Advanced Micro Devices: Was machen die Wale?

Ein Wal, der viel Geld ausgeben kann, hat eine auffallend bullische Haltung gegenüber Advanced Micro Devices eingenommen.

Bei der Betrachtung der Optionshistorie für Advanced Micro Devices (NASDAQ:AMD) haben wir 26 seltsame Abschlüsse festgestellt.

Betrachtet man die Besonderheiten der einzelnen Abschlüsse, so lässt sich feststellen, dass 50 % der Anleger mit bullischen Erwartungen und 50 % mit bärischen Erwartungen handelten.

Von den insgesamt entdeckten Trades sind 15 Puts mit einem Gesamtbetrag von 1.052.917 $ und 11 Calls mit einem Gesamtbetrag von 2.909.549 $.

Wie lautet das Kursziel?

Unter Berücksichtigung des Volumens und des offenen Interesses an diesen Kontrakten scheint es, dass die Wale in den letzten 3 Monaten eine Preisspanne von 80,0 $ bis 155,0 $ für Advanced Micro Devices anvisiert haben.

Entwicklung von Volumen und offenem Interesse

Was die Liquidität und das Interesse anbelangt, so beträgt das durchschnittliche offene Interesse für Advanced Micro Devices Optionen heute 4880,54 bei einem Gesamtvolumen von 30.353,00.

Im folgenden Diagramm können wir die Entwicklung des Volumens und des offenen Interesses von Call- und Put-Optionen für Advanced Micro Devices’s Big-Money-Trades innerhalb einer Ausübungspreisspanne von $80,0 bis $155,0 während der letzten 30 Tage verfolgen.

Advanced Micro Devices Optionsvolumen und offenes Interesse in den letzten 30 Tagen

Options Call Chart

Größte gesichtete Optionen:

Symbol PUT/CALL Handelsart Stimmung Exp. Datum Ausübungspreis Gesamter Handelspreis Open Interest Volumen
AMD CALL SWEEP BULLISH 05/20/22 $105.00 $2.1M 1.7K 1.5K
AMD CALL HANDEL NEUTRAL 05/20/22 $110.00 $297.3K 6.3K 345
AMD CALL SWEEP BEARISH 11/18/22 $155.00 $191.7K 139 0
AMD PUT SWEEP BEARISH 01/20/23 $100.00 $148.3K 10.0K 140
AMD PUT SWEEP BULLISH 03/04/22 $125.00 $118.3K 1.4K 107

Wo steht Advanced Micro Devices im Moment?

  • Mit einem Volumen von 37.999.456 liegt der Kurs von AMD um -3,59% niedriger bei $107,96.
  • Die RSI-Indikatoren deuten darauf hin, dass die zugrunde liegende Aktie derzeit neutral zwischen überkauft und überverkauft ist.
  • Die nächsten Gewinne werden voraussichtlich in 53 Tagen veröffentlicht.

Was die Experten zu Advanced Micro Devices sagen:

  • Bernstein stufte die Aktie auf Outperform mit einem Kursziel von $150 hoch.
  • Daiwa Capital stufte die Aktie auf Buy mit einem Kursziel von $150 hoch.

Optionen sind im Vergleich zum reinen Aktienhandel risikoreicher, bieten aber ein höheres Gewinnpotenzial. Seriöse Optionshändler steuern dieses Risiko, indem sie sich täglich weiterbilden, in den Handel ein- und aussteigen, mehr als einen Indikator verfolgen und die Märkte genau beobachten.

Advanced Micro Devices kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Advanced Micro Devices jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Advanced Micro Devices-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Advanced Micro Devices-Analyse vom 14.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Advanced Micro Devices. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Advanced Micro Devices Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Advanced Micro Devices
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Advanced Micro Devices-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
Advanced Micro Devices
US0079031078
98,27 EUR
3,14 %

Mehr zum Thema

Darauf wetten die Wale bei Advanced Micro Devices
Benzinga | Fr

Darauf wetten die Wale bei Advanced Micro Devices

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Fr AMD vs. Intel: Der kleine Konkurrent holt auf! Andreas Göttling-Daxenbichler 44
Was sich anhand der letzten Quartalszahlen bereits abzeichnete, wurde mittlerweile auch durch die Marktforscher von Mercury Research bestätigt. AMD legt bei den Marktanteilen gegenüber Intel kontinuierlich zu und konnte mittlerweile einen neuen Rekord erreichen. Im gesamten CPU-Markt bringt AMD es mittlerweile auf einen Marktanteil von 28,1 Prozent, was es so vorher noch nie zu sehen gab. Natürlich bleibt der Konzern…
Mi Advanced Micro Devices Aktie: Mit wahnsinniger Geschwindigkeit! Aktien-Broker 76
Advanced Micro Devices schlechter als die Wettbewerber Advanced Micro Devices erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -16,97 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung"-Branche sind im Durchschnitt um 44,79 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -61,76 Prozent im Branchenvergleich für Advanced Micro Devices bedeutet. Der "Informationstechnologie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 58,18 Prozent im letzten Jahr.…
Anzeige Advanced Micro Devices: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9733
Wie wird sich Advanced Micro Devices in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Advanced Micro Devices-Analyse...
04.08. AMD: Alles läuft nach Plan! Andreas Göttling-Daxenbichler 34
An den jüngsten Quartalszahlen von AMD gibt es aus Anlegersicht nichts auszusetzen. Zwar gab es bei den Gewinnen einen Rückgang zu verzeichnen, was sich aber mit Kosten für Übernahmen erklären lässt. Gerade im Vergleich zur Konkurrenz steht AMD derzeit aber blenden da. Das Portal "heise.de" schrieb gar, dass Intel "in den Allerwertesten" getreten wurde. Ob das in dieser überspitzten Form…
03.08. AMD und Intel: Der Branchenprimus wackelt! Andreas Göttling-Daxenbichler 25
Schon seit einigen Jahren arbeite AMD sehr erfolgreich daran, nach einer viel zu langen Durststrecke wieder im Konkurrenzkampf mit Intel aufzuholen. Dass dies mehr als gut gelungen ist, zeigt ein Blick auf die jüngsten Ergebnisse der beiden Halbeiterkonzerne. Während Intel hier schwer enttäuschte, umgarnte AMD die Anleger mit einigen guten Neuigkeiten. Die eigenen Prognosen konnte AMD erfolgreich einhalten und damit…

Advanced Micro Devices Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Advanced Micro Devices-Analyse vom 14.08.2022 liefert die Antwort