Advanced Micro Devices-Aktie (AMD): Aktuelle Chartanalyse!

Die Aktie von Advanced Micro Devices (AMD) hat in den letzten Wochen wieder deutlich Fahrt aufgenommen. So gelang es ein Widerstandsband zwischen 58 und 60 US-Dollar zu überwinden und den Kurs auf ein neues Mehrjahreshoch zu führen. Am 7. August stieg die Aktie im Hoch bis auf 87,28 USD. Dafür verantwortlich waren die Zahlen zum abgelaufenen Quartal, die über den Erwartungen der Analysten lagen und einen deutlichen Umsatz- und Gewinnanstieg dokumentierten. Außerdem wurde die Gesamtjahresprognose angehoben.

In den letzten Tagen haben die Anleger Gewinne realisiert und den Kurs dadurch wieder etwas zurückkommen lassen. Bislang halten sich die Verluste aber stark in Grenzen, aktuell ist der Anteilsschein 76,88 USD wert. Außerdem hat der Rücksetzer einen positiven Nebeneffekt, denn hierdurch konnte der stark überkaufte Zustand abgebaut werden. Seit mehreren Wochen befand sich der Relative Stärke Index (RSI) in der überkauften Zone.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Advanced Micro Devices?

Ichimoku unterstreicht bullisches Chartbild

Der Ichimoku-Indikator spricht für eine weitere Aufwärtsbewegung. Hier verläuft der Kurs oberhalb der Standardlinie (Kijun) und oberhalb der Wolke (Kumo). Daraus ergeben sich bereits zwei Kaufsignale. Die in die Zukunft projizierte Wolke weist einen grünen Körper auf und ist damit ebenfalls bullisch einzuschätzen. Seit einigen Wochen verläuft die drehende Linie (Tenkan) oberhalb der Standardlinie. Bei der Kreuzung entstand ein Golden Cross, das bullisch zu werten ist. Schließlich befindet sich auch die verzögerte Linie (Chikou) oberhalb des Kurses und oberhalb der Wolke – dies führt zu einem weiteren Long-Signal. Demzufolge liegen ausschließlich bullische Signale vor.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Advanced Micro Devices-Analyse vom 11.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Advanced Micro Devices jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Advanced Micro Devices-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Advanced Micro Devices-Analyse vom 11.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Advanced Micro Devices. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Advanced Micro Devices Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Advanced Micro Devices
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Advanced Micro Devices-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Advanced Micro Devices
US0079031078
96,13 EUR
2,79 %

Mehr zum Thema

Advanced Micro Devices Aktie: Mit wahnsinniger Geschwindigkeit!
Aktien-Broker | Mi

Advanced Micro Devices Aktie: Mit wahnsinniger Geschwindigkeit!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
So AMD vs. Nvidia: Vorsprung durch Technik? Andreas Göttling-Daxenbichler 83
Grafikkarten sind mittlerweile weitaus weniger gefragt als noch im vergangenen Jahr und tatsächlich sind entsprechende Gerätschaften mittlerweile wieder zu fast schon humanen Preisen ohne lange Wartezeiten erhältlich. Viel Geld wird mit den Chips weiterhin verdient und entsprechend warten sowohl Nutzer als auch Aktionäre gespannt auf die nächste Generation von GPUs. Die wird wohl im Herbst an den Start gehen, was…
04.08. AMD: Alles läuft nach Plan! Andreas Göttling-Daxenbichler 33
An den jüngsten Quartalszahlen von AMD gibt es aus Anlegersicht nichts auszusetzen. Zwar gab es bei den Gewinnen einen Rückgang zu verzeichnen, was sich aber mit Kosten für Übernahmen erklären lässt. Gerade im Vergleich zur Konkurrenz steht AMD derzeit aber blenden da. Das Portal "heise.de" schrieb gar, dass Intel "in den Allerwertesten" getreten wurde. Ob das in dieser überspitzten Form…
Anzeige Advanced Micro Devices: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5599
Wie wird sich Advanced Micro Devices in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Advanced Micro Devices-Analyse...
26.06. AMD-Aktie: Der Hammer! Die Aktien-Analyse 315
2021 konnte der Umsatz um 68,3% auf 16,4 Mrd $ gesteigert werden. Unterm Strich verbesserte sich der Gewinn um 27% auf 3,2 Mrd $. Im 1. Quartal ging das profitable Wachstum weiter: Der Umsatz legte um 70,9% auf 5,9 Mrd $ zu. Dazu stieg der Gewinn um 24,4% auf 0,56 $ je Aktie. All das sind neue Rekordwerte. AMD überzeugt…
11.06. Advanced Micro Devices: Was sagt man dazu? Ethan Kauder 28
Unsere Analysten haben Advanced Micro Devices nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse. 1. Anleger: Advanced Micro Devices wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als eher neutral bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der…

Advanced Micro Devices Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Advanced Micro Devices-Analyse vom 11.08.2022 liefert die Antwort