Affimed Aktie: Jetzt finden alle die Aktie gut!

Anleger sind bestens gelaunt

Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Affimed wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An neun Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an drei Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen gibt es keine besonders positiven oder negativen Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine „Buy“-Einschätzung. Dadurch erhält Affimed auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine „Buy“-Bewertung.

Wie urteilen Analysten über Affimed?

Für Affimed liegen aus den letzten zwölf Monaten 8 Buy, 0 Hold und 0 Sell Einschätzungen von Analysten vor, was im Schnitt einem „Buy“-Rating entspricht. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Affimed vor. Das durchschnittliche Kursziel für diese Aktie auf Basis der Analystenmeinungen liegt bei 11,4 USD. Ausgehend vom letzten Schlusskurs (3,84 USD) könnte die Aktie damit um 196,88 Prozent steigen, dies entspricht einer „Buy“-Empfehlung. Aus Analystensicht erhält die Affimed-Aktie somit insgesamt eine „Buy“-Empfehlung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Affimed?

Was läuft bei der Kursentwicklung schief?

Der Durchschnitt des Schlusskurses der Affimed-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 6,83 USD. Der letzte Schlusskurs (3,84 USD) weicht somit -43,78 Prozent ab, was einer „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (5,3 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-27,55 Prozent Abweichung). Die Affimed-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem „Sell“-Rating bedacht. Unterm Strich erhält erhält die Affimed-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein „Sell“-Rating.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Affimed-Analyse vom 19.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Affimed jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Affimed-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Affimed
NL0010872420
3,07 EUR
-1,60 %

Mehr zum Thema

Interessante Signale bei Affimed!
Aktien-Broker | Fr

Interessante Signale bei Affimed!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
21.04. Affimed Aktie: Seit Monaten zeigt sich die Stimmung durchweg positiv! Aktien-Broker 304
Affimed Positive Stimmungssignale Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Affimed konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz konnte hingegen eine Zunahme registriert werden. D. h.…
12.04. Affimed-Aktie: Daten-Update! Benzinga 104
Affimed N.V. (NASDAQ:AFMD) gab ein Daten-Update aus seiner laufenden Studie zum führenden innate cell engager (ICE) AFM13 in einem Präkomplex mit aus Nabelschnurblut stammenden natürlichen Killerzellen (cbNK). AFM13 wird derzeit am MD Anderson Cancer Center der University of Texas in einer Phase-1/2-Studie bei Patienten mit CD30-positiven rezidivierten oder refraktären Hodgkin- und Non-Hodgkin-Lymphomen untersucht. Dreizehn Patienten, bei denen ein Ansprechen festgestellt wurde, wurden am…
Anzeige Affimed: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7486
Wie wird sich Affimed in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Affimed-Analyse...
01.04. Affimed Aktie: Hier sollten Sie genauer hinsehen! Aktien-Broker 182
Welche Stimmungstendenz herrscht vor? Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes BildWährend des vergangenen Monats verbesserte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Buy". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde…
31.03. Affimed Aktie: Quartalszahlen! Benzinga 128
Affimed (NASDAQ:AFMD) meldete seine Ergebnisse für das vierte Quartal am Donnerstag, 31. März 2022 um 08:00 Uhr. Hier ist, was Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Gewinne Affimed verfehlte die Gewinnschätzungen um 29,41% und meldete ein EPS von $-0,22 gegenüber einer Schätzung von $-0,17. Der Umsatz stieg um $205,00 gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal verfehlte das Unternehmen…