Agilyx-Aktie: An die Spitze!

Es geht seit einigen Monaten wieder nach oben für die Aktie von Agilyx.

Das letzte Jahr lief atemberaubend für die Aktie von Agilyx. Doch seit dem Jahreswechsel gibt es wieder einige Widerstände, gegen die sich das Wertpapier wehren muss. So ist der Anteilsschein innerhalb dieser Periode um etwas mehr als 8 % gefallen.

Die Umwelt rückt in der letzten Zeit zunehmend in den Fokus der Gesellschaft und somit auch der Wirtschaft. Mit einem neuen Produkt könnte Agilyx die Plastikabfälle so aufbereiten, dass das Material in einen Ersatz für Rohöl umgewandelt werden könnte. Das soll mit der Hilfe des Mineralölkonzerns ExxonMobil geschehen. Durch diese neue Methode könnte der Umwelt geholfen und zugleich hohe Umsätze generiert werden.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Agilyx?

Technische Analyse

Vor einiger Zeit konnte eine starke Formation gesichtet werden, die sich nun für den Anteilsschein entwickelt hat. Das Wertpapier befindet sich in einem Aufschwung. Durch eine kürzliche Dreiecksformation, die nach oben ausgerichtet ist, kann nun eine Steigung der Intensität des Trends verzeichnet werden.

Sollten Agilyx Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Agilyx jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Agilyx-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Agilyx-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Agilyx. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Agilyx Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Agilyx
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Agilyx-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

Agilyx
NO0010872468
3,00 EUR
-0,17 %

Mehr zum Thema

Agilyx-Aktie: Es geht wieder bergauf!
Aktien-Barometer | 03.04.2022

Agilyx-Aktie: Es geht wieder bergauf!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
07.03. Agilyx-Aktie: Ist das noch fair! Aktien-Barometer 326
Es ist für die Agilyx-Aktie an der Oslo Bors bislang ein schwaches Jahr: 24,20 Prozent hat der Titel seit dem 1. Januar eingebüßt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verlor in den vergangenen fünf Tagen 4,01 Prozent. Im aktuellen Tagesverlauf machte das Agilyx-Papier bis 18:02 Uhr mitteleuropäischer Zeit wieder ein Defizit…
04.02. Agilyx-Aktie: So sieht Optimismus aus! Aktien-Barometer 453
Es ist für die Agilyx-Aktie an der Oslo Bors bislang ein schwaches Jahr: 7,79 Prozent hat der Titel seit dem 1. Januar eingebüßt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens jedoch wieder aufwärts: Der Titel stieg in den vergangenen fünf Tagen um 2,79 Prozent. Im aktuellen Tagesverlauf machte das Agilyx-Papier bis 15:15 Uhr mitteleuropäischer Zeit wieder…
Anzeige Agilyx: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7182
Wie wird sich Agilyx in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Agilyx-Analyse...
03.01. Agilyx-Aktie: Vollstart in 2022! Freya Wester-Ebbinghaus 780
Die Agilyx-Aktie konnte sensationell in das neue Jahr starten. Knapp vier Prozent hat das Wertpapier am 3. Januar wettgemacht. Aktuell notiert es bei 3,60 Euro. Zwar ist die Aktie noch ein wenig vom 52-Wochen-Hoch von 4,00 Euro entfernt, der Jahresanstieg lässt sich aber in jedem Fall sehen! Mit 22-prozentigen Gewinnen konnten Anteilseigner das Jahr beenden. Aktuell sind die Notierungen aus…
01.01. Agilyx-Aktie: Nutzen die Bullen ihre Chance? Dr. Bernd Heim 308
Im August startete ein Anstieg, der den Kurs bis zum 2. September auf ein Hoch bei 3,41 Euro vordringen ließ. Es konnte anschließend nur minimal überwunden werden, denn der Kurs ging in eine anhaltende Seitwärtsbewegung über. Zunächst pendelten die Notierungen um den 50-Tagedurchschnitt. Im November und Dezember gelang es den Bullen jedoch, den Kurs oberhalb des gleitenden Durchschnitts zu etablieren.…

Agilyx Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Agilyx-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Agilyx Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz