Adverum Biotechnologies-Aktie: Studienfortschritt erzielt!

Adverum Biotechnologies-Aktie: Fortschritte in einer Studie rund um Augenerkrankungen könnten für Kurswachstum stehen. Wir haben die Einzelheiten für Sie zusammengefasst!

Adverum Biotechnologies Inc (NASDAQ:ADVM) hat von der FDA eine schriftliche Antwort auf die geplante Phase-2-Studie mit ADVM-022 zur Behandlung der feuchten altersbedingten Makuladegeneration (feuchte AMD) erhalten.

  • Adverum bat die FDA um Rückmeldung, um sich mit der Zulassungsbehörde abzustimmen, bevor das Investigational New Drug (IND) Amendment für die Phase-2-Studie eingereicht wird.
  • Die Studie soll die Dosis von 2 X 10^11 vg/Auge, eine neue, niedrigere Dosis von 6 X 10^10 vg/Auge von ADVM-022 und neue verbesserte prophylaktische Steroidschemata untersuchen, einschließlich neuer verbesserter prophylaktischer Steroidschemata, lokaler Steroide und einer Kombination aus lokalen und systemischen Steroiden.
  • Das Unternehmen rechnet mit dem Abschluss des IND-Änderungsverfahrens, um den Beginn der Phase-2-Studie für ADVM-022 bei feuchter AMD Mitte 2022 zu ermöglichen.
  • Die Dosierung der Patienten in der Studie soll im 3. Quartal 2022 beginnen.
  • Kursentwicklung: ADVM-Aktien schlossen am Mittwoch im nachbörslichen Handel 3,13% höher bei 1,32 $.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Adverum Biotechnologies-Analyse vom 25.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Adverum Biotechnologies jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Adverum Biotechnologies-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Adverum Biotechnologies
US00773U1088
0,79 EUR
-0,83 %

Mehr zum Thema

Adverum Bio-Aktie: Präsentation einer neuen Post-hoc-Analyse bekanntgegeben!
Benzinga | 02.05.2022

Adverum Bio-Aktie: Präsentation einer neuen Post-hoc-Analyse bekanntgegeben!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
25.03. Adverum Biotechnologies Aktie: Was passiert jetzt? Aktien-Broker 206
Kann die Aktie es mit dem Markt aufnehmen? Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Adverum Biotechnologies mit einer Rendite von -88,09 Prozent mehr als 114 Prozent darunter. Die "Biotechnologie"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 25,72 Prozent. Auch hier liegt Adverum Biotechnologies mit 113,81 Prozent deutlich darunter. Diese…
23.02. Adverum Biotechnologies Aktie: Der weitere Knall! Aktien-Broker 110
Überkaufter RSI sorgt für Verdruss Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Adverum…
Anzeige Adverum Biotechnologies: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7006
Wie wird sich Adverum Biotechnologies in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Adverum Biotechnologies-Analyse...
18.12.2021 Adverum Biotechnologies Aktie: Womit Sie rechnen sollten! Aktien-Broker 182
Was läuft bei der Kursentwicklung schief? Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Adverum Biotechnologies-Aktie beträgt dieser aktuell 4,01 USD. Der…
17.11.2021 Adverum Biotechnologies Aktie: Jetzt wird es konkret! Aktien-Broker 170
Was besagt die Technische Analyse? Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Adverum Biotechnologies-Aktie ein Durchschnitt von 5,34 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 2,2 USD (-58,8 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen…