Aurelius Equity Opportunities Aktie - Alle Artikel

22.09. Aurelius Equity Opportunities AG: Vorstand Matthias Täubl im Interview, Die Exit-Saison nahtBörsenradio
Die Börsen Radio Network AG hat in einem Interview mit dem Vorstand der Aurelius Equity Opportunities gesprochen. Dabei hat Matthias Täubl einen detaillierteren Einblick in die Deal-Pipeline und Exit-Strategie für die kommenden Monate gegeben. Matthias Täubl: Mein Name ist Matthias Täubl, CEO von Aurelius Equity Opportunities. Hallo, herzlich willkommen an die Hörer. Sebastian Leben: Und man hört es im Hintergrund hier ist…
10.07. Aurelius-Aktie: Was wird das noch werden?Die Aktien-Analyse
2021 legte der Umsatz um ein Drittel auf 2,6 Mrd € zu. Unterm Strich verbesserte sich der Gewinn um ein Viertel auf 152 Mio €. Das operative Ergebnis lag sogar 50% über dem Vorjahresniveau. Aurelius hat erneut unter Beweis gestellt, dass eine langfristige Investitionsstrategie auch in einem herausfordernden Marktumfeld zum Erfolg führt. So sorgte ein ausgewogenes Verhältnis aus zwei Unternehmensverkäufen,…
27.10.2021 Aurelius-Aktie: Erfolgreich wie nie!Achim Graf
Nach starkem Wochenbeginn hat die Aktie von Aurelius am Mittwoch im frühen Handel wieder etwas nachgegeben: Um knapp ein Prozent ging es mit den Papieren der Beteiligungsgesellschaft in der ersten Stunde im Xetra-Handel abwärts auf 25,08 Euro. Das sind immerhin knapp drei Prozent mehr als noch vor Wochenfrist, als die Aurelius-Aktie bei 24,40 Euro gehandelt wurde. Das kam nicht wirklich…
30.01.2020 Aurelius Equity Opportunities: Aufstockung der Short-Position durch Short-Seller Voleon Capital Management Ber...finanztrends.de
Voleon Capital Management Berkeley, ein Hedgefonds mit Spezialisierung auf Leerverkaufspositionen hat seine Short-Aktivitäten bei Aurelius Equity Opportunities (ISIN: DE000A0JK2A8, Ticker-Symbol: AR4) weiter ausgebaut. Im Detail hat der Hedgefonds seine Netto-Leerverkaufsposition in den Aurelius Equity Opportunities-Aktien von 0,7 Prozent auf 0,81 Prozent erhöht. Dies geht aus einer Meldung hervor, die heute im Bundesanzeiger veröffentlicht wurde. Auf der Basis der aktuellen Marktkapitalisierung…
19.12.2019 Leerverkäufe im Fokus: Größte Bewegung bei Aixtron – starker Aufbau bei Delivery Hero und RIB Software – deutl...finanztrends.de
Internationale Hedgefonds nehmen verstärkt deutsche Aktien ins Visier, um auf fallende Kurse zu setzen. Am heutigen Donnerstag (19.12.2019) standen bei 25 Aktien Veränderungen und bei zwei Aktien ein neuer Aufbau von Netto-Leerverkaufspositionen im Mittelpunkt. Ein signifikanter Aufbau von Leerverkaufspositionen kann ein wichtiges Signal für Anleger sein, schließlich rechnen die Leerverkäufer mit fallenden Kursen. Umgekehrt kann ein verstärkter Rückzug eines Hedgefonds…
01.04.2019 Aurelius: Jetzt winkt der Dividenden-Zuschlag!Achim Graf
Am vergangenen Mittwoch gab Aurelius seine endgültigen Zahlen zum Geschäftsjahr 2018 bekannt. Zugleich wies die Beteiligungsgesellschaft darauf hin, dass zur vorgeschlagenen Basisdividende von 1,50 Euro bei erfolgreichen Unternehmensverkäufen eine sogenannte Partizipationsdividende an die Aktionäre ausgeschüttet werden wird. Sprich: Sollten bis zum Tag der ordentlichen Hauptversammlung am 19. Juli weitere Beteiligungsverkäufe realisiert werden, wird die Dividende ausgestockt. Keine Woche später zeichnet…
26.03.2019 Aurelius Aktie: Die trügerische Sonderdividende!Anna Hofmann
Die Aurelius Aktionäre sind eigentlich erfolgsverwöhnt, doch in den vergangenen Monaten brach der Kurs stark ein und das ohne nennenswerte Meldungen oder News. Am Ende lag der Kurs der Aurelius Aktie sogar unter dem Wert aus 2017. Im Mai/Juni 2018 erreichte der Kurs noch einen neuen Rekordwert. Seit Jahresbeginn 2019 arbeitet sich der Kurs der Aktie wieder etwas nach oben.…
21.03.2019 Aurelius-Aktie: Das ist eine klare Kaufempfehlung!Alexander Hirschler
Nach den Verlusten im vergangenen Jahr läuft es in diesem Jahr wieder deutlich positiver für die Aurelius-Aktie. Seit Jahresbeginn verzeichnete der Anteilsschein einen Kurszuwachs von gut 27 Prozent. Damit liegt die Aktie im historischen Vergleich bereits über dem Durchschnitt, denn laut Renditedreieck beträgt die jährliche Rendite im Mittel lediglich 18,44 Prozent. Dennoch sollte die Erholungsbewegung weitergehen, denn die Aktie ist…
21.03.2019 Aurelius Aktie: Charttechnische Ansicht der Aktie!Anna Hofmann
Der Wert der Aurelius Aktie ist heute um 1,7 % gestiegen und liegt bei ca. 41 €. Seit Jahresbeginn befindet sich die Aktie in einem Aufwärtstrend. Die SMA (38) hat die SMA (100) Anfang März geschnitten und somit ein Kaufsignal erschaffen. Der Kurs liegt über den GDs (100 und 38) und befindet sich noch unter dem GD (200). Vor kurzem…
25.02.2019 Aurelius-Aktie: Gelingt den Käufern der Befreiungsschlag?Alexander Hirschler
Nach den Verlusten im vergangenen Jahr konnte die Aurelius-Aktie pünktlich zur Jahreswende wieder den Vorwärtsgang einlegen und eine neue Aufwärtsbewegung starten. Diese führte Anfang Februar nach Kursgewinnen von gut 20 Prozent zu einem Anstieg bis auf 38,18 Euro. Anschließend kam es zu einer Korrektur, die die Aktie bis auf 35,41 Euro zurückfallen ließ. Zuletzt konnte sich der Kurs immerhin wieder oberhalb…
27.01.2019 Aurelius-Aktie: Markttechnische Analyse!Maximilian Weber
Der Kurs der Aurelius-Aktie befand sich in der zweiten Hälfte des letzten Jahres in einem klaren Abwärtstrend. Dabei verlor die Aktie der Beteiligungsgesellschaft etwa 50 Prozent ihres ursprünglichen Werts. Der Übergang ins neue Jahr ist dagegen geglückt und bis zum jetzigen Zeitpunkt von einen schönem Aufwärtstrend geprägt. Und der Kurs scheint weiteres Aufwärtspotenzial zu haben. Allerdings befindet sich der RSI…
17.01.2019 Aurelius: Blick auf die Aktienrückkäufe!Melina Schulte
Es ist im Hinblick auf Neuigkeiten bei der „AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA“ (kurz „Aurelius“) zuletzt etwas ruhiger gewesen. Beispiel aktuelles Aktienrückkauf-Programm des Unternehmens: Das aktuelle Programm (genannt "Aktienrückkaufprogramm 2018") soll noch bis zum 31. August 2019 laufen. Im Rahmen dieses Programms kann Aurelius laut eigenen Angaben bis zu 400.000 eigene Aktien zurückkaufen. Von August bis November 2019…
07.01.2019 Aurelius-Aktie: Plant Kairos seinen Ausstieg?Andreas Quirin
In der vergangenen Woche hat die Aurelius-Aktie einen Satz nach oben gemacht. Die letzten Monate des vergangenen Jahres waren hingegen von Kursrückgängen geprägt. Im Jahr 2017 kam es zu einem Short-Seller-Angriff auf Aurelius, der den Kurs der Aktie in etwa auf dasselbe Niveau wie zur Jahreswende drückte. Anschließend ging es für die Aktie wieder kräftig nach oben, sodass sich die…
04.01.2019 Aurelius: Was wird 2019 bringen?Melina Schulte
Für die Aktionäre der „AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA“ (kurz „Aurelius“) war 2018 eine Enttäuschung – der Aktienkurs hatte schließlich signifikant nachgegeben. An den letzten Handelstagen des Jahres 2018 war es mit Aktie zwar nochmal nach oben gegangen und sie hatte sich von den Jahrestiefs im Bereich von 30,58 Euro (in Bezug auf den Handelsplatz Xetra) lösen können.…
21.12.2018 Aurelius-Aktie: Wer ist Schuld an der Misere?Johannes Weber
Einer Erklärung von Aurelius zufolge können keine eindeutigen Probleme im Handeln des Konzerns in diesem Jahr erkannt werden. Vielmehr gelten makroökonomische/geopolitische Entwicklungen als Erklärung des Abwärtstrends. Hierbei seien zum Beispiel der Brexit, der Handelskrieg zwischen den USA und China, die politische Lage in Italien, das Voranschreiten des Konjunkturzyklus und/oder die anhaltenden „Gelbwesten“-Proteste in Frankreich Schuld an dem Wertverlust der Aktie.…
19.12.2018 Aurelius: Interessantes Detail aus dem Aktionärsbrief!Melina Schulte
Wenn es die Absicht der „AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA“ (kurz „Aurelius“) war, mit ihrem zum Wochenbeginn veröffentlichten neuen Aktionärsbrief dem eigenen Aktienkurs Rückenwind zu geben, dann war das nicht besonders erfolgreich. Am Tag der Veröffentlichung (= Montag) ging die Aurelius-Aktie schließlich mit einem Minus von 0,7% auf 32,14 Euro aus dem Xetra-Handel. Immerhin, von den Tagestiefs unter…
17.12.2018 Aurelius sieht sich für Kursdebakel nicht verantwortlich!Marco Schnepf
2018 neigt sich mit großen Schritten dem Ende zu. Für den Beteiligungskonzern Aurelius Grund genug, das ablaufende Jahr im Rahmen eines Aktionärsbriefs Revue passieren zu lassen. Dieser wurde von Aurelius am Montag veröffentlicht. Demnach habe man 2018 zehn Neukäufe abschließen können – darunter sieben Add-on-Deals zur Stärkung der bestehenden Konzernfirmen. Damit konnte man den annualisierten Konzernumsatz auf etwa vier Mrd.…
16.12.2018 Aurelius greift groß zu!Marco Schnepf
Vor rund einem Monat hatte Aurelius angekündigt, das norwegische Großhandelsgeschäft des deutschen Autozulieferers Hella zu übernehmen. Offenbar konnte man den Deal nun noch vor Weihnachten unter Dach und Fach bringen, wie die Beteiligungsgesellschaft kürzlich bekannt gab. Demnach habe man Hellanor, so der Name der 100-prozentigen Hella-Tochter, mit Sitz bei Oslo erfolgreich geschluckt. Hellanor gilt als zweitgrößter Großhändler für Autoersatzteile in…
13.12.2018 Aurelius-Aktie: Der Abwärtstrend als treuer Begleiter!Maximilian Weber
Der Kurs der Aurelius-Aktie verläuft momentan in einem klaren Abwärtstrend. Dementsprechend liegen alle gleitenden Durchschnitte über dem Kurs. Genauso verhält es sich mit dem Supertrend, der seit dem Abwärtstrend in eine Widerstandsposition übergegangen ist. Zuletzt hielt sich die Aktie bei einem Wert von ca. 33 Euro auf. Seit Anfang Dezember konnte kein einziger positiver Tag mit Kursgewinnen verbucht werden. Im…
11.12.2018 Aurelius: Das Ding ist fix!Achim Graf
In den letzten Monaten des Jahres hat die Beteiligungsgesellschaft Aurelius noch einmal kräftig eingekauft.  Aurelius-Tochter Calumet Wex hat etwa die Mehrheit an Foto-Video Sauter übernommen, das unter anderem in München Deutschlands größtes Fotofachgeschäft betreibt. Ende November vermeldete Aurelius den Abschluss der Übernahme des Wasser- und Abwasserarmaturen-Spezialisten VAG von der US-amerikanischen Rexnord Gruppe. Und nun kommt, kurz vor Toresschluss quasi, die…
09.12.2018 Aurelius-Aktie: Es geht weiter nach unten!Anna Hofmann
Der Aurelius-Aktienkurs entfernt sich immer weiter von den gleitenden Durchschnitten (38; 100 und 200), die allesamt über dem Kurs verlaufen. Der RSI hält sich im Moment bei etwa 38 Punkten vor, er liegt schon länger in diesem Bereich. Der MACD gab schon länger kein Signal mehr von sich. Vielleicht entwickelt sich hier in den nächsten Wochen etwas. In der Slow…
10.10.2018 Aurelius: Da läuft einem das Wasser im Munde zusammen!Marco Schnepf
Aurelius bekommt Zuwachs: Wie der Beteiligungskonzern kürzlich bekannt gab, werde man VAG, einen Hersteller von Wasser- sowie Abwasserarmaturen, kaufen. Das circa 1.200 Mitarbeiter starke Unternehmen mit Hauptsitz in Mannheim gehört derzeit noch zur US-amerikanischen Rexnord-Gruppe und konnte im Geschäftsjahr 2017/18 einen Umsatz von rund 200 Millionen Euro erzielen. Die Transaktion solle im vierten Jahresviertel 2018 über die Bühne gebracht werden,…
04.10.2018 Aurelius: Mal schauen, was da so rumkommt!Marco Schnepf
Aurelius etabliert Tochterfirma rund um Immobilien: Wie der Beteiligungskonzern am Donnerstag mitteilte, öffne sich mit der neu gegründeten, in Luxemburg sitzenden „AURELIUS Real Estate Opportunities S.à r.l.“ (AREO) eine neue Asset-Klasse. Mit dem neuen Investmentarm will man sich vor allem auf Immobilienprojekte konzentrieren, deren Wert und Ertragslage durch „aktives Management langfristig gesteigert werden können“. Konkret könne man sich beispielsweise Investitionen…
29.08.2018 Leerverkäufer-Alarm! Starke Bewegung bei Dialog Semi – deutlicher Aufbau bei Freenet und Schaeffler sowie Deut...Marco Schnepf
Hier finden Sie einen Überblick über die aktuellen Veränderungen bei den Leerverkaufspositionen deutscher Aktien am 28. August. Seit geraumer Zeit sind die Aktien deutscher Unternehmen verstärkt ins Visier internationaler Hedgefonds gerückt, die auf fallende Kurse wetten. Ich will Sie an dieser Stelle regelmäßig über aktuelle Entwicklungen bei den Leerverkaufspositionen der betroffenen Unternehmen unterrichten. Denn solche Veränderungen können ein wichtiges Alarmsignal…
17.07.2018 Aurelius: Voll des Lobes!Marco Schnepf
Aurelius sortiert Management-Team neu: Wie der Beteiligungskonzern am Dienstag mitteilte, werde Donatus Albrecht zum 1. August den Vorstand der „AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA“ verlassen und fortan die gruppenweite M&A-Strategie aller Geschäftsfelder der Aurelius-Gruppe betreuen. Gleichzeitig werde der seit 2008 für Aurelius tätige Manager Matthias Täubl in den Vorstand wechseln und dort den Bereich „Operations“ verantworten, erklärte der…
10.07.2018 Aurelius: Sind die Käufer mit ihrer Kraft schon wieder am Ende?Dr. Bernd Heim
Die Aurelius-Aktie markierte Ende März 2017 bei 67,32 Euro ihr Allzeithoch und fiel danach crashartig auf 48,60 Euro zurück. Anschließend startete eine neue Aufwärtsbewegung, die den Kurs bis zum 14. Mai 2018 in der Spitze auf 65,80 Euro ansteigen ließ. Das Allzeithoch war damit in Sichtweite, doch erreichen konnten es die Bullen in der zweiten Maihälfte nicht mehr. Die Aktie…
05.07.2018 Aurelius: Hier soll es bald kräftig Geld regnen!Marco Schnepf
Anfang 2016 hatte Aurelius den Distributor für Kosmetikprodukte, die „Scandinavian Cosmetics Group“, übernommen. Die Gruppe war wiederum aus der Übernahme des Vertriebsgeschäfts rund um das Schweizer Handelsunternehmen Valora hervorgegangen. Nun konnte sich die Aurelius-Tochter offenbar zwei skandinavische Unternehmen einverleiben: die „Solis International Cosmetics AS“ und deren schwedische Tochtergesellschaft „Alf Sörensen AB“. Dies teilte der Beteiligungskonzern kürzlich mit. Aurelius-Tochter soll deutlichen…
13.06.2018 Aurelius: Was ist bloß mit der Aktie los?Johannes Weber
Viele Anleger der Beteiligungsgesellschaft Aurelius dürften sich in den letzten Tagen gefragt haben, warum der Kurs sich so schwach zeigt. Die Aurelius-Aktie ist nach dem Erreichen des Widerstands eigentlich nur nach unten gegangen. Zu Beginn noch recht heftig, später etwas weniger stark, aber die Abwärtstendenz ist weiter voll intakt. Aktuelle Meinungen zur Aktie: Sind die Short-Seller wieder einmal schuld?    …