AFC Energy: Die nächsten Tage könnten ungemütlich werden

Die Aktie der AFC Energy scheiterte Enede Dezember daran, den 50-Tagedurchschnitt zu überwinden und fällt seitdem wieder deutlich zurück.

In der zweiten Dezemberhälfte konnte die AFC-Energy-Aktie noch einmal einen Anstieg vollziehen und dabei bis an den 50-Tagedurchschnitt vordringen. Dieser konnte sogar zunächst leicht überwunden werden, doch letztlich scheiterten die Bullen an diesem Widerstand. Als Konsequenz dieser Schwäche begann eine neue Abwärtsbewegung. Sie droht auch in der neuen Woche fortgesetzt zu werden, denn das Tief vom 19. Januar bei 0,424 Euro wurde am Freitag fast wieder erreicht.

Auf diese Marken ist bei der AFC-Energy-Aktie nun zu achten

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei AFC Energy?

Die Bären haben damit am Montag die Chance, durch einen Rückfall unter das Tief bei 0,424 Euro den Startschuss zu einer Fortsetzung der Abwärtsbewegung zu geben. Ihr nächstes Ziel ist dabei der Kursbereich von 0,387 Euro. Hier stützt das Hoch von Anfang Juni 2020. Wird es unterschritten, sollte mit weiteren Abgaben bis auf das Julihoch des Jahres 2020 bei 0,321 Euro gerechnet werden.

Gelingt es den Käufern jedoch, einen Wiederanstieg einzuleiten, muss zunächst das Tief vom 7. Oktober bei 0,50 Euro erreicht und nachhaltig überwunden werden. Danach sollte ein Vorstoß bis an das Tief vom 26. November bei 0,544 Euro und den 50-Tagedurchschnitt bei 0,56 Euro in Angriff genommen werden. Wird dabei auch der gleitende Durchschnitt überwunden, stellt der 50-Wochendurchschnitt bei 0,59 Euro das nächste Hindernis dar.

Sollten AFC Energy Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich AFC Energy jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen AFC Energy-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre AFC Energy-Analyse vom 21.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu AFC Energy. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

AFC Energy Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu AFC Energy
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose AFC Energy-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
AFC Energy
GB00B18S7B29
0,29 EUR
-4,99 %

Mehr zum Thema

AFC Energy-Aktie: Bullen oder Bären - wer macht das Rennen?
Alexander Hirschler | Mo

AFC Energy-Aktie: Bullen oder Bären - wer macht das Rennen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
10.05. AFC Energy-Aktie: Der Sell off geht weiter! Alexander Hirschler 324
Die AFC Energy-Aktie befindet sich bereits seit Ende 2020 in einer Abwärtsbewegung. Inzwischen haben die Bären den Kurs bis auf 28,92 Britische Pence (GBX) zurückkommen lassen. Die Abschläge gegenüber den damaligen Hochpunkten bei 94,40 GBX belaufen sich demnach auf fast 70 Prozent. Allein in diesem Jahr stehen bereits Abgaben von mehr als 40 Prozent zu Buche. Nun droht der AFC…
27.04. AFC Energy Aktie kann nicht mit dem Markt Schritt halten! Aktien-Broker 290
AFC Energy: Wie schlägt sich der Kurs? Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Afc Energy mit einer Rendite von -50,48 Prozent mehr als 61 Prozent darunter. Die "Elektrische Ausrüstung"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 14,07 Prozent. Auch hier liegt Afc Energy mit 64,55 Prozent deutlich darunter. Diese…
Anzeige AFC Energy: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2031
Wie wird sich AFC Energy in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle AFC Energy-Analyse...
24.04. AFC Energy: Rückschlag für die Bullen Dr. Bernd Heim 146
Vergeblich bemühten sich die Bullen bei der AFC-Energy-Aktie in den vergangenen Tagen darum, einen schnellen Wiederanstieg über den gebrochenen 50-Tagedurchschnitt bei 0,455 Euro zu vollziehen. Das Lager der Verkäufer erwies sich jedoch als stärker. So entfernte sich die Aktie nicht nur von ihrer 50-Tagelinie sondern auch vom noch etwas höher liegenden 50-Wochendurchschnitt bei 0,525 Euro. Auf diese Marken ist bei…
22.04. AFC Energy-Aktie: Immerhin! Aktien-Barometer 152
Es ist für die AFC Energy-Aktie an der London Stock Exchange bislang ein schwaches Jahr: 25,76 Prozent hat der Titel seit dem 1. Januar eingebüßt. Vorige Woche ist der Kurs weiter gefallen: 4,36 Prozent hat der Titel in den vergangenen fünf Tagen verloren. Im heutigen Tagesverlauf bis 15:34 Uhr MEZ hat der Titel erneut 1,19 Prozent verloren und liegt damit…

AFC Energy Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre AFC Energy-Analyse vom 21.05.2022 liefert die Antwort

AFC Energy Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz