Manz Aktie - Alle Artikel

DatumAutor
05.05. Manz AG-Aktie: Dynamische Umsatz- und Auftragsentwicklung! DPA
Anstieg des Auftragseingangs in Q1 2022 * Umsatz steigt im Vergleich zum Vorjahr um fast 20% auf 60,9 Mio. EUR * Segment Mobility & Battery Solutions profitiert von der dynamischen Entwicklung des Elektromobilitätsmarktes mit einem Umsatzplus von 36,7% * Segment Industry Solutions mit solidem Umsatzwachstum von 8,4% im Vergleich zum Vorjahr * Ergebnis wie erwartet durch verschiedene Faktoren belastet *…
31.03. Manz Aktie: Unternehmen bestätigt Geschäftsverlauf in 2021! DPA
Die Manz AG, ein weltweit tätiger Hightech-Maschinenbauer mit umfassendem Technologieportfolio, hat heute den vollständigen Bericht für das Geschäftsjahr 2021 veröffentlicht. Das sind die Zahlen! Demnach bestätigt das Unternehmen die Geschäftsentwicklung 2021 mit einem Umsatz von 227,1 Mio. EUR (Vorjahr: 236,8 Mio. EUR) und einem Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 18,3 Mio. EUR (Vorjahr: 19,4 Mio. EUR). Das…
29.03. Manz Aktie: Wie reagieren die Anleger? Aktien-Broker
Aktuelle Daten aus dem RSI für Manz Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Manz…
27.02. Manz Aktie: Der Knall ist da! Aktien-Broker
Manz : Wie verhält sich der RSI? Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Manz ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Manz-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 87,68, was eine…
13.02. Manz Aktie: Alles nur Schall und Rauch? Aktien-Broker
Welche Signale können die Anleger dem RSI entnehmen? Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Manz. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 48,05 Punkte…
14.01. Manz Aktie: Grund zur Sorge? Aktien-Broker
Das denken die Anleger über Manz Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Manz. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Zusammengefasst ergibt…
31.12.2021 Manz Aktie: Vorsicht, Stolperfalle! Aktien-Broker
Wie diskutieren die Anleger über die Aktie? Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Manz in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen…
17.12.2021 Manz Aktie: Ob das noch lange gut geht? Aktien-Broker
Manz fundamental überbewertet Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 102,71 und liegt mit 173 Prozent über dem Branchendurchschnitt (BrancheHalbleiter- und Halbleiterausrüstung) von 37,62. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht überbewertet. Deshalb erhält Manz auf dieser Stufe eine "Sell"-Bewertung. Wie äußern sich Anleger in sozialen Medien? Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den…
07.12.2021 Manz Aktie: Alles nur Schall und Rauch? Aktien-Broker
Technische Analyse des aktuellen Kurses Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Manz-Aktie beträgt dieser aktuell 53,19 EUR. Der letzte Schlusskurs…
23.11.2021 Wohin geht die Reise, Manz? Aktien-Broker
Manz: KGV im Branchenvergleich Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 36,49. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Manz zahlt die Börse 36,49 Euro. Dies sind 3 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 37,51. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher…
15.11.2021 Manz: Schub durch Li-Ion-Batterieherstellung bei BMW Der Aktien-Global-Researchguide
Die Neunmonatszahlen von Manz waren vom Sonderertrag aus dem Verkauf der Talus Manufacturing geprägt. So sank der Umsatz um gut 5 % auf 163,6 Mio. Euro, während das Nettoergebnis mit 4,2 Mio. Euro 5 % über Vorjahr lag. Ein neuer Schub kommt jetzt aus Bayern. Demnach hat Manz einen umfangreichen Auftrag für den Aufbau einer Produktionslinie zur Li-Ion-Batterieherstellung [...]Den kompletten…
14.11.2021 Manz Aktie - Nach so langer Zeit … Volker Gelfarth
Manz legte für das 1. Halbjahr gute Zahlen vor. Der Umsatz reduzierte sich um 8% auf 114 Mio €. Der Gewinn stieg um 319% auf 9,8 Mio €. Auch das operative Ergebnis (EBIT) nahm um 138% auf 12,3 Mio € zu. Der Cashflow reduzierte sich weiter und war mit -33,9 Mio € im negativen Bereich. Auf nahezu allen Absatzmärkten ging…
09.11.2021 Manz Aktie: Stabile Geschäftsentwicklung mit hohen Impulsen aus dem E-Mobility-Markt in den ersten neun Monat... DPA
Die Manz AG, ein weltweit tätiger Hightech-Maschinenbauer mit umfassendem Technologieportfolio, erzielte in den ersten neun Monaten 2021 einen Umsatz von 163,6 Mio. EUR nach 172,4 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum. Der Rückgang ist zum einen auf die von Kunden verursachte Unterbrechung der Arbeiten an solaren Großprojekten und zum anderen auf ein erwartungsgemäß niedrigeres Umsatzniveau im Bereich Contract Manufacturing zurückzuführen. Auf der…
09.11.2021 Manz Aktie: Der absolute Durchbruch - ein richtiger Knaller Aktien-Broker
Chartanalysten überzeugt von der Aktie Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Manz-Aktie beträgt dieser aktuell 53,54 EUR. Der letzte Schlusskurs…
02.11.2021 Manz-Aktie: Aktien-Broker
Wie stark steht die Aktie in der Diskussion? Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Manz konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine…
27.10.2021 Manz Aktie: Das macht sprachlos! Aktien-Broker
Chartanalyse sieht Verkaufssignal Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Manz derzeit ein "Sell". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 53,51 EUR, womit der Kurs der Aktie (45,75 EUR) um -14,5 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Sell". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 51,18 EUR.…
19.10.2021 Manz Aktie: Wie schätzen Anleger die Lage ein? Aktien-Broker
Was die Stimmung der Anleger erwarten lässt Die Diskussionen rund um Manz auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das…
28.04.2021 Manz: Umfangreiche Fördermittel zugesagt Der Aktien-Global-Researchguide
Der Spezialmaschinenbauer Manz (per 31.12.) hat vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und dem Landeswirtschaftsministerium Baden-Württemberg nun die offizielle Zusage für eine Förderung über rund 70 Mio. Euro erhalten. Diese fließen in innovative Projekte. Im Rahmen des Projekts „European Battery Innovation“ sollen beispielsweise neue Technologien und Verfahren entwickelt werden, die große Verbesserungen hinsichtlich Leistung, Sicherheit und Umweltschutz ermöglichen. Das…
11.04.2021 Manz-Aktie - Geht das so weiter? Stefan Salomon
Im März 2020 ging es nochmals nach unten. Doch der Abverkauf der Manz-Aktie erwies sich als komplette Bärenfalle. Seit März 2020 konnte der Wert von knapp 10 Euro bis über 50 Euro deutlich ansteigen. Zum Wochenschluss notiert die Aktie des Spezialmaschinenbauers bei 58,50 Euro. Rücksetzer wurden seit den Tiefs im März 2020 stets aufgefangen. So auch eine kurze Korrektur seit…
09.04.2021 Manz-Aktie: Profiteur der Elektromobilität! Andreas Quirin
Dass die Manz AG einmal ein Profiteur der Elektromobilität werden wird, das haben wohl die wenigsten Anleger vorausgesehen. Seit dem Jahr 2015 bei Kursen um die 90 Euro ging es in den letzten Jahren eigentlich nur noch bergab. Zuletzt im Zuge der Corona-Krise ging es gar bis auf 10 Euro herunter, bis dann nun die große Kehrtwende kam. Lithium-Ionen-Batterieherstellung Schon…
09.04.2021 Manz-Aktie: Bringt die neue Woche neue Jahreshochs? Dr. Bernd Heim
Der Kurs der Manz-Aktie hat sich seit dem Coronatief vor etwas über einem Jahr bei 10,08 Euro sehr gut entwickelt und dabei im Wert mehr als verfünffacht. Es begann ein dynamischer Aufwärtstrend, der auch in diesem Jahr weiter fortgesetzt wurde, sodass am 2. Februar bei 57,00 Euro ein markantes Hoch ausgebildet werden konnte. Es leitete eine Konsolidierung ein, die den…
26.01.2021 Manz: Anteilsverkauf erfolgreich abgeschlossen – Erlös im mittleren zweistelligen Millionenbereich Torsten Pinkert
Wie der Hightech-Maschinenbauer Manz heute vorbörslich bekannt gibt, wurden alle gehaltenen Anteile an der Talus Manufacturing Ltd. (Talus) an die Lam Research Corporation (Lam) übertragen, alle behördlichen Genehmigungen sind erteilt. Nach dem Übertrag von 80,5 Prozent der Anteile gehört Talus nun vollständig zu Lam. Der Verkaufspreis bewegt sich nach Unternehmensangaben im mittleren zweistelligen Millionenbereich. Nach Unternehmensangaben will Manz das Geld…
29.11.2020 Manz Aktie: Heikles Investment oder sichere Bank? Volker Gelfarth
Manz präsentierte für das 1. Halbjahr gute Zahlen. Zwar reduzierte sich der Umsatz um 6,3% auf 124,3 Mio €, allerdings erreichte der Gewinn mit 2,3 Mio € wieder den positiven Bereich. Auch das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) erholte sich von -3,4 auf 5,7 Mio €. Nach wie vor ist der Cashflow mit 16 Mio € im negativen Bereich.…
01.10.2020 Manz meldet neuen Großauftrag über 20 Mio. Euro – Aktie reagiert mit Kurssprung Torsten Pinkert
Erst vorgestern gab der Hightech-Maschinenbauer Manz bekannt, dass man kurz vor dem Abschluss eines Großauftrages mit dem Automobilzulieferer TE Connectivity stehe. Ein entsprechender Letter of Intent (LOI) sei bereits unterzeichnet worden, das Auftragsvolumen soll im unteren zweistelligen Millionenbereich liegen. Nur zwei Tage später meldet Manz den erfolgreichen Abschluss des nächsten Großauftrages. Im Gesamtvolumen von 20 Mio. Euro hat das slowakische…
29.09.2020 Manz: Ein Schritt vorm nächsten Großauftrag Torsten Pinkert
Der nächste Großauftrag steht beim Hightech-Maschinenbauer Manz offenbar kurz vor dem Abschluss. Wie der Konzern heute mitteilt, konnte mit dem Automobilzulieferer TE Connectivity ein Letter of Intent (LOI) unterzeichnet werden. Bereits 2018 hat TE Connectivity bei Manz eine vollintegrierte Produktionslinie zur automatisierten Montage von Zellkontaktiersystemen bestellt. Nun soll durch den Folgeauftrag, der ein Volumen im unteren zweistelligen Millionenbereich haben soll,…
07.09.2020 Manz: Überraschungspotenzial trotz Covid-19 Der Aktien-Global-Researchguide
Projektverschiebungen im Solargeschäft und im Bereich der Elektromobilität führten beim Spezialmaschinenbauer Manz im Vorjahr zu einer Revision der Planziele. Für 2020 ist das Unternehmen – auch wegen Covid-19 – ohnehin vorsichtig. Möglicherweise zu vorsichtig, denn die Halbjahreszahlen lassen auf ein bisschen mehr hoffen als zunächst geplant. Im ersten Geschäftshalbjahr (per 30.6.) sank der Umsatz zwar um 6,4 % auf 124,3…
31.08.2020 Manz Aktie: Besser als die Konkurrenz! Aktien-Broker
Kann die Aktie es mit dem Markt aufnehmen? Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Manz mit einer Rendite von 32,79 Prozent mehr als 17 Prozent darüber. Die "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 19,37 Prozent. Auch hier liegt Manz mit 13,42 Prozent deutlich darüber. Diese…
30.05.2020 Manz Aktie: Sollten Sie jetzt etwas tun? Volker Gelfarth
Manz hat schwache Jahreszahlen präsentiert, die unter unseren Erwartungen lagen. Der Umsatz reduzierte sich um 11% auf 264 Mio €. Die Verluste nahmen zu und erreichten das Level von -11 Mio €. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) sank auf -7,6 Mio €. Auch der Cashflow war mit -24 Mio € negativ. In allen Segmenten, mit Ausnahme von Electronics…
19.05.2020 MANZ gewinnt Großauftrag für Display-Anlagen – Anleger feiern kräftig Torsten Pinkert
Der Hightech-Maschinenbauer MANZ meldet heute einen Folgeauftrag mit einem Gesamtvolumen in unteren zweistelligen Millionenbereich für Anlagen zur Displayproduktion. Auftraggeber ist mit einem der größten chinesischen Display-Hersteller ein langjähriger Kunde von MANZ. Der Auftrag umfasst die Lieferung von nasschemischen Anlagen zur Herstellung großformtiger Displays. Umsatz- und Ergebniswirksam wird der Auftrag in diesem Jahr noch zu ca. 60 Prozent und ist bereits…
25.03.2020 Manz-Aktie: Wie ist die Aktie einzuschätzen? Alexander Hirschler
Nach der Bullenoffensive vom Dienstag setzt sich die Erholung an den Märkten am Mittwoch fort. Der DAX erlebt ein wildes Hin und Her, beendet den Handel aber mit 1,79 Prozent im Plus. Der US-Leitindex Dow Jones kommt besser aus den Startlöchern, muss dann aber einen Rücksetzer verkraften. Zur Mittagszeit kehren die Bullen an den Markt zurück und sorgen aktuell für…