Agree Realty Aktie: Das Ende oder geht es weiter?

Das denken die Anleger über Agree Realty

Agree Realty Corp wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als neutral bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung „Hold“. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine „Hold“-Einstufung.

Das Chartbild sieht gut aus

Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Agree Realty Corp-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 68,76 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (77,88 USD) deutlich darüber (Unterschied +13,26 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als „Buy“ Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Auch für diesen Wert (72,55 USD) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+7,35 Prozent), somit erhält die Agree Realty Corp-Aktie auch für diesen ein „Buy“-Rating. Die Agree Realty Corp-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem „Buy“-Rating versehen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Agree Realty?

Welche Stimmungstendenz herrscht vor?

Agree Realty Corp lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. KonkretDie Aktie hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine unterdurchschnittliche Diskussionsintensität hin und erfordert eine „Sell“-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren, was eine Einschätzung als „Hold“-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Agree Realty Corp in diesem Punkt die Einstufung“Sell“.

Agree Realty kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Agree Realty jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Agree Realty-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Agree Realty
US0084921008

Mehr zum Thema

Vier REITS, die monatliche Dividenden zahlen
Benzinga | 18:32

Vier REITS, die monatliche Dividenden zahlen

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
01.04. Agree Realty-Aktie: Wo steht sie bei den Analysten?Benzinga 2
4 Analysten bewerten In den letzten 3 Monaten haben 4 Analysten ihre Meinung zur Agree Realty (NYSE:ADC) Aktie veröffentlicht. Diese Analysten sind in der Regel bei großen Wall-Street-Banken angestellt und haben die Aufgabe, das Geschäft eines Unternehmens zu verstehen, um vorherzusagen, wie sich die Aktie im kommenden Jahr entwickeln wird. Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamtbewertung 2 1…
01.11.2021 Loews Aktie: Diese Ergebnisse sind für den 1. November 2021 geplant!Benzinga 209
Unternehmen, die vor der Glocke berichten - ANI Pharmaceuticals (NASDAQ:ANIP) wird voraussichtlich die Ergebnisse für das dritte Quartal veröffentlichen. - Kiniksa Pharmaceuticals (NASDAQ:KNSA) wird voraussichtlich die Ergebnisse für das dritte Quartal veröffentlichen. - Affiliated Managers Group (NYSE:AMG) wird voraussichtlich einen Gewinn für das dritte Quartal vorlegen. - Emerald Holding (NYSE:EEX) wird voraussichtlich einen Gewinn für das dritte Quartal ausweisen. -…
Anzeige Agree Realty: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 1495
Wie wird sich Agree Realty in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Agree Realty-Analyse...
09.05.2021 Agree Realty Aktie: Übertrifft Q1-Ergebnis und erhöht die Akquisitionsprognose für das Gesamtjahr auf $1,1 ...Benzinga 27
Agree Realty Corporation (NYSE:ADC) veröffentlichte am Montag die Ergebnisse für das erste Quartal 2021 und übertraf mit den Einnahmen die Erwartungen der Wall Street. Was geschah Das in Michigan ansässige Unternehmen verzeichnete für das im März endende Quartal einen Umsatz von 77,83 Mio. US-Dollar und übertraf damit die geschätzten Einnahmen von 75,54 Mio. US-Dollar. Der Gewinn pro Aktie belief sich…
05.05.2021 166 Aktien mit 52-Wochen-Hochs!Benzinga 138
Vor 10.00 Uhr ET am Dienstag erreichten 166 Unternehmen neue 52-Wochen-Hochs. Interessante Fakten: Das Unternehmen mit der größten Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch erreichte, war UnitedHealth Group (NYSE:UNH). Das kleinste Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch erreichte, war High Income Securities (NYSE:PCF). Die Aktie von BioLine Rx (NASDAQ:BLRX) verzeichnete mit einem Anstieg von 83,7% den größten Zuwachs und erreichte…