich 7,0 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum Short-Interesse wichtig ist Das Leerverkaufsinteresse ist die Anzahl der Aktien, die leerverkauft, aber noch nicht eingedeckt oder glattgestellt wurden. Bei…
24.03.2022 Nikola-Aktie: Was treibt die Aktien nachbörslich in die Höhe?Benzinga
Die Aktien der Nikola Corp (NASDAQ:NKLA) werden am Mittwoch nachbörslich höher gehandelt, nachdem berichtet wurde, dass die LKW-Produktion diese Woche angelaufen ist. Die Produktion von Nutzfahrzeugen sollte ursprünglich bis zum Ende des zweiten Quartals anlaufen, doch Berichten zufolge hat Nikola diese Woche mit der Produktion begonnen. Laut einem Formular 8-K, das bei der SEC eingereicht wurde und die Präsentation für…
20.03.2022 Nikola Corporation-Aktie: Analyse des Short-Interest!Benzinga
Die Leerverkaufsquote von Nikola Corporation - Common Stock (NASDAQ:NKLA) ist seit dem letzten Bericht um 6,63% gefallen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 66,05 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 28,03% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 4,0 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken. Warum das Leerverkaufsinteresse…
03.03.2022 Nikola Corporation-Aktie: Ein Blick auf das jüngste Short-Interesse!Benzinga
Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 70,69 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 30,02% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 4,3 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken. Warum das Leerverkaufsinteresse wichtig ist Das Leerverkaufsinteresse ist die Anzahl der Aktien, die leerverkauft wurden, aber noch nicht gedeckt oder…
09.02.2022 Nikola-Aktie: Es waren genau zwei!Achim Graf
Die Aktie von Nikola Motors zeigte sich am Mittwochnachmittag uneinheitlich: Während die Papiere des US-Truck-Entwicklers in Frankfurt leicht auf 6,95 Euro verloren, legten sie an der Nasdaq um 0,5 Prozent auf 7,78 US-Dollar zu. Doch möglicherweise spiegelt diese Unentschiedenheit der Anleger die Situation von Nikola ganz gut wider: Noch lebt das selbsternannte Tesla der Lkw-Welt vor allem von großspurigen Ankündigungen.…
20.01.2022 Nikola Corporation-Aktie: Eine interessante Empfehlung!Aktien-Barometer
Es ist für die Nikola Corporation-Aktie an der Nasdaq bislang ein schwaches Jahr: 12,56 Prozent hat der Titel seit dem 1. Januar eingebüßt. Vorige Woche ist der Kurs weiter in den Keller gewandert: 17,34 Prozent hat der Titel in den vergangenen fünf Tagen verloren. Im heutigen Tagesverlauf machte das Papier bis 16:03 Uhr mitteleuropäischer Zeit ein kleines Plus von 0,75…
18.01.2022 Nikola-Aktie: Der Motor stottert immer noch!Peter Wolf-Karnitschnig
Motor der Nikola-Aktie stottert immer noch. Nach einem kurzen Zwischenhoch im November vergangenen Jahres fiel die Aktie des Nutzfahrzeugherstellers mit alternativen Antrieben wieder auf ihr altes Niveau von acht bis zehn Euro zurück. Fern sind die Tage, an denen die Nikola-Aktie bei über 20 Euro notierte. Wird die Auslieferung der ersten Nikola-Lkw daran etwas ändern? Die ersten Bestellungen gehen ein…
13.12.2021 Nikola-Aktie: Alles futsch!Andreas Göttling-Daxenbichler
Im November setzte die Nikola-Aktie noch zu einer ansehnlichen Erholung an, zeitweise ging es um etwa 30 Prozent in die Höhe für den schwer angeschlagenen Titel. Das reichte aus, um die Kurse von rund neun Euro bis auf 12,55 Euro zu hieven und manch einer schnupperte hier schon eine Trendwende. Viel geblieben ist von der Aufbruchstimmung allerdings nicht mehr. Die…
30.11.2021 Nikola-Aktie: Ist das die Ruhe vor dem Sturm?Dr. Bernd Heim
Entscheidend für die aktuelle Situation ist, dass derzeit weder die Bullen noch die Bären dem Geschehen ihren Stempel aufdrücken können und die Schwankungsbreite recht gering ist. Eine stärkere Bewegung könnte vor diesem Hintergrund nicht überraschen, wobei aktuell noch beide Lager die Chance haben, die Situation in ihrem Sinn zu beeinflussen. Setzten sich die Bullen durch, besteht die Möglichkeit, einen Vorstoß…
23.11.2021 Nikola-Aktie: Das ist längst Geschichte!Achim Graf
Die Aktie von Nikola Motor hatte sich nach einem desaströsen Sommer an der Börse zuletzt wieder ganz ordentlich entwickelt. Die Papiere des US-Truck-Entwicklers waren von einer Bewertung von über 30 Euro noch im vergangenen November bis auf 7,73 Euro im August zurückgefallen. Seitdem jedoch ging es mit der Nikola-Aktie wieder deutlich aufwärts, zwischenzeitlich standen mehr als 13 Euro auf dem…
12.11.2021 Nikola-Aktie: Alles was Sie wissen müssen!Erik Möbus
Im heutigen Beitrag beschäftigen wir uns mit der Nikola-Aktie und blicken auf die aktuellen Trends. Dabei lernen wir gemeinsam vorhandene Trends zu erkennen und diese für die Zukunft zu deuten. Doch bevor wir hier genauer ins Detail gehen schauen wir uns den Status Quo an. Aktuell wird die Nikola-Aktie bei 12,50 Euro gehandelt. Demnach muss die Aktie im Tagesvergleich einen…