BASF Aktie - Alle Artikel

DatumAutor
10:40 BASF-Aktie: Werden folgende Entscheidungen das Unternehmen zu Fall bringen?Andreas Opitz
Die deutsche Industrie ist maßgeblich abhängig von Gas. Dies darf mit Blut in einem Lebewesen verglichen werden. Fließt es nicht, so ist das Lebewesen nicht überlebensfähig. Genauso wird es auch der deutschen Wirtschaft gehen. Besonders die Anleger der BASF-Aktie müssen zittern. Denn BASF ist eines der Konzerne, welcher enorm Gas-hungrig ist. Ja, natürlich könnte die Politik Nord Stream 2 intakt…
Do BASF-Aktie: Die Hoffnung schwindet!Andreas Göttling-Daxenbichler
Die Analysten zeigten sich gegenüber der BASF-Aktie zuletzt noch recht freundlich und sprachen dem Titel vermehrt Kaufempfehlungen aus. Solche gab es beispielsweise von der DZ Bank und der Baader Bank zu sehen. Dort bewegten die Kursziele sich auch nach einer Reduzierung noch deutlich über den aktuellen Kursen. Allerdings vermochten die Einschätzungen der Experten leider nicht, die Anleger auch nur ansatzweise…
Mi BASF-Aktie: Die Gefahr ist noch nicht gebannt!Simon Ruic
BASF ist derzeit in Investitionslaune: Am Dienstag gab der Chemieriese nun bekannt, seine Produktionskapazitäten am US-Standort in Geismar, Louisiana für wichtige Spezial-Amine bis Mitte 2023 erhöhen zu wollen. Amine sind Stickstoffverbindungen, die ähnliche chemische Eigenschaften aufweisen wie Ammoniak. Die sogenannten Polyetheramine und tertiären Amine vertreiben die Ludwigshafener unter den Marken Baxxodur und Lupragen. Das Baxxodur-Portfolio von BASF wird etwa als…
So BASF-Aktie: Viel zu viel Pessimismus?Erik Möbus
Anfang der Woche notierte die BASF-Aktie zeitweise noch über 46 Euro. Zum Ende der Handelswoche blieben magere 42 Euro übrig. Wirtschaftsminister Robert Habeck hatte Mitte der Woche die zweite Stufe des Notfallplans Gas ausgerufen, welche sich „Alarmstufe Gas“ nennt. Da reagierten auch die BASF-Anleger umgehend alarmiert. Denn bereits seit Beginn des Ukraine-Krieges und der Russland-Sanktionen warnt der BASF-Vorstand davor, wie…
21.06. DAX: BASF und Bayer-Aktie – Ein überraschender Sieger!Achim Graf
Die DAX-Aktien haben einen erfreulichen Wochenauftakt erlebt. Wenngleich noch weit entfernt von den alten Höchstständen, legte der deutsche Leitindex am Montag den zweiten Tag in Folge zu, schloss mit 1,1 Prozent im Plus bei 13.266 Zählern. In eben dieser Größenordnung verbesserten sich die Aktien der beiden DAX-Schwergewichte BASF und Bayer. Auch der Dienstag begann gleichermaßen freundlich. Doch während die Momentaufnahme…
18.06. Wie steht es um die BASF-Aktie?Lisa Feldmann
Liebe Leser, wie es scheint, hat die BASF-Aktie derzeit nicht gerade das Zeug dazu, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen. Folgendes berichteten unsere Autoren letzte Woche in ihren Analysen. BASF Rating vom 17.06.2022: 4 von 8 Punkten! Der Stand! Vor dem letzten Wochenende war es beim DAX selbst als auch bei Werten wie der BASF-Aktie zu deutlichen Verlusten gekommen. Was steckt…
17.06. DAX 40: BASF-Aktie – Von wegen Feiertag!Achim Graf
Zins- und daraus folgende Inflationsängste hatten die Aktien bis zum Anfang der Woche unter Druck gesetzt. Das ging den  im DAX 40 versammelten Titeln genauso. Doch zur Mitte der Woche hatte sich die Lage vermeintlich beruhigt. Dann aber kam der Fronleichnamstag, Feiertag in vielen Bundesländern, den Börsianern war allerdings nicht nach Feiern zumute. Der Dax verlor mehr als drei Prozent…
13.06. DAX: BASF-, Deutsche Bank- und SAP-Aktie – Was ist mit den Kurszielen?Achim Graf
Der DAX hatte vor dem Wochenende massiv abgegeben. Am Freitag war der Aktien-Leitindex um 3,1 Prozent auf 13.762 Zähler eingebrochen und hatte damit den größten Tagesverlust seit drei Monaten eingefahren. Wer auf eine Gegenreaktion am Montag gehofft haben sollte, wurde enttäuscht, auch der Montag begann tiefrot. Die Aktien von BASF, Deutscher Bank und SAP gehörten dabei zu den größten Verlierern.…
28.05. BASF-Aktie: Kampf um den Aufwärtstrend!Lisa Feldmann
Liebe Leser, auf großes Interesse sind in der letzten Woche die Nachrichten zur BASF-Aktie bei den Aktionären gestoßen. Unsere Autoren haben sich die Vorkommnisse im Rahmen ihrer Analysen einmal genauer angeschaut. Folgendes haben sie dabei herausgefunden: Der Stand! Die BASF-Aktie verliert derzeit merklich an Kurswert, so dass es nun darum geht, den kurzfristigen Aufwärtstrend nicht zu verlieren. Die Entwicklung! Seit…
21.05. BASF: Kaufsignal, aber es wird holprig!Jörg Mahnert
Liebe Leserin, lieber Leser, die momentanen Zeiten sind auch an der Börse schwer. Das ist keine Überraschung, denn die geopolitischen Zustände schaffen nicht nur unsägliches menschliches Leid, sie haben auch direkten Einfluss auf die Weltwirtschaft. Aufgrund der bislang sehr hohen Abhängigkeit der deutschen Wirtschaft von den russischen Gas-Lieferungen, kamen Werte mit hohem Energiehunger trotz an sich guter wirtschaftlicher Daten unter…
19.05. BASF-Aktie: Die Angst geht um!Andreas Göttling-Daxenbichler
Die meisten Experten sind sich einig darüber, dass die BASF-Aktie derzeit klar unterbewertet ist. Selbst die Pessimisten unter den Analysten sprechen maximal eine Halteempfehlung aus und sämtliche Kursziele befinden sich über dem Stand vom Donnerstagmorgen bei rund 48,50 Euro. Besonders zuversichtlich zeigt sich die Citigroup, wo der BASF-Aktie mit einem Kursziel von 97 Euro fast eine Kursverdopplung zugetraut wird. Die…
18.05. BASF-Aktie: Und wieder eine Top-Nachricht!Marco Schnepf
Wegen der hohen Nachfrage hat die BASF in den letzten Wochen bei etlichen Chemieprodukten eine Erhöhung der Produktionskapazitäten angekündigt. Nun haben die Ludwigshafener erneut nachgelegt. Wie die BASF kürzlich mitteilte, habe man am Standort in Singapur durch die Integration einer zusätzlichen Fertigungslinie die Produktionskapazität verdoppelt. Im Mittelpunkt: das Antioxidant „Irganox®“ BASF reagiert auf steigende Nachfrage „Der Ausbau unserer Produktionskapazitäten ist…
17.05. BASF-Aktie: Noch lange nicht am Ziel!Achim Graf
Es ist gerade einmal eine gute Woche her, da befand sich die Aktie von BASF an einem Tiefpunkt.  46,47 Euro  wurden für die Papiere des Chemiekonzerns nur noch aufgerufen, so wenig wie seit Herbst 2020 nicht mehr. Doch die Lage hat sich deutlich verbessert: Nach einem weiteren Aufschlag von drei Prozent notierte die BASF-Aktie am Dienstagnachmittag wieder bei 50,77 Euro,…
13.05. BASF-Aktie: Die Angst vor dem Gas-Stopp!Anna Hofmann
So ging es im letzten halben Jahr 21,6 % bergab für die Aktie des Chemiekonzerns. In dieser Woche konnte sich der Kurs zumindest von den Abverkäufen aus den Vorwochen leicht erholen. Gegenwind für die BASF-Aktie Die Angst vor einem Lieferstopp von russischem Erdgas hält die Anleger weiter auf Trab. Gestern hatte die Ukraine bekannt gegeben, den Gastransit aus Russland nach…
12.05. BASF-Aktie: Wo geht die Reise hin?Alexander Hirschler
In der vergangenen Woche hat BASF Gewinne ausgeschüttet, was die angeschlagene Aktie aufgrund des Dividendenabschlags weiter zurückgedrängt hat. Aktuell versuchen die Anleger den Kurs auf Höhe des März-Tiefs von 47,230 Euro  zu stabilisieren. Zur Vorsicht mahnt eine absteigende Dreiecksformation, die auf der Oberseite durch die abwärts verlaufende Trendlinie und auf der Unterseite durch den Support bei 47,230 Euro begrenzt wird.…
11.05. BASF-Aktie: Schluss mit dem Lärm!Marco Schnepf
BASF hilft bei der Eindämmung von Infektionskrankheiten: Wie der Chemiekonzern kürzlich bekannt gab, werden die Luftfilter des Herstellers UVCclean mit dem Melaminharzschaumstoff „Basotect®“ von BASF ausgestattet. Die Luftfilter reduzieren mittels UVC-Technologie die Konzentration von Bakterien, Sporen und Viren in der Luft – darunter auch das Coronavirus. Die Geräte können etwa in Schulen, Krankenhäusern, Restaurants, Büros oder anderen Bereichen eingesetzt werden,…
11.05. BASF-Aktie: Reichlich Luft nach oben!Achim Graf
Ganz vorsichtig lugt die Aktie von BASF am Mittwoch im Xetra-Handel wieder nach oben. Um gut eineinhalb Prozent verbesserten sich die Papiere des Chemiekonzerns bis zum Nachmittag auf 49,33 Euro. Das jüngste Auf und Ab scheint sich damit fortzusetzen, hatte die BASF-Aktie am Dienstag doch vom Tageshöchstkurs bei 49,31 Euro wieder auf 48,51 Euro abgegeben. Die Anleger scheinen verunsichert, ganz…
11.05. BASF-Aktie: Geht es wieder aufwärts?Cemal Malkoc
Die BASF-Aktie setzte zu Beginn dieser Handelswoche zu einer Aufwärtsbewegung an und näherte sich wieder der 50-Euro-Schwelle. Als am Montag die Börsenglocke läutete, gab die Aktie zunächst leicht nach und markierte mit 46,47 Euro auch ein neues 52-Wochen-Tief. Seitdem hat die BASF-Aktie fast sechs Prozent zugelegt. Es wird nun interessant sein, wie weit die Bullen den Kurs nach oben treiben…
08.05. BASF-Aktie: Weg vom Jahrestief!Lisa Feldmann
Liebe Leser, letzte Woche bewegte die BASF-Aktie die Gemüter der Anleger und unsere Autoren haben sich in ihren Analysen einmal genauer angeschaut, was es derzeit bei dem Unternehmen und dessen Aktie so Neues gibt. Folgendes haben sie berichtet: Der Stand! Bei der BASF-Aktie hat sich das Chartbild durch einen Dividendenabschlag weiter verschlechtert. Kann hier gegengesteuert werden? Die Entwicklung! Die BASF-Aktie…
07.05. BASF-Aktie: Das muss jetzt halten!Stefan Salomon
Liquidität ist ein scheues Reh. Nach dieser Devise und sehr alten Börsenregel verhalten sich aktuell die Anleger. Die BASF-Aktie tendiert nur knapp über dem bisherigen Jahrestief. Positive Impulse fehlen scheinbar für eine Trendwende. Die jüngsten Nachrichten als auch die Hauptversammlung sind eingepreist - die Dividende wurde ausgeschüttet. Immerhin hat sich in der vergangenen Handelswoche die BASF-Aktie eine leichte Erholung gegönnt.…
07.05. BASF-Aktie: Kann das gelingen?Lisa Feldmann
Liebe Leser, letzte Woche bewegte die BASF-Aktie die Gemüter der Anleger und unsere Autoren haben sich in ihren Analysen einmal genauer angeschaut, was es derzeit bei dem Unternehmen und dessen Aktie so Neues gibt. Folgendes haben sie berichtet: Der Stand! Es geht abwärts bei der BASF-Aktie und der Wert will einfach nicht so recht in Schwung kommen. Was war passiert?…
06.05. BASF-Aktie: Bringt Wintershall Dea die Kehrtwende?Hannah Rotenberg
Mit Beginn des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine im Februar befindet sich die BASF-Aktie auf Talfahrt. In der Year-to-Date-Analyse verliert das Papier über 20 Prozent und notiert aktuell unter 50 Euro. Das Traditionsunternehmen mit Sitz in Ludwigshafen ist – gemessen am Umsatz – der größte Chemiekonzern weltweit. Mit rund 111.000 Mitarbeitern erwirtschaftete der Konzern im vergangenen Jahr einen Umsatz von…
06.05. BASF-Aktie: Warum 2022 ein Horrorjahr für BASF werden könnte!Maximilian Weber
Dieses Mal hat der Kursrutsch um knapp 7 % jedoch einen positiven Auslöser: den Dividendenabschlag. Nichtsdestotrotz könnte die Dividendenperle angesichts der jüngsten Entwicklungen erneut stark unter Druck geraten und 2022 zu einem Horrorjahr werden lassen. Was ein Gas- und Ölembargo für BASF bedeuten würde Mit dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine begann auch für die BASF-Anleger ein dunkles Kapitel.…
06.05. BASF-Aktie: Chance vertanStefan Salomon
Es bleibt kritisch. Das Erdöl-Embargo kommt - zwar erst in einem halben Jahr. Doch die Auswirkungen dürfte auch BASF schon im Vorfeld spüren. Zudem ist ein Gas-Embargo gegenüber Russland damit nicht vom Tisch. Je länger sich der Krieg Russlands gegen die Ukraine hinzieht desto wahrscheinlicher wird ein Gas-Embargo. Gerade letzteres hätte für BASF einschneidende Folgen - denn bislang ist ein…
04.05. BASF-Aktie: Das macht HoffnungStefan Salomon
Impulse fehlen bei BASF. Scheinbar sind die Nachrichten nun eingepreist. Denn die Zahlen sind bekannt, die Hauptversammlung abgehalten und die Dividende wurde ausgeschüttet. Die gegenwärtige Stabilität der BASF-Aktie macht allerdings Hoffnung, dass die eher trüben Aussichten hinsichtlich eines Energie-Embargos gegenüber Russland schon im Wert eingepreist sind. Auch die Analysten sind grundsätzlich zuversichtlich. Allenthalben wird allerdings betont in den Einschätzungen der…
04.05. BASF-Aktie: Zurück auf Anfang!Andreas Göttling-Daxenbichler
Ausgelöst durch einen Dividendenabschlag rutschte die BASF-Aktie zu Beginn des neuen Monats unter die Marke von 50 Euro und erreichte zeitweise bei 46,70 Euro schon einen neuen Tiefpunkt im laufenden Jahr. Zwar konnten die Bullen zuletzt für etwas Entspannung sorgen und die Kurse heute bis zum Vormittag um zwei Prozent auf 48,44 Euro steigern. Dennoch bleibt die Ausgangslage schwierig und…
04.05. BASF-Aktie: Was ist da los?Peter Wolf-Karnitschnig
Der Abwärtstrend der BASF-Aktie hat sich in den letzten Tagen beschleunigt. Die Aktie des Chemieriesen ist inzwischen auf ein neues Jahrestief gefallen. Selbst das Fünfjahrestief von Anfang 2020 ist nur noch rund 15 Prozent vom aktuellen Kurs entfernt. Warum geht es der BASF-Aktie so schlecht? Warum geht es weiter bergab? Einer der Hauptgründe für den Kursrückgang der letzten Tage hat…
03.05. BASF-Aktie: Unsicherheiten beziehen sich vor allem auf die Ukraine!Johannes Weber
Hierbei geht es aber nicht um das Ost-Europa-Geschäft des Konzerns, sondern vielmehr um die Angst vor einem Gas-Lieferstop, der den Konzern hart treffen würde. Wie die Geschäftsleitung mitteilte, könne dann ein Produktionsstopp nicht ausgeschlossen werden und dies würde das Unternehmen empfindlich treffen. Kein Wunder also, dass die Anleger sich zurzeit mit Investments zurückhalten und erst einmal abwarten. Dividendenrendite sehr interessant…
03.05. BASF-Aktie: Gegen den Strom!Andreas Göttling-Daxenbichler
Während die Märkte sich heute zu weiten Teilen wieder etwas erholen können, bewegt die BASF-Aktie sich weiterhin im roten Bereich und dümpelt rund um die Marke von 47 Euro vor sich hin. Bis zum Vormittag musste das Papier Abschläge von 0,8 Prozent verkraften und fiel dadurch bis auf 47,06 Euro zurück. Belastend für den Chemiekonzern ist nach wie vor die…
03.05. BASF-Aktie: Das half nicht weiter!Achim Graf
In einem ohnehin schwachen Markumfeld hat die Aktie von BASF am Montag überdurchschnittlich an Wert verloren. Bis zum Xetra-Handelsschluss ging es mit den Papieren des Chemiekonzerns um fast sechs Prozent zurück auf 47,44 Euro. Damit beläuft sich der Abschlag bei der BASF-Aktie im Wochenverlauf auf mittlerweile gut acht Prozent. Eine aktuelle Analysteneinschätzung aus der Schweiz half da nicht viel weiter…