EON Aktie - Alle Artikel

DatumAutor
13.05. EON-Aktie: Schlechter als erwartet?Freya Wester-Ebbinghaus
Von Mittwoch auf Donnerstag ist die Aktie von Eon um über drei Prozent gefallen. Der Energiekonzern hat im Auftaktquartal wegen gestiegener Beschaffungskosten deutlich weniger verdient als im Vorjahreszeitraum. Die hohen Energiepreise, die Eon im vergangenen Jahr einen Milliardengewinn eingebracht hatten, haben die Bilanz in den ersten drei Monaten des Jahres 2022 deutlich getrübt. Das bereinigte operative Ergebnis (Ebitda) sank um…
11.05. E.ON-Aktie: Der große Wurf ist das nicht!Marco Schnepf
E.ON hat am Mittwoch seine Bilanz zum ersten Quartal 2022 vorgelegt. Kurzum: Das Zahlenwerk war durchwachsen. So konnte der Energiekonzern zwischen Januar und Ende März zwar seinen Umsatz deutlich um 60 Prozent auf 29,5 Milliarden Euro steigern. Das bereinigte Ergebnis EBITDA aber fiel um 14,7 Prozent auf 2,08 Milliarden Euro. Beim bereinigten Nettogewinn ging es derweil um 16 Prozent auf…
10.05. E.ON-Aktie: Können die Bullen ein Zeichen setzen?Andreas Göttling-Daxenbichler
Der heutige Handel zeigt sich wieder deutlich freundlicher als noch in den letzten Tagen. Zumindest bis zum frühen Vormittag konnten zahlreiche grüne Vorzeichen beobachtet werden und auch die E.ON-Aktie konnte sich um immerhin 1,2 Prozent erholen. Damit zeigen die Bullen ernsthafte Ambitionen, die wichtige Marke bei 10 Euro wieder zu überspringen. In der aktuellen schweren Zeit könnte damit allein aus…
08.05. E.ON-Aktie: Hier sollten Investoren genauer hinsehen!Volker Gelfarth
Der Umsatz stieg um 26,9% auf 77,4 Mrd €. Unterm Strich blieb ein Gewinn von 4,7 Mrd €. Hauptgrund für die hohe Profitabilität waren gestiegene Energiepreise. Der Russland-Ukraine-Konflikt beschäftigt auch E.ON. Durch die Beteiligung an der Pipeline Nord Stream 1 muss der Konzern im laufenden Jahr mit einer Abschreibung rechnen. Eine Veräußerung steht nicht an. Ein Verkauf wäre auch nur…
06.05. E.ON-Aktie: Schlimmer als Corona?Marco Schnepf
Soll Deutschland die Lieferungen von russischem Erdgas sofort einstellen, um den Druck auf Russland zu erhöhen? Nun hat sich der ehemalige Chef des Energiekonzerns E.ON in einem Interview mit „Mission Money“ zu dieser entscheidenden Frage geäußert (via „Focus Online“). Kurzum: Johannes Teyssen lehnt ein kurzfristiges Gas-Embargo gegen Russland entschieden ab. Zwar hätten Wirtschaftsminister Robert Habeck und der Chef des Bundesnetzagentur…
02.05. E.ON-Aktie: Schönes grünes Signal!Marco Schnepf
E.ON setzt sich für mehr Nachhaltigkeit ein: Wie der Energiekonzern kürzlich bekannt gab, werde man einen neu geplanten Stadtteil der italienischen Metropole Mailand komplett mit nachhaltiger Energie versorgen. E.ON: das Mega-Projekt „MIND“ Demnach geht es um das frühere Expo-Gelände in Mailand, das sich nun zu einem innovativen Stadtviertel wandeln soll. Für das Projekt „MIND“ hat E.ON ein Joint-Venture mit dem…
30.04. E.ON-Aktie: Der Fels in der Brandung?Stefan Salomon
Hier heißt es aufpassen. Denn die E.ON-Aktie glänzt derzeit nicht mit starker Stabilität. Die Abwärtsbewegung setzte sich bislang im April zwar nicht mehr so deutlich fort. Doch Erholungen wurden verkauft. Relevant für die Anleger ist jedoch bei E.ON vor allem das langfristige Stimmungsbild. Seit Ende 2016 geht es wieder aufwärts. Nach dem katastrophalen Kurseinbruch von 2007 bis Ende 2016 bildete…
26.04. Covestro Aktie, Deutsche Telekom Aktie und Eon Aktie: Diese Aktien aus dem DAX stehen heute im Fokus der Anleg...Sentiment Investor
Der DAX notiert aktuell (Stand 09:05 Uhr) mit 13960.03 Punkten im Minus (-0.96 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im DAX liegt derzeit bei 134 Prozent (leicht erhöht), die Stimmung ist neutral. Welche Wertpapiere werden derzeit hauptsächlich diskutiert und welche Trends zeichnen sich für diese ab?Derzeit diskutiert die Börsen-Community in Deutschland folgende Titel sehr stark: Covestro, Deutsche Telekom und Eon, wie…
25.04. Heidelbergcement Aktie, Eon Aktie und Sap Aktie: Für diese Titel aus dem DAX liegen neue Trendsignale vorSentiment Investor
Die Notierung des DAX wird derzeit mit 13945.5 Punkten angegeben (Stand 09:04 Uhr), ist also im Minus (-0.92 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im DAX liegt derzeit bei 116 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist leicht negativ. Welche Wertpapiere werden derzeit hauptsächlich diskutiert und welche Trends zeichnen sich für diese ab?Drei Titel werden aktuell sehr stark diskutiert: Heidelbergcement, Eon und Sap,…
23.04. EON Aktie: Das hat Gewicht!Aktien-Broker
Die Bären haben EON fest im Griff Die Eon ist mit einem Kurs von 10,1 EUR inzwischen -8,35 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Sell". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -9,09 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die…
14.04. E.ON-Aktie: Atomkraftwerke – ausschalten oder anlassen?Marco Schnepf
Soll Deutschland seine verbliebenen drei Atomkraftwerke länger am Netz behalten? Mit Blick auf den Ukraine Krieg und das Ziel, möglichst schnell von russischen Energierohstoffen unabhängig zu werden, antworten viele Menschen auf diese Frage inzwischen mit einem klaren Ja. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey sprechen sich derzeit 70 Prozent der Befragten für eine Laufzeitverlängerung der deutschen Atommeiler aus. Und auch…
14.04. E.ON-Aktie: Eine peinliche Vorstellung!Andreas Göttling-Daxenbichler
Mit einem kuriosen Fall machte der Versorger E.ON kürzlich auf sich aufmerksam. Im „Nordkurier“ ist davon zu lesen, dass der Konzern über ein Jahr lang Forderungen an jemanden stellte, der überhaupt nicht Kunde war. Alles begann mit einem Willkommensschreiben am 1. April des vergangenen Jahres, welches sich leider nicht als Aprilscherz herausstellen sollte. Stattdessen stapelten sich bei dem Betroffenen die…
13.04. EON-Aktie: Keine Gnade!Cemal Malkoc
Die EON-Aktie steht weiterhin stark unter Druck. Zu Beginn des heutigen Handels fiel sie kurzzeitig unter die 10-Euro-Marke. Inzwischen konnte die 10-Euro-Marke wieder überschritten werden. Es wird im Laufe des Tages interessant werden, ob die Unterstützung den Kurs vor dem weiteren Absinken Richtung 52-Wochen-Tief bewahrt. Der Grund für die schwache Performance liegt in einer neuen Bewertung eines Analysten. Der Stand…
05.04. E.ON-Aktie: Wie geht es jetzt weiter?Aktien-Barometer
Im laufenden Jahr hat sich für die E.ON-Aktie bislang eine klar negative Tendenz ergeben: Das Papier verzeichnet seit dem 1. Januar ein Minus von 15,44 Prozent. In der vergangenen Woche ging es für das Unternehmen weiter bergab: 0,98 Prozent verlor der Kurs in den letzten fünf Handelstagen. Heute hat der Titel im Tagesverlauf bis 14:41 Uhr MEZ erneut 0,79 Prozent…
31.03. EON-Aktie: Grüne Partnerschaft!Cemal Malkoc
Die EON-Aktie hat sich nach dem Kursrutsch im Zuge der Eskalation im Konflikt zwischen der Ukraine und Russland nur in Maßen erholen können. Beim Blick auf die YTD-Performance wird ein Verlust von aktuell 14,29 Prozent ersichtlich. Nun scheint sich auch der Energie-Riese auf alternative Energieträger zu fokussieren. EON will die Pläne für Elektrolyseure, Netzinfrastruktur und erneuerbare Energien zur Erzeugung von…
31.03. EON Aktie: Wie ist der aktuelle Kurs zu bewerten?Aktien-Broker
Welche Kurssignale sendet das Chartbild? Der aktuelle Kurs der Eon von 10.768 EUR ist mit -2,9 Prozent Entfernung vom GD200 (11,09 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Hold"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 11,5 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da der Abstand -6,37…
30.03. Eon Aktie, Rwe Aktie und Continental Aktie: Augen auf bei diesen Aktien aus dem DAXSentiment Investor
Derzeit wird der Wert des DAX mit 14788 Punkten angegeben (Stand 09:04 Uhr), ist somit fast gleich (-0.17 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im DAX liegt derzeit bei 116 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist neutral. Welche Aktien stehen aktuell im Zentrum der Aufmerksamkeit und welche Trends lassen sich für diese erkennen?Derzeit diskutiert die Börsen-Community in Deutschland folgende Titel sehr stark:…
29.03. E.ON-Aktie: Das wird noch dauern!Andreas Göttling-Daxenbichler
Angesichts des Krieges in der Ukraine und dem anhaltenden Beschuss ziviler Ziele durch die russische Armee verstummen Forderungen nicht, Gasimporte aus Russland so schnell wie möglich einzustellen. E.ON-Chef Leonhard Birnbaum sieht aber kaum eine Möglichkeit, ein kurzfristiges Embargo durchzusetzen, ohne dass Europa selbst massiven Schaden nehmen wird. Bei den „Tagesthemen“ sagte Birnbaum, dass Deutschland wohl erst in drei Jahren vollständig…
28.03. EON-Aktie: Noch unter Druck?Freya Wester-Ebbinghaus
In der vergangenen Woche notierte die E.on-Aktie noch im einstelligen Bereich, erstmals seit Juli 2021. Ende Februar stürzte es satte 18 Prozent ab. In dem freundlichen Marktumfeld hat die Aktie des deutschen Energiekonzerns inzwischen aber wieder die 10-Euro-Marke überwunden. Die Entwicklungen in Russland haben E.on unter Druck gesetzt. Es bleibt abzuwarten, was mit den Gaslieferungen und -preisen in der nächsten…
25.03. Heidelbergcement Aktie, Allianz Aktie und Eon Aktie: Neue Trendsignale im DAX - mit künstlicher Intelligenz b...Sentiment Investor
Der Wert des DAX wird momentan mit 14240.5 Punkten angegeben (Stand 09:04 Uhr) und ist somit etwas im Minus (-0.5 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im DAX liegt derzeit bei 97 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist neutral. Über welche Werte diskutieren die Anleger aktuell und welche Trends lassen sich in der Diskussion identifizeren?Am ausgiebigsten unterhalten sich die Anleger derzeit über…
24.03. Heidelbergcement Aktie, Vonovia Aktie und Eon Aktie: Aktuelle Trendsignale aus dem DAX - generiert durch küns...Sentiment Investor
Derzeit wird der Wert des DAX mit 14434 Punkten angegeben (Stand 09:04 Uhr), ist somit deutlich im Plus (+1.06 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im DAX liegt derzeit bei 79 Prozent (wenig los), die Stimmung ist neutral. Welche Aktien stehen aktuell im Zentrum der Aufmerksamkeit und welche Trends lassen sich für diese erkennen?Drei Titel werden aktuell sehr stark diskutiert: Heidelbergcement,…
24.03. E.ON-Aktie: Wohin geht die Reise?Alexander Hirschler
Der Krieg in der Ukraine und die vom Westen gegen Russland verhängten Sanktionen haben auch bei der Aktie des Essener Energieversorgers E.ON Spuren hinterlassen. Am 7. März sackten die Kurse auf ein 11-Monats-Tief bei 9,620 Euro ab und konnten erst auf Höhe der 200-Wochen-Linie (EMA200) stabilisiert werden. So wurde zumindest ein nachhaltiges Absinken unter die 10-Euro-Marke verhindert. Zusätzlich nach unten…
24.03. EON Aktie: Die Anleger zögern noch, warum eigentlich?Aktien-Broker
Anleger äußern sich positiv zu EON Die Anleger-Stimmung bei Eon in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen…
23.03. E.ON-Aktie: Der Kurs kämpft sich allmählich zurück!Anna Hofmann
Ende Februar bildete der Ichimoku-Indikators ein Verkaufssignal durch das Durchbrechen der Kijun Sen mit der Tekan Sen nach unten. Kurze Zeit später ist der Kurs der Aktie deutlich nach unten eingebrochen und hat auch die als Unterstützung dienende Tekan-Linie nach unten durchbrochen. Der Trend wendete sich schnell und auch die ADX-Linie verzeichnete ein negatives Wachstum. Als die EON-Aktie den Tiefpunkt…
21.03. E.ON-Aktie: Wieder auf Kurs?Andreas Göttling-Daxenbichler
Nachdem die Gaspreise hemmungslos explodierten und es auch sonst so einige Verwerfungen an den Märkten gab, konnte E.ON seine Anleger jüngst mit guten Geschäftszahlen wieder etwas beruhigen. Dadurch konnte die Aktie des Versorgers zuletzt wieder Fuß fassen und sich in Richtung Norden bewegen. Auch im heutigen Handel ging es weiter aufwärts, wenngleich die Zugewinne sich mi 0,9 Prozent bis zum…
20.03. E.ON-Aktie: Völlig rational!Aktien-Barometer
Im laufenden Jahr hat sich für die E.ON-Aktie bislang eine klar negative Tendenz ergeben: Das Papier verzeichnet seit dem 1. Januar ein Minus von 12,17 Prozent. In der vergangenen Woche ging es für das Unternehmen jedoch wieder bergauf: 4,2 Prozent stieg der Kurs in den letzten fünf Handelstagen. Dagegen hat der Titel im Tagesverlauf des letzten Handelstages 0,52 Prozent verloren…
19.03. E.ON-Aktie: Witwen und Waisen aufgepasstStefan Salomon
Die E.ON-Aktie galt in früheren Jahren als "Witwen-und-Waisen-Papier". Einfach ins Depot gelegt und Dividenden kassieren. Der Wert jedoch mit der Finanzkrise sowie einer Änderung in der deutschen Stromlandschaft mit drastischen Verlusten von 2007 bis 2017. Seit Anfang 2017 bewegt sich die E.ON-Aktie wieder in einem langfristigen Aufwärtstrendkanal. Mit einer kräftigen Pendelbewegung. Der aktuelle Rückfall im März 2022 stellt dabei aus…
18.03. EON-Aktie: Solide Zahlen ohne großen Effekt!Cemal Malkoc
Die EON-Aktie hat sich in dieser Woche eher bescheiden präsentiert. Diese Woche wurden die Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr vorgelegt. Das Ergebnis dürfte für Zufriedenheit sorgen. Die Erwartungen wurden übertroffen. Allerdings ist das Unternehmen mit dem Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr aufgrund des Krieges in der Ukraine vorsichtig. Die Zahlen Der Gesamtumsatz von EON belief sich im vergangenen Geschäftsjahr auf…
17.03. E.ON-Aktie: Der späte Segen der Energiewende!Simon Ruic
Am Mittwoch hat E.ON seine geprüften Jahreszahlen für 2021 vorgelegt. Kurzum: Umsatz und Gewinn sind überraschend hoch, Aktionäre dürfen sich über steigende Dividenden freuen. Der Ukraine-Krieg trübt den Ausblick der Essener jedoch merklich ein. So kletterte der Umsatz um 27% auf 77 Milliarden €. Damit übertraf der Netzbetreiber deutlich die Schätzungen der Analysten, die im Schnitt nur ein Wachstum von…
17.03. EON Aktie: Die Anleger sind bestens gelaunt!Aktien-Broker
Interessante Stimmungslage bei EON Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Eon wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An zehn Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an vier Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind…