x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Advanced Micro Devices Whale Trades für den 26. September

Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine pessimistische Haltung zu Advanced Micro Devices (NASDAQ:AMD) eingenommen.

Und das sollten Einzelhändler wissen.

Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei Benzinga verfolgen.

Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes bei AMD passiert, bedeutet das oft, dass jemand weiß, dass etwas passieren wird.

Woher wissen wir also, was dieser Wal gerade getan hat?

Heute entdeckte der Optionsscanner von Benzinga 49 ungewöhnliche Optionsgeschäfte für Advanced Micro Devices.

Das ist nicht normal.

Die Gesamtstimmung dieser Händler mit großem Geld ist zwischen 48% bullisch und 51% bärisch aufgeteilt.

Bei den von uns aufgedeckten speziellen Optionen handelt es sich bei 34 um Puts mit einem Gesamtwert von 1.441.468 $ und bei 15 um Calls mit einem Gesamtwert von 792.460 $.

Was ist das Kursziel?

Unter Berücksichtigung des Volumens und des offenen Interesses an diesen Kontrakten hat es den Anschein, dass die Wale in den letzten 3 Monaten eine Preisspanne von 60,0 $ bis 140,0 $ für Advanced Micro Devices anvisiert haben.

Volumen & Open Interest Entwicklung

In Bezug auf die Liquidität und das Interesse liegt das mittlere offene Interesse für Advanced Micro Devices Optionen heute bei 5571,17 bei einem Gesamtvolumen von 50.285,00.

In der folgenden Grafik können wir die Entwicklung des Volumens und des offenen Interesses von Call- und Put-Optionen für Advanced Micro Devices’s Big-Money-Geschäfte innerhalb einer Ausübungspreisspanne von $60,0 bis $140,0 in den letzten 30 Tagen verfolgen.

Advanced Micro Devices Optionsvolumen und offenes Interesse in den letzten 30 Tagen

Optionen Call Chart

Größte beobachtete Optionen:

SymbolPUT/CALLHandelsartGefühlAusf. DatumStrike-PreisGesamthandelspreisOffenes InteresseVolumen
AMDEINGABEWÄSCHEBÄREN06/16/23$65.00$109.5K12.7K198
AMDEINGANGWÄSCHEBÄREN06/16/23$65.00$106.1K12.7K132
AMDEINGANGWÄSCHEBÄREN12/16/22$65.00$106.1K8.8K85
AMDAufrufWÄCHSELNNEUTRAL30.09.22$69.00$93.7K1.1K6.8K
AMDAufrufSWEEPBULLISH30.09.22$69.0086.1K$1.1K7.8K

Wo steht Advanced Micro Devices im Moment?

  • Bei einem Volumen von 38.538.524 liegt der Kurs von AMD -1,32% tiefer bei $67,06.
  • RSI-Indikatoren deuten darauf hin, dass die zugrunde liegende Aktie überverkauft sein könnte.
  • Die nächsten Gewinne werden voraussichtlich in 29 Tagen veröffentlicht.

Was die Experten zu Advanced Micro Devices sagen:

  • Mizuho hat beschlossen, sein Buy-Rating für Advanced Micro Devices beizubehalten, das derzeit bei einem Kursziel von $125 liegt.
  • Stifel stufte die Aktie auf Kaufen mit einem Kursziel von 122 $ herab
  • Morgan Stanley hat beschlossen, die Einstufung von Advanced Micro Devices auf “Overweight” zu belassen, mit einem aktuellen Kursziel von $95.

Optionen sind im Vergleich zum reinen Aktienhandel eine riskantere Anlage, bieten aber ein höheres Gewinnpotenzial. Seriöse Optionshändler steuern dieses Risiko, indem sie sich täglich weiterbilden, in den Handel ein- und aussteigen, mehr als einen Indikator verfolgen und die Märkte genau beobachten.

>

Wenn Sie über die neuesten Optionsgeschäfte für Advanced Micro Devices auf dem Laufenden bleiben möchten, erhalten Sie von Benzinga Pro Optionshandelsalarme in Echtzeit.

Sollten Advanced Micro Devices Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Advanced Micro Devices jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Advanced Micro Devices-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Advanced Micro Devices-Analyse vom 03.12.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Advanced Micro Devices. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Advanced Micro Devices Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu Advanced Micro Devices
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Advanced Micro Devices-Analyse an

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Advanced Micro Devices
US0079031078
71,20 EUR
-3,22 %

Mehr zum Thema

AMD-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?
Andreas Opitz | Do

AMD-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

18.11. AMD-Aktie: Ist die Erfolgsstory noch intakt?Peter Wolf-Karnitschnig 439
Nach fünf grandiosen Jahren an der Börse, in denen sich der Kurs der AMD-Aktie mehr als verzehnfachte, ist 2022 ein Katastrophenjahr für den US-amerikanischen Chiphersteller. Seit Jahresbeginn hat der Kurs der AMD-Aktie um 45 Prozent nachgegeben. Wird AMD im kommenden Jahr wieder an alte Erfolge anschließen können? Die Zeichen stehen auf Wachstum Einiges spricht dafür. Vor allem das Geschäft mit…
24.09. Suchen Sie einen Einstieg in den Handel mit Halbleitern auf fallendem Niveau? Dieser ETF bietet eine 3-fache H...Benzinga 33
Der Direxion Daily Semiconductor Bear 3X Shares (NYSE:SOXS) stieg im Laufe des Freitags an, nachdem er zu Beginn des Handelstages am Donnerstag einen Sprung nach oben gemacht hatte und seit der Eröffnung um 6,37% gestiegen war. Der Halbleitersektor erlitt vor kurzem einen Abschwung, der die Aktien von Advanced Micro Devices, Inc (NASDAQ:AMD) und NVIDIA Corporation (NASDAQ:NVDA) um etwa 33% bzw.…
Anzeige Advanced Micro Devices: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 5768
Wie wird sich Advanced Micro Devices in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Advanced Micro Devices-Analyse...
09.09. Wie umgehen Chip-Hersteller die China-Verbote? Nvidia könnte etwas im Ärmel habenBenzinga 49
Mizuho Analyst Vijay Rakesh bekräftigte ein Buy und $225 Kursziel auf Nvidia Corp (NASDAQ:NVDA). Mizuho empfing NVDA's VP of Accelerated Computing, Ian Buck, und IR Simona Jankowski während seiner 4th Annual Mizuho Storage & AI Virtual Series. Die USA haben den Verkauf von Nvidias Hochleistungs-KI-Chips für Server, dem A100 und dem H100, an China und Russland unter Berufung auf nationale Sicherheitsbedenken eingeschränkt. Die USA drängten…
01.09. Nvidia- und AMD-Aktien stürzen ab, weil die USA Exportbeschränkungen für KI-Chips nach China verhängen: Was is...Benzinga 168
Die Aktien von Nvidia Corporation (NASDAQ: NVDA) und NVDA;Advanced Micro Devices (NASDAQ: AMD) gerieten am späten Mittwoch deutlich unter Druck, nachdem bekannt wurde, dass den Chip-Herstellern bestimmte Beschränkungen für Chipexporte nach China auferlegt wurden. Was geschah: Nvidia wurde von der US-Regierung am 26. August über eine neue Lizenzanforderung für künftige Exporte von A100- und H100-Chips nach China, einschließlich Hongkong, und Russland informiert, teilte der Chiphersteller am späten…

Advanced Micro Devices Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Advanced Micro Devices-Analyse vom 03.12.2022 liefert die Antwort