Apple Aktie - Alle Artikel

DatumAutor
13:20 Apple-Aktie: Änderungen für Südkoreanischen Markt!DPA
Der Tech-Riese Apple Inc. (AAPL) hat am Donnerstag angekündigt, dass er Entwicklern in Südkorea die Nutzung eines Bezahlsystems von Drittanbietern erlauben wird. Wichtige Änderung  "Um dem neuen südkoreanischen Gesetz zu entsprechen, können Entwickler die StoreKit External Purchase Entitlement nutzen", teilte das Unternehmen in einem Entwickler-Update mit. Diese Berechtigung ermöglicht es Apps, die ausschließlich in Südkorea im App Store vertrieben werden,…
Do Apple-Aktie: Wirklich besser als der S&P 500?Alexander Hirschler
Lange Zeit galt die Apple-Aktie als sicherer Hafen und als Fels in der Brandung, wenn die Märkte durcheinandergewirbelt wurden. Am Markt gab es sogar einige Stimmen, die sagten, dass es aus Anlegersicht sicherer sei in Apple zu investieren als in einen breit gefassten Aktienindex wie den S&P 500. Um diese These zu überprüfen, lohnt es sich die Chartverläufe des Tech-Titels…
Do Apple-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?Andreas Opitz
Jüngst sieht das Unternehmen möglichen Strafzahlungen in Russland entgegen. So soll es gegen ein Gesetz verstoßen haben, in dem es um die Speicherung von Nutzerdaten geht. Laut Medienberichten ist die Strafe selbst nicht von bedeutender Höhe. Jedoch könnten unangenehme Restriktionen drohen. In diesem Artikel soll jetzt geklärt werden, ob es sich lohnt, die Apple-Aktie zu kaufen. Um zu überprüfen, ob…
24.06. Apple-Aktie: Mitarbeiter gründen Gewerkschaft in Maryland!DPA
Dieser Schritt wird als wichtig für die Bewegung der organisierten Arbeit angesehen. Der Laden in Towson ist der erste gewerkschaftlich organisierte Apple-Laden in den Vereinigten Staaten. Niederlage für Apple Das Votum für die Gründung einer Gewerkschaft wird als Niederlage für Apple gewertet, das sich lange Zeit gegen die Gründung einer Gewerkschaft gewehrt hat. Die erste Apple-Gewerkschaft könnte auch die Beschäftigten…
20.06. Die 7 besten Dow-Jones-AktienJakob Ems
In Zeiten volatiler Aktienmärkte und wirtschaftlicher Ungewissheit ist es vernünftig, dass Anleger ihre Portfolios eher defensiv ausrichten wollen. Zuverlässige, verlässliche und berechenbare Blue-Chip-Aktien mit soliden Bilanzen und profitablen Geschäften können bei Marktrückgängen ein hervorragender sicherer Hafen sein. In Zeiten der wirtschaftlichen Erholung können sie den Anlegern langfristig erhebliche Gewinne bescheren. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Average zählen zu…
14.06. US-Aktien: Apple, Plug Power, Tesla – Eine andere Welt!Achim Graf
Es ist noch gar nicht lange her, da notierte die Aktie von Tesla bei 1.243 US-Dollar. Es war im November vorigen Jahres, kaum mehr als ein halbes Jahr zurück. Nach einem weiteren herben Abschlag sind die Papiere des US-Elektroauto-Pioniers am Montag bei 650 Dollar aus dem Handel gegangen, es fehlt nicht mehr viel bis zur Werthalbierung. Doch auch die US-Aktien…
13.06. Arbeitsplätze, Wozniak Apple Gründungfinanztrends.de
Was geschah Am 1. April 1976 schlossen sich Steve Jobs, Steve Wozniak und Ronald Wayne zusammen, um Apple Computer Inc. zu gründen. Apple Rating vom 13.06.2022: 7 von 9 Punkten! Wo der Markt war Der S&P 500 schloss um 102,24, und der Dow Jones Industrial Average handelte um 4.491,81. Was sonst noch in der Welt vor sich ging Am selben…
09.06. Die 8 besten Investitionsstrategien während einer Rezessionfinanztrends.de
Seit mehr als einem Jahrzehnt ist es extrem einfach, Geld zu verdienen, indem man in Aktien investiert. Eine Kombination aus robustem Wirtschaftswachstum und rekordtiefen Zinssätzen hat es den US-Unternehmen leicht gemacht, zu florieren und die Aktienkurse steigen zu lassen. Während einer Rezession Geld am Markt zu verdienen (oder zu erhalten) ist jedoch eine weitaus schwierigere Aussicht, und erfolgreiche Anleger gehen…
07.06. Apple-Aktie: MacBook Air mit M2-Chip vorgestellt!DPA
Das MacBook Air 2022 ist mit dem neuen M2-Chip ausgestattet und verfügt über ein größeres 13,6-Zoll-Liquid-Retina-Display, eine 1080p FaceTime HD-Kamera, ein Soundsystem mit vier Lautsprechern, eine Batterielaufzeit von bis zu 18 Stunden und MagSafe-Aufladung. Es wird in vier Ausführungen erhältlich sein: Silber, Space Grau, Midnight und Starlight. Aktualisiertes MacBook Pro Das Unternehmen hat außerdem ein aktualisiertes MacBook Pro vorgestellt, das…
03.06. 12 Aktien, die einst das wertvollste Unternehmen der Welt warenfinanztrends.de
An der Wall Street gab es in den 2010er Jahren eine Menge Veränderungen. Eine Sache, die sich in diesem Jahrzehnt änderte, war der Titel des wertvollsten Unternehmens der Welt. Kampf um die Spitze In den letzten 10 Jahren gab es mehrere Führungswechsel in der Spitzenposition der Marktkapitalisierung. DieExxon Mobil Corporation(NYSE:XOM) begann das Jahrzehnt als das wertvollste Unternehmen der Welt mit…
29.05. Apple-Aktie: Gute Zahlen, maue Stimmung?Lisa Feldmann
Liebe Leser, was es letzte Woche Neues bei der Apple-Aktie gab, das haben sich unsere Autoren in ihren Analysen einmal genauer angesehen. Die wichtigsten Vorkommnisse haben sie folgendermaßen zusammengefasst: Der Stand! Lange war die Apple-Aktie relativ unerschütterlich, doch aktuell macht sich auch hier die Gesamtsituation bemerkbar. Die Kurse schwanken entsprechend. Die Entwicklung! Ende März notierte die Apple-Aktie noch bei 179,61…
29.05. Apple-Aktie: Nun müssen die Bullen zeigen, was in ihnen stecktDr. Bernd Heim
Ende März erreichte die Apple-Aktie ein Hoch bei 179,61 US-Dollar. Es konnte anschließend nicht weiter ausgebaut werden, denn Gewinnmitnahmen ließen den Wert in eine neue Abwärtsbewegung übergehen. Sie hielt bis zum 20. Mai an, als bei 132,61 US-Dollar ein Tief ausgebildet wurde. Die anschließend gestartete Erholung wurde auch in der vergangenen Woche fortgesetzt. Der sehr dynamische Anstieg der letzten Tage…
28.05. Apple-Aktie: Ab gen Norden?Lisa Feldmann
Liebe Leser, was es letzte Woche Neues bei der Apple-Aktie gab, das haben sich unsere Autoren in ihren Analysen einmal genauer angesehen. Die wichtigsten Vorkommnisse haben sie folgendermaßen zusammengefasst: Der Stand! Bei der Apple-Aktie kam eine Erholungsbewegung ins Stocken und es stellt sich die Frage, ob die Aktie schnell wieder stabilisiert werden kann. Die Entwicklung! Bei der Apple-Aktie wurde am…
26.05. Apple-Aktie: Die Frage ist nicht ob, sondern wann die Bullen an den Markt zurückkehren!Alexander Hirschler
Die Apple-Aktie galt lange Zeit als sicherer Hafen, als Fels in der Brandung, wenn die Märkte durcheinandergewirbelt wurden. Einige Experten sprachen sogar davon, dass es aus Anlegersicht sicherer sei in Apple zu investieren als in einen breit aufgestellten Aktienindex wie den S&P 500. Nun ja, wie man als Anleger mit diesem Ratschlag umgeht, bleibt jedem selbst überlassen. Fakt ist, dass…
25.05. S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.Bernd Wünsche
Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Technologie-Werte aus dem Index indes sind vergleichsweise schwach. Alphabet, Apple und Amazon, um die drei prominentesten Werte zu beschreiben, sind in einer ausgesprochen schwierigen Situation. Dies hat sich am Mittwoch nicht verändert. Vorsicht im S&P 500: Alphabet und Co. verlieren Die Notierungen von Alphabet etwa sind um weitere -0,8 % gesunken. Dies…
20.05. Apple-Aktie: Da ist ordentlich Musik drin!Marco Schnepf
Apple ergattert sich renommierten Partner aus der deutschen Autobranche: Wie der Premiumhersteller Audi kürzlich bekannt gab, werde man den Streamingdienst „Apple Music“ in das Infotainmentsystem ausgewählter Modelle integrieren. Kunden sollen somit mittels Internetdatenanbindung im Fahrzeug direkt und intuitiv über das Multi Media Interface (MMI) auf den abonnierten Musikdienst zugreifen können. Der Streamingdienst bietet seinen Nutzern mehr als 90 Millionen Songs…
18.05. Apple-Aktie: Unantastbar?Andreas Göttling-Daxenbichler
Die Apple-Aktie macht oft den Eindruck, als wäre sie in ganz eigenen Sphären unterwegs. Allen Unkenrufen zum Trotz konnte das Papier seinen Wert immer weiter steigern und ist mittlerweile in astronomischen Höhen angekommen. Letztlich wird zwar auch in Cupertino nur mit Wasser gekocht. Doch Apple zeigt sich auch in Krisenzeiten als äußerst stabil. Was aktuell die Gemüter der Anleger bewegt,…
18.05. Apple-Aktie: Plan verschoben!DPA
Apple Inc. verschiebt seinen jüngsten Plan, Mitarbeiter zu bitten, an drei Tagen in der Woche ins Büro zu kommen, wird aber an seinem Plan von zwei Tagen in der Woche festhalten, berichtete Bloomberg. Unter Berufung auf ein internes Memo heißt es in dem Bericht außerdem, dass der Technologiekonzern seine Mitarbeiter erneut auffordert, in Gemeinschaftsräumen, Besprechungsräumen, Fluren und Aufzügen sowie in…
18.05. Apple-Aktie: Diese Aufgaben liegen vor den Bullen!Alexander Hirschler
Die Apple-Aktie ist im Zuge des jüngsten Sell-offs an den Börsen – speziell im Tech-Bereich – massiv unter Druck geraten und in der vergangenen Woche auf ein Tief bei 138,80 Dollar abgesackt. Der dortige horizontale Support hat die Käufer wieder an den Markt zurückgeholt. Aktuell läuft eine Erholungsbewegung, die den Kurs nun wieder an die 150-Dollar-Marke herangeführt hat. Diesen Widerstand…
12.05. Apple-Aktie: Nicht mehr die Nummer 1Peter Wolf-Karnitschnig
Auch an der sonst so robusten Apple-Aktie gehen die derzeitigen Turbulenzen an den Aktienmärkten nicht spurlos vorbei. Die Aktie des iPhone-Herstellers hat seit ihrem Allzeithoch Anfang April knapp 15 Prozent an Wert verloren. Im gestrigen Handel fiel die Apple-Aktie zeitweise auf den niedrigsten Stand seit Ende Oktober vergangenen Jahres. Für viele Anleger mag es nur eine Randnotiz sein, für andere…
11.05. Apple-Aktie: Alles hat ein Ende!DPA
Solange der Vorrat reicht Der iPod touch, der die Art und Weise, wie Musik entdeckt, gehört und mit anderen geteilt wird, neu definiert hat, wird nur noch erhältlich sein, solange der Vorrat reicht. Kunden können den iPod touch über apple.com, die Apple Stores und die autorisierten Apple-Händler erwerben. Apple wies darauf hin, dass iPhone, Apple Watch, AirPods, HomePod mini, iPad,…
09.05. Apple: Kartellbeschwerde!Carsten Rockenfeller
Wie bekannt wurde, hat Apple dem Druck der Regulierungsbehörden und der App Store-Entwickler nachgegeben und einige Zugeständnisse gemacht. Allerdings wird das nächste Schlachtfeld wohl der Zahlungsverkehr sein, so Bloomberg-Kolumnist Mark Gurman. Apples Politik, iPhone-Besitzer zur Nutzung von Apple Pay zu zwingen, wenn sie per Telefon-Tap einkaufen wollen, ist für konkurrierende Finanz-Apps frustrierend, so Gurman. Kartellbeschwerde an Apple Dieses Vorgehen bedeutet,…
06.05. Apple-Aktie: Der Zick-Zack-Kurs geht weiter!Alexander Hirschler
An der Wall Street geht das wilde Kurstreiben weiter. Am Mittwochabend hatte es noch deutliche Anzeichen einer Entspannung gegeben, nachdem die Federal Reserve den Leitzins um 0,5 Prozentpunkte erhöht hat und Sorgen vor einem noch drastischeren Zinsschritt entgegengetreten ist. Diese Klarheit zog die Märkte im späten Handel deutlich nach oben. Am Donnerstag werden die Gewinne wegen anhaltender Inflationssorgen aber schon…
05.05. Apple-Aktie: Die Zeiten ändern sich!Andreas Göttling-Daxenbichler
Technologie-Aktien spielten bei der Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway unter Investorenlegende Warren Buffet lange Zeit keine Rolle, wofür Letzterer sich auch immer wieder Kritik anhören musste. Die Situation hat sich mittlerweile aber schon fast ins Gegenteil verkehrt. Nachdem Apple-Aktien schon seit einer Weile einen großen Stellenwert im Portfolio ausmachten, stockte Buffet kürzlich noch einmal auf. Wie „CNBC“ berichtet, kaufte Berkshire Hathaway noch…
05.05. Apple-Aktie: Das könnte richtig ins Geld gehen!Marco Schnepf
Apple bekommt wieder einmal Ärger aus Brüssel: Wie aus Medienberichten hervorgeht, könnte die EU dem US-Techkonzern eine satte Kartellstrafe aufbrummen. Demnach sieht die EU-Kommission Anzeichen dafür, dass Konkurrenten beim mobilen Zahlen mit iPhones beschränkt werden. Konkret wirft Brüssel dem Apfelkonzern vor, den Zugang zu einer Standardtechnologie für kontaktloses Bezahlen mit mobilen Geräten zu beschränken und somit den Wettbewerb in diesem…
04.05. Apple-Aktie: Kehren nun die Bullen an die Märkte zurück?Alexander Hirschler
Der schwache Gesamtmarkt hat auch vor der Apple-Aktie im vergangenen Monat keinen Halt gemacht. Letztlich schlug sich der iPhone-Konzern mit Abgaben von knapp 10 Prozent aber immer noch besser als die Auswahlindizes Nasdaq-100 und Nasdaq Composite, die beide mehr als 13 Prozent verloren. Bei der Apple-Aktie hat dies zu einem Pullback bis zur 200-Tage-Linie (EMA200) geführt. Alle Augen auf die…
04.05. Apple-Aktie: Mitarbeiter beschweren sich!DPA
Zwei Tage Arbeit von zu Hause Eine Gruppe von Apple Inc. (AAPL) hat sich in einem offenen Brief an die Geschäftsleitung des iPhone-Herstellers über die neue Regelung beschwert, die nur noch zwei Tage Arbeit von zu Hause aus erlaubt. Die Angestellten sagten, dass die Gründe, die das Unternehmen für die Einführung dieser Politik angegeben hat, nicht genug Gewicht haben und…
04.05. Apple-Aktie: Wie schlecht sind diese Nachrichten?Peter Wolf-Karnitschnig
Nachdem die Apple-Aktie Anfang April auf ein neues Allzeithoch kletterte, legte sie in den darauffolgenden Wochen ein wenig den Rückwärtsgang ein und hat sich inzwischen rund sieben Prozent von ihrem all-time high entfernt. Gibt es schlechte Nachrichten beim kalifornischen Tech-Giganten? Schon wieder Ärger Ja, die gibt es. Apple liegt mal wieder im Clinch mit den europäischen Wettbewerbsbehörden. Die EU-Kommission wirft…
03.05. Apple-Aktie: Wo drückt der Schuh?Freya Wester-Ebbinghaus
Apple meldete besser als erwartete Ergebnisse für das 2. Quartal des Geschäftsjahres dank solider Umsätze in allen Hardware-Segmenten außer dem iPad, trotz einiger makroökonomischer Gegenwinde, die die Ergebnisse für das 3. Quartal belasten könnten, so BofA Securities am Freitag. Apple-Aktie: Apple stößt auf mehrere Gegenwinde Für das Quartal, das am 26. März endete, meldete der Tech-Gigant einen Gewinn von 1,52…
03.05. Apple-Aktie: Lieferketten-Aussichten bessern sich!Johannes Weber
Zurzeit gibt es vor allem zwei Unsicherheitsfaktoren. Ein weiteres Entfachen des Ukraine-Kriegs und ein nicht endender Stau in Chinas Häfen. Vor allem Letzteres ist für Apple von zentraler Bedeutung, denn wenn nicht genug Produkte zu den möglichen Käufern kommen, entfällt auch Umsatz. Erste positive Nachrichten aus China Einem Bericht von Morgan Stanley zufolge scheint sich nun die Zulieferer-Situation für das…