BMW Aktie - Alle Artikel

DatumAutor
Mo Automobilbranche: Das Aus!Carsten Rockenfeller
Die Vereinbarung der EU-Staaten bedeutet ein faktisches Zulassungsverbot für Verbrennungsmotoren ab 2035. Welche Konzerne sich darüber aufregen und welche Absatzmöglichkeiten es für Verbrennungsfahrzeuge nach dem Jahr 2035 noch geben wird, erfahren Sie hier! Vergangenen Mittwoch haben die Umweltminister der EU-Staaten beschlossen, ab dem Jahr 2035 ausschließlich Neuwagen mit null CO2-Emissionen zu erlauben. Zugleich einigten sie sich aber auf Ausnahmen: Verbrenner,…
26.06. BMW-Aktie: Das nennt man schlechtes Timing!Jakob Ems
Die Automobilbranche als Ganzes und BMW im Besonderen blickt auf ein ereignisreiche Woche zurück. Den größten Einfluss hatte dabei die Entscheidung der EU, dass ab 2035 keine Verbrenner-Neuwagen mehr zugelassen werden dürfen. Das Ganze wirkte sich natürlich auch auf den Verlauf der BMW-Aktie aus. Im folgenden finden Sie die wichtigsten Punkte zur BMW-Aktie, über die Finanztrends diese Woche berichtet hat.…
25.06. BMW-Aktie: Große Nachfrage!Lisa Feldmann
Liebe Leser, letzte Woche bewegte die BMW-Aktie die Gemüter der Anleger und unsere Autoren haben sich in ihren Analysen einmal genauer angeschaut, was es derzeit bei dem Unternehmen und dessen Aktie so Neues gibt. Folgendes haben sie berichtet: Der Stand! Die Anleger der BMW-Aktie konnten sich über die Auswirkungen der guten Zahlen freuen, denn der Wert konnte hier durchaus überzeugen.…
22.06. BMW-Aktie: Wird so die Verkehrswende gelingen?Lukas Schmitz
Es war so weit: Klimaschützer konnten sich freuen! Das Europäische Parlament hatte für das Verbot der Neuzulassung von Verbrennungsmotoren ab 2035 gestimmt. Hersteller dürfen damit keine Kraftfahrzeuge mehr auf den Markt bringen, welche klimaschädliche Emissionen produzieren. Bevor eine konkrete Regelung in Kraft tritt, muss sich jedoch das Parlament mit den Mitgliedsstaaten einigen. Nächste Woche wollen die Mitgliedsstaaten ihre Ansichten zu…
20.06. Automobilbranche: Wie könnte es mit Gebrauchtwagen weitergehen?Carsten Rockenfeller
Derzeit steigen die Preise für Gebrauchtfahrzeuge schneller als die für einen Neuwagen. "Gegenüber dem Vorjahr sind die Preise für Gebrauchtwagen in Deutschland für Autos mit einem Mindestalter von fünf Jahren um 18,5 Prozent angestiegen. Bei Fahrzeugen, die höchstens zehn Jahre alt sind, sind die Preise um 21 Prozent nach oben gegangen". Zu einem ähnlichen Ergebnis kommen auch die Plattformen Mobile.de…
19.06. BMW-Aktie: Können sich Anleger jetzt freuen?Volker Gelfarth
Unterm Strich blieb ein Gewinn von 10,2 Mrd €, während der Umsatz um 16,7% auf 31,1 Mrd € gesteigert werden konnte. Grund für den Gewinnanstieg war die Erhöhung der Beteiligung an der BMW Brilliance, die zu einem Bewertungsgewinn in Höhe von 7,7 Mrd € führte. Strategisch baut der Konzern sein Portfolio an Elektroautos aus, will aber die Verbrennermodelle ebenfalls noch…
09.05. Automobilbranche: Markteinbruch?Carsten Rockenfeller
Der Verband der Automobilhersteller senkte seine Absatzprognose aufgrund des Krieges in der Ukraine und gravierender Engpässe bei der Halbleiterversorgung. Auch anderswo brechen die Märkte ein. Die Hiobsbotschaft kommt aus der deutschen Autoindustrie, einem der Hauptkunden der österreichischen Zulieferer. „Im Moment gehen wir nur von 2,75 Millionen Neuanmeldungen aus“, sagte Verbandspräsidentin Müller. In dem von der Covid-19-Krise und Chip-Knappheit geprägten vergangenen…
05.05. BMW AG-Aktie: Erstklassige Ergebnisse!DPA
Grandioser Konzerngewinn Der deutsche Luxusautobauer BMW AG (BMW.L, BAMXF.PK, BAMXY.PK) hat am Donnerstag mitgeteilt, dass der Konzerngewinn im ersten Quartal um 256 Prozent auf 10,19 Milliarden Euro (Vorjahr: 2,83 Milliarden Euro) gestiegen ist. Der Gewinn je Aktie stieg auf 15,33 Euro von 4,26 Euro im Vorjahr. Das Konzernergebnis vor Steuern (EBT) stieg um 225,4 Prozent auf 12,23 Milliarden Euro (Vorjahr:…
30.04. BMW-Aktie: Lohnt sich das?Ethan Kauder
Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert. 1. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 12 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Bmw-Aktie sind 4 Einstufungen "Buy", 6 "Hold" und 2 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Hold"-Rating für das Wertpapier. Aus dem letzten Monat liegen keine…
30.04. BMW-Aktie: Weiter so?Lisa Feldmann
Liebe Leser, was es letzte Woche Neues bei der BMW-Aktie gab, das haben sich unsere Autoren in ihren Analysen einmal genauer angesehen. Die wichtigsten Vorkommnisse haben sie folgendermaßen zusammengefasst: Der Stand! Der Krieg in der Ukraine und die daraus resultierenden Sanktionen haben die BMW-Aktie Anfang März auf ein Tief bei 67,58 Euro fallen lassen. Doch die folgende Stabilisierung war nicht…
27.04. BMW: Produktionsstopp kurz vor Präsentation von QuartalsberichtGeVestor Verlag
Bei BMW stehen die Bänder still – mal wieder. Für mindestens eine Woche ist die Produktion am Standort Regensburg lahmgelegt, etwa ein Drittel der dort beschäftigten 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist davon betroffen. Konkret ruht nach Angaben des Unternehmens die Arbeit im Presswerk, in der Lackiererei, beim Karosseriebau und in der Montage.Fehlende Bauteile zwingen BMW erneut zu ProduktionsstoppHintergrund sind –…
27.04. BMW-Aktie: Das ist Stand der Dinge!Alexander Hirschler
Vor dem Hintergrund des Krieges in der Ukraine und der vom Westen gegen Russland verhängten Sanktionen ist die BMW-Aktie Ende Februar schwer unter Druck geraten und Anfang März auf ein Tief bei 67,58 Euro abgerutscht. Auf Höhe des 50 %-Fibonacci-Retracements haben die Anleger den Kurs aber wieder stabilisieren können. Nach einer Zwischenerholung und dem Anstieg bis auf 83,47 Euro tendiert…
27.04. BMW Aktie: Das nennen wir mal wirklich gute Nachrichten!Aktien-Broker
BMW - die Dividendenrendite ist top Derzeit schüttet Bmw höhere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche Automobile. Der Unterschied beträgt 4,5 Prozentpunkte (7,18 % gegenüber 2,68 %). Wegen dieser großen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung "Buy". Stimmungslage bei BMW intakt? Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen…
18.04. Bmw Aktie, Bayer Aktie und Sap Aktie: Für diese Titel aus dem DAX liegen neue Trendsignale vorSentiment Investor
Derzeit wird der Wert des DAX mit 14144.5 Punkten angegeben (Stand 09:05 Uhr), ist somit unverändert. Der Umfang der Anleger-Diskussionen im DAX zeigt nur ein geringes Nachrichtenaufkommen an, die Stimmung ist neutral. Was sind die meistdiskutierten Aktien und wie ist die Anleger-Stimmung bei diesen Titeln?Derzeit diskutiert die Börsen-Community in Deutschland folgende Titel sehr stark: Bmw, Bayer und Sap, wie eine…
12.04. BMW startet stärker ins Jahr als die KonkurrenzGeVestor Verlag
Corona-Krise, Chipkrise, Ukraine-Krise – die Bedingungen, mit denen die Automobilbranche seit einiger Zeit konfrontiert ist, sind nicht gerade einfach. Und das in einer Zeit, da die Autobauer sich praktisch neu erfinden müssen: weg vom Verbrennungsmotor, hin zu mehr Software- und Sensortechnik.Neues Jahr, neue HerausforderungenIm vergangenen Jahr ist es den deutschen Herstellern erstaunlich gut gelungen, die Herausforderungen zu meistern. Trotz rückläufiger…
09.04. BMW-Aktie: Augen auf!Ethan Kauder
Der Kurs der Aktie Bmw steht am 07.04.2022, 13:04 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 76.3 EUR. Der Titel wird der Branche "Automobilhersteller" zugerechnet. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung. 1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -7,65 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter")…
06.04. BMW-Aktie: Gute Aussichten!Peter Wolf-Karnitschnig
Seit ihrem Jahrestief Anfang März konnte die BMW-Aktie bis heute wieder knapp zehn Prozent an Wert hinzugewinnen. Doch seit Jahresbeginn ist die Aktie des bayerischen Autobauers immer noch mit rund 15 Prozent im Minus. Wie sehen die Aussichten für dieses Jahr aus? Die Aktie ist ein Kauf Nicht schlecht. Autos sind derzeit Mangelware, sowohl Neu- als auch Gebrauchtwagen. Im Unterschied…
31.03. BMW Aktie laut Analysten unterbewertetGeVestor Verlag
Die BMW Aktie ist in den vergangenen Wochen kräftig abgeschmiert. Der Krieg in der Ukraine belastet die gesamte Autobranche. Anleger machen sich Sorgen um Lieferengpässe und Produktionsausfälle. Auch der stark gestiegene Ölpreis, der sich an der Zapfsäule mit Spritpreisen jenseits der 2 Euro pro Liter bemerkbar macht, drückt auf die Stimmung.Seit Beginn des Krieges hat die BMW Aktie knapp 10…
31.03. BMW-Aktie: Erholung eingeleitet?Aktien-Barometer
In der Year-to-date-Betrachtung musste die BMW-Aktie einen ordentlichen Rücksetzer verkraften. Der Titel verlor seit dem 1. Januar 9,76 Prozent. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens wieder aufwärts: Der Titel stieg in den vergangenen fünf Tagen um 2,56 Prozent. 0,64 Prozent verlor das BMW-Papier hingegen im Tagesverlauf bis 14:04 Uhr MEZ – und notierte damit bei…
25.03. BMW-Aktie: So geht Zukunft!Marco Schnepf
BMW will Digitalisierung der Industrie unterstützen: Wie der deutsche Autobauer kürzlich bekannt gab, habe man den weltweit größten Open-Source Datensatz veröffentlicht, um das Training von Künstlicher Intelligenz in der Produktion signifikant zu beschleunigen und effizienter zu gestalten. Konkret geht es um den Datensatz „Synthetic Object Recognition Dataset for Industries“ (SORDI). Dieser besteht laut BMW aus 800.000 fotorealistischen Bildern und Produktionsressourcen…
24.03. BMW Aktie: Analysten sehen Luft nach obenGeVestor Verlag
Mit Ausbruch des Krieges in der Ukraine sind die Aktienmärkte insgesamt erheblich unter Druck geraten. Ausverkaufsstimmung herrschte in Frankfurt unter anderem bei Automobilwerten. Die BMW Aktie hat zeitweise mehr als 25 Prozent an Wert verloren, derzeit notiert sie auf Monatssicht rund 20 Prozent schwächer bei gut 75 Euro.Dividende wird mehr als verdreifachtDoch auch wenn die jüngste Kursentwicklung Anlegern wohl wenig…
21.03. BMW-Aktie: Wieder auf dem Gaspedal?Peter Wolf-Karnitschnig
Auch die BMW-Aktie geriet durch den Ausbruch des Ukraine-Krieges stark unter Druck und verlor zwischenzeitlich mehr als 25 Prozent an Wert. Seit zwei Wochen gibt die Aktie des Bayerischen Autoherstellers jedoch wieder Gas und hat rund zehn Prozent hinzugewonnen. Wie stehen die Chancen für die BMW-Aktie in diesem Jahr? Neue Herausforderungen Wenn man den meisten Analysten glauben darf, recht gut.…
17.03. BMW-Aktie: Die große E-Offensive!Andreas Göttling-Daxenbichler
Ob es als Reaktion auf die Eröffnung einer neuen Batteriefabrik des Konkurrenten Mercedes geschieht, sei dahingestellt. In jedem Fall kündigte BMW kürzlich an, beim Thema Elektromobilität in Zukunft ordentlich aufs Tempo gehen zu wollen. Gleich fünf neue Gigafactories sollen dazu entstehen, zum Teil in direkter Nähe von Produktionsstandorten. Viel mehr Details wurden nicht genannt, BMW sieht aber mittlerweile ein noch…
17.03. BMW-Aktie: Free Cash Flow 2022DPA
Überblick Der deutsche Automobilkonzern BMW AG (BMW, BMW.L, BAMXF.PK, BAMXY.PK) hat am Mittwoch mitgeteilt, dass er für das Jahr 2022 einen freien Cashflow im Automobilsegment von mindestens 7 Milliarden Euro erwartet. Dabei wird sich ein positiver Einmaleffekt aus der erstmaligen Bilanzierung der liquiden Mittel der BBA in Höhe von rund 5 Milliarden Euro ergeben. Wie bereits angekündigt, werden Vorstand und…
16.03. BMW-Aktie: Kurssprung?!Carsten Rockenfeller
Die Automobilindustrie leidet derzeit vor allem unter Lieferschwierigkeiten in Osteuropa, wo der Automobilzulieferer LEONI in der Ukraine Kabelbäume für die Fahrzeugverkabelung produziert. Wichtige BMW-Werke in der Münchner Zentrale und in Dingolfing nehmen derzeit die Produktion wieder auf und sollten nach einigen Tagen fehlender Kabelkonfektionen und einem kompletten Stillstand der Produktionslinie ab nächster Woche die normale Produktion wieder aufnehmen. Hohe Dividende…
15.03. BMW-Aktie: So kann's weitergehen!Alexander Hirschler
Der Krieg in der Ukraine, die Sanktionen gegen und der Rückzug zahlreicher Unternehmen aus Russland haben die Märkte zuletzt deutlich belastet. Hierzulande wurden vor allem auch Autowerte wie Mercedes-Benz, Daimler Truck, Volkswagen oder auch BMW in Mitleidenschaft gezogen. BMW zieht Konsequenzen BMW zog seinerseits Konsequenzen und teilte mit, den Bau von Autos im russischen Kaliningrad und den Export nach Russland…
14.03. BMW Aktie trotz starker Kennzahlen im KellerGeVestor Verlag
Am Mittwoch, den 16. März, wird BMW seinen Geschäftsbericht für das zurückliegende Jahr offiziell vorlegen. Erste Eckdaten gab der Münchener Autobauer aber bereits vorab bekannt.Gewinn und Dividende verdreifachtDemnach stieg der Umsatz des Konzerns insgesamt um 12 Prozent auf gut 111 Milliarden Euro. Unterm Strich bleiben 12,5 Milliarden Euro stehen, damit hat sich der Nettogewinn von BMW im Vergleich zum Vorjahr…
14.03. BMW-Aktie: Licht und Schatten!Andreas Göttling-Daxenbichler
BMW konnte im vergangenen Jahr, allen Widrigkeiten zum Trotz, einen Rekordgewinn auf die Beine stellen. 12,5 Milliarden Euro konnte der Autobauer erwirtschaften. Die Anleger bedanken sich dafür derzeit mit einer bitter nötigen Erholung an der Börse. Nach langer Talfahrt konnte die BMW-Aktie zuletzt endlich wieder etwas zulegen. Dieser Trend schein heute anzuhalten, bis zum Mittag konnten die Anteilseigner sich über…
12.03. BMW-Aktie: So erfolgreich wie nie zuvor!Cemal Malkoc
Diese Woche hat die BMW-Aktie ihre Bilanz für das vergangene Jahr vorgestellt. Das Unternehmen hatte einige gute Nachrichten zu verkünden. Es wurden neue Rekorde aufgestellt. Zudem wird aufgrund des äußerst erfolgreichen Ergebnisses eine Verdreifachung der Dividende in Aussicht gestellt. Unbeeindruckt von den Rekordzahlen bewegte sich der Kurs der BMW-Aktie jedoch in eine andere Richtung, als man erwarten würde. Die Zahlen…
11.03. BMW Aktie: Tolle Nachrichten für alle Bullen!Aktien-Broker
So stellt sich für BMW die Lage im RSI dar Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Bmw-Aktieder…