Aixtron Aktie: So kann es gerne weitergehen!

So stellt sich für Aixtron die Lage im RSI dar

Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Aixtron ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Aixtron-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 29,42, was eine „Buy“-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 42,46, der für diesen Zeitraum eine „Hold“-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking „Buy“ auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

Anleger äußern sich positiv zu Aixtron

Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Aixtron. Es gab insgesamt acht positive und sechs negative Tage. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Aixtron daher eine „Hold“-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die „Buy“-Richtung zeigte. Die Häufung der Kaufsignale führt auch zu einer „Buy“ Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Aixtron von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein „Buy“-Rating.

Wie verändert sich das Stimmungsbild?

Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Aixtron in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine „Sell“-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Aixtron haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Aixtron bekommt dafür eine „Hold“-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem „Sell“ bewertet.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Aixtron?

Welche Chancen bietet die Dividende?

Aixtron schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche Halbleiter- und Halbleiterausrüstung auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 1,24 % und somit 13,52 Prozentpunkte weniger als die im Mittel üblichen 14,76 % aus. Der Ertrag ist somit niedriger und führt zur Einstufung „Sell“.

Von der Konkurrenz geschlagen

Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt Aixtron mit einer Rendite von 9,88 Prozent mehr als 16 Prozent darunter. Die „Halbleiter- und Halbleiterausrüstung“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 47,93 Prozent. Auch hier liegt Aixtron mit 38,05 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Technische Analyse sieht Aufwärtstrend

Die 200-Tage-Linie (GD200) der Aixtron verläuft aktuell bei 21,04 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Buy“, insofern der Aktienkurs selbst bei 25,93 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +23,24 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 24,95 EUR angenommen. Dies wiederum entspricht für die Aixtron-Aktie der aktuellen Differenz von +3,93 Prozent und damit einem „Hold“-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach „Buy“.

Aixtron kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Aixtron jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Aixtron-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Aixtron
DE000A0WMPJ6
24,95 EUR
-2,54 %

Mehr zum Thema

Aixtron Aktie: Jetzt geht’s rund!
Aktien-Broker | 29.07.2022

Aixtron Aktie: Jetzt geht’s rund!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
28.07. AIXTRON-Aktie: Weiter auf Wachstumskurs!DPA 20
AIXTRON SE (FSE: AIXA, ISIN DE000A0WMPJ6), ein führender Anbieter von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie, verzeichnete im zweiten Quartal 2022 den höchsten Quartalsauftragseingang seit 2011. Der Auftragseingang wurde durch eine breit gefächerte Nachfrage aus nahezu allen adressierten Endmärkten getragen. Die starke Nachfrage nach Anlagen zur Herstellung energieeffizienter Leistungselektronik auf Basis von Galliumnitrid (GaN) und Siliziumkarbid (SiC) sorgte für eine hervorragende Auftragslage…
22.05. Aixtron-Anleger dürften mehr als glücklich sein!Aktien-Broker 14
Wie gut ist die Stimmung bei den Anlegern wirklich? Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Aixtron. Es gab insgesamt 11 positive und drei negative Tage. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich positiv. Auf der Basis…
Anzeige Aixtron: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 4354
Wie wird sich Aixtron in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Aixtron-Analyse...
06.05. AIXTRON SE-Aktie: Q1-Gewinnsprung dank starker Nachfrage aus Endmärkten!DPA 10
Die AIXTRON SE (AIXG), ein Anbieter von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie, hat am Donnerstag mitgeteilt, dass sich der Nettogewinn im ersten Quartal aufgrund der starken Nachfrage auf 13,8 Millionen Euro mehr als verdreifacht hat, nach 3,8 Millionen Euro im Vorjahresquartal. Starke Ergebnisse Das Unternehmen wies ein EBIT, also ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern, von 14,2 Millionen Euro aus, verglichen…
03.05. Aixtron-Aktie: Kursziel erreicht - was ist jetzt noch drin?Alexander Hirschler 26
Die Papiere des Chipanlagenbauers Aixtron befinden sich seit dem 24. Februar in einem kräftigen Aufschwung. Von den damaligen Tiefständen bei 15,20 Euro hat sich die Aktie inzwischen bis auf 24,62 Euro nach oben gearbeitet und ihren Wert damit um fast 62 Prozent gesteigert. Mit dem nachhaltigen Ausbruch über das Januar-Hoch bei 20,48 Euro wurde eine Doppelbodenformation zum Abschluss gebracht und…