Dws Russia Aktie - Alle Artikel

DatumAutor
07.04. DWS Russia Fonds: Quo vadis?Andreas Göttling-Daxenbichler
Seit fast sechs Wochen hat sich beim DWS Russia Fonds nichts mehr getan. Aus offensichtlichen Gründen wurde das Produkt aus dem freien Handel genommen und Anzeichen einer Rückkehr gibt es weiterhin nicht. Allerdings würde eine solche sehr wahrscheinlich ohnehin nicht besonders schön aussehen. Schon am letzten Handelstag purzelten die Kurse ins Bodenlose und gaben um 40 Prozent nach. Auch zuvor…
04.04. DWS Russia Fonds: Kommt es jetzt noch dicker?Maximilian Weber
Zwar startete zuletzt wieder der Handel an der Moskauer Börse – nach einem dreiwöchigen Stillstand – allerdings bleibt Investoren, welche an Börsenplätzen wie Frankfurt, London oder New York handeln, der Zugriff weiterhin untersagt. EU diskutiert über Verschärfung der Sanktionen Entsprechend notiert der Kurs des DWS Russia an der Frankfurter Börse auf weiterhin bei 113,41 €. Innerhalb von nur wenigen Tagen…
01.04. DWS Russia Fonds: Es hat sich nichts geändert!Andreas Göttling-Daxenbichler
An der Börse in Moskau ist der Handel mit Aktien mittlerweile wieder weitgehend normal möglich. Der verkürzte Handel wurde beendet und mittlerweile werden auch wieder alle Titel gehandelt. Es bleibt aber bei einigen Einschränkungen, mit denen der Kreml höchstwahrscheinlich einen Crash zu vermeiden versucht. Bisher nicht zurückgekehrt ist derweil der DWS Russia Fonds, welcher bereits Ende Februar von der Herausgeberin…
27.03. DWS Russia Fonds: Keine Veränderung!Andreas Göttling-Daxenbichler
Seit Donnerstag findet in Moskau wieder sehr eingeschränkt Handel mit Aktien statt. In der neuen Woche wird das wohl ausgeweitet und es sollen wieder alle Titel handelbar sein. Es bleibt aber bei empfindlichen, geradezu manipulativen Beschränkungen. So sind unter anderem Leerverkäufe weiterhin untersagt. Der DWS Russia Fonds folgte dem Beispiel der russischen Börsen bisher nicht, das Finanzprodukt wurde vor ziemlich…
19.03. Dws Russia: Aus und vorbei?Freya Wester-Ebbinghaus
Auch in dieser Woche blieb der Handel am russischen Aktienmarkt in Moskau ausgesetzt;  Anleger des DWS Russia bleiben damit weiterhin auf ihren Anteilen sitzen. Fondsbetreiber setzen Fonds vom Handel aus Seit dem russischen Einmarsch in der Ukraine und den daraufhin vom Westen verhängten Sanktionen ist der Kurs des gesamten russischen Aktienmarktes drastisch gefallen. Dies hatte zur Folge, dass nicht nur…
16.03. DWS Russia LC Fonds: Dieser „Kompromiss“ könnte zum Rettungsanker werden!Maximilian Weber
Innerhalb nur eines Monats ging es für die Titel des Investmentfonds um 65,6 % bergab. Ohne den Handelsstopp, der bereits vor mehr als zwei Wochen eingeführt worden war, würde der Kurs vermutlich noch deutlich tiefer notieren. Invasion lässt russische Aktienkurse purzeln Seit der russischen Invasion der Ukraine und den darauffolgenden Sanktionen des Westens fiel der Kurs des gesamten russischen Aktienmarktes…
15.03. DWS Russia Fonds: Weiter in der Schwebe!Andreas Göttling-Daxenbichler
Nach den entsetzlichen Ereignissen in der Ukraine ging nicht nur die Börse in Moskau in eine dauerhafte Schließung über. Auch viele Fondsbetreiber zogen die Reißleine und setzten ihre Fonds vom Handel aus. Auch beim DWS Russia finden derzeit keine Rücknahmen mehr statt, bereits zum 1. März wurde diese Entscheidung getroffen. Die DWS selbst sagte dazu, dass die Entscheidung zunächst „bis…
12.03. DWS Russia Fonds: Absturz!Andreas Göttling-Daxenbichler
Es dürfte wohl niemanden überraschen, dass der DWS Russia Fonds Ende Februar ins Bodenlose stürzte. Die heftigen Sanktionen des Westens gegenüber Russland, die in ihrer Heftigkeit selbst viele Experten überrascht haben, setzten der russischen Wirtschaft schon jetzt schwer zu. Die Reaktion Moskaus darauf war, die Börse schlicht und ergreifend zu schließen. Seit nun schon zwei Wochen hat sich in Moskau…
10.03. DWS Russia LC Fonds: Das Schlimmste könnte noch bevorstehen!Maximilian Weber
Bereits Anfang November war der Kurs des Russia LC Fonds leicht unter Druck geraten. Der furiose Crash folgte jedoch erst im neuen Jahr, als immer offensichtlicher wurde, dass Russland in die Ukraine einmarschieren würde. Hintergründe zu dem Crash und Handelsstopp Die russische Invasion der Ukraine zwang die westlichen Länder dazu, ein umfassendes Sanktionspaket zu verabschieden, dass die russische Wirtschaft in…
17.06.2018 Fonds: DWS RussiaAlexander Hirschler
Obwohl der kalte Krieg schon längst vorbei sind, verstehen sich Russland und der Westen nicht immer gut. Das ist jedoch noch längst kein Grund, auf ein Investment im flächenmäßig größten Land der Erde zu verzichten. Obwohl der russische Markt für hiesige Anleger heute nicht unbedingt der attraktivste ist, tummeln sich nach wie vor einige Fonds auf den Märkten, welche eben…