Mercedes-Benz-Group Aktie - Alle Artikel

10.12.2018 Daimler-Aktie: Das Drama nimmt seinen Lauf!Frank Holbaum
Das Drama um die Aktie von Daimler scheint sich fortzusetzen. Der Wert hat am Montag einen Rücksetzer von mehr als 2,5 % hinnehmen müssen. Die Aktie dürfte sich daher auch in den kommenden Tagen der Marke von 40 Euro nähern, sind sich die Chartanalysten sicher. Denn der charttechnische Abwärtstrend ist kaum zu übersehen. Die Notierungen sind ohne absehbaren Boden auf…
13.09.2018 Daimler: Gratulation!Marco Schnepf
Seit 1992 offeriert die Daimler-Tochter „Mercedes-Benz CharterWay“ Dienstleistungen rund um die Beschaffung, den Service sowie das Management von Nutzfahrzeugen der Sternmarke. Mittlerweile verfügt das Logistikunternehmen über einen Fuhrpark von mehr als 8.500 Vehikeln, darunter Exemplare der LKW-Baureihe Atego oder der Schwerlastzugmaschine SLT, welche allesamt zur Vermietung bereitstehen. Nun darf sich Charterway offenbar über eine Auszeichnung freuen, wie Daimler kürzlich mitteilte.…
02.08.2018 Daimler Aktie: Blockchain in den Kinderschuhen!Ethan Kauder
Die Blockchain spielt auch beim Autohersteller Daimler eine nicht unwesentliche Rolle. Noch gibt es in dieser Hinsicht aber wenig Handfestes. Das dürfte auch daran liegen, dass dem Konzern noch Erfahrung und Know-how fehlen. Genau das soll jetzt aber schleunigst nachgeholt werden. Daimler arbeitet unter Hochdruck daran, die Blockchain gewinnbringend für das eigene Unternehmen einzusetzen. Wie lange das dauern wird, und…
27.07.2018 Daimler: Diese Hürde müssen die Käufer nehmen!Dr. Bernd Heim
Die Daimler-Aktie markierte im Januar bei 76,45 Euro ein neues Zwischenhoch und ging anschließend in eine Abwärtsbewegung über. Diese vollzog sich in einem breiten Trendkanal, dessen Oberkante lange Zeit mit der 50-Tagelinie parallel lief. Ende April gelang es den Käufern kurzfristig, die Daimler-Aktie im Bereich von 63,78 Euro zu stabilisieren und einen Anstieg auf 68,64 Euro einzuleiten. Es fehlten jedoch…
12.07.2018 Daimler: Angriff auf BYD und Co!Achim Graf
Daimler ist spät dran – und will das Feld von hinten aufrollen. Während Hersteller wie BYD (China), VDL (Niederlande) oder auch Skoda (Tschechien) längst mit eigenen Elektrobussen am Markt sind, zieht nun der schwäbische Auto- und Nutzfahrzeugbauer nach. Noch in diesem Jahr sollen in Berlin, Hamburg und Mannheim die ersten Batterie-Fahrzeuge im Testbetrieb von Haltestelle zu Haltestelle rollen, wie die…
28.05.2018 Schummel-Software: Daimler-Veto beim Vito
mid Groß-Gerau - Auch Autobauer Daimler hat nach Ansicht des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) bei einigen Diesel-Fahrzeugen eine illegale Abschalteinrichtung bei der Abgasreinigung verwendet. Das KBA habe einen Rückruf des Transporter-Modells Vito mit 1,6-Liter-Motor und der Abgasnorm Euro 6 angeordnet, teilte Daimler mit. Betroffen sind laut Automobilwoche 1.372 Fahrzeuge in Deutschland und 4.923 in anderen Ländern weltweit. Daimler selbst spricht von zwei…
19.05.2018 Daimler präsentiert neue Dieselmotoren!Lisa Feldmann
Letzte Woche hat Peter Niedermeyer berichtet, dass bei Daimler neue Dieselmotoren eingesetzt werden. Seine Analyse in der Zusammenfassung: Der Stand! Ein wichtiger Schritt wird bei Daimler ausgeführt, denn nach all den Skandalen zum Thema Diesel werden nun ab diesem Monat bei Mercedes-Benz die neuen Dieselmotoren verfügbar sein. Die Entwicklung! Die Dieselmotoren sollen von der Kompakt- bis zur Oberklasse eingesetzt werden…
14.05.2018 Daimler-Aktie: 20 Elektro-Stadtbusse für Hamburg
mid Groß-Gerau - Der vollelektrische Bus Citaro von Daimler hat seine Weltpremiere noch vor sich. Doch die Hamburger Hochbahn AG fackelt nicht lange und bestellt schon mal 20 Exemplare. Die ersten zwei Fahrzeuge werden noch 2018 ausgeliefert. "Der erste große Auftrag liegt noch vor der offiziellen Premiere vor - das dokumentiert das Vertrauen der Verkehrsbetriebe in unser Konzept für Elektromobilität…
20.04.2018 Daimler-Aktie: Der Fall ist KLAR – unbedingt lesen!Frank Holbaum
Daimler hat sich am Freitag kaum mehr bewegt. Die Aktie liefert im übergeordneten Bild dennoch wichtige Zeichen. Chartanalysten sind unverändert der Auffassung, dass der Wert in den kommenden Wochen für eine Überraschung sorgen könne. Konkret bedeutet dies, es könne auf mehr als 70 Euro hinaufgehen, was wiederum einem Gewinnpotenzial in Höhe von mindestens 10 % entspricht. Dennoch gab es am…
27.12.2017 Deutsche Bahn und Co. verklagen DAF, Daimler, Iveco, MAN, Volvo und RenaultLisa Feldmann
mid Groß-Gerau - Die Deutsche Bahn hat am 20. Dezember 2017 ein Gerichtsverfahren gegen die am sogenannten "Lkw-Kartell" beteiligten Unternehmen eingeleitet. Damit wollen das Unternehmen und auch die Mitglieder des Flughafenverbandes (ADV) Schadensersatzansprüche durchsetzen. Die Klage vor dem Landgericht München richtet sich gegen die Unternehmensgruppen DAF, Daimler, Iveco, MAN und Volvo/Renault. Und dies sind nicht die einzigen Geschädigten, die gerichtlich…