Advance United-Aktie: Das sieht nicht gut aus!

Die Advance United-Aktie hat bislang ein schwaches Jahr 2022. Derzeit spricht jedoch nichts dafür, dass der Titel nicht fair bewertet ist.

2022 war bislang gewiss kein erfolgreiches Jahr für die Advance United Holdings-Aktie: Seit Januar machte das Papier ein Minus von 64,96 Prozent. In der vergangenen Woche hat der Kurs des Unternehmens einen weiteren Rücksetzer erlebt: Das Papier verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Minus von 36,92 Prozent. Auch am letzten Handelstag Zeit fiel das Papier um 18 Prozent und stand damit bei 0,41 CAD.

In den vergangenen 20 Tagen wurden täglich rund 7 800 Anteile gehandelt- was 0,02 Prozent aller Aktien des Unternehmens entspricht. Außerordentlich regen Handel erlebte der Titel zuletzt zum 3. März, als im Tagesverlauf 101.000 Mal Käufer und Verkäufer zusammenkamen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Advance United Holdings?

Günstige Chance?

Die Betrachtung der gleitenden Durchschnitte verdeutlicht den absteigenden Trend der Aktie. Der Kurs befindet sich unter dem GD20 (-53,66 %), sowie dem GD50 (-90,24 %) und dem GD100 (-178,05%).

Sollten Advance United Holdings Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Advance United Holdings jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Advance United Holdings-Analyse.

Trending Themen

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Forza X1: Jetzt kaufen?

Obwohl die persönliche Mobilität einer der grundlegenden Katalysatoren für die moderne ...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Advance United Holdings
CA00775X1006
0,05 EUR
10,08 %

Mehr zum Thema

Advance United Holdings Aktie: Sowas erlebt man auch nur ein Mal …
Aktien-Broker | 09.08.2022

Advance United Holdings Aktie: Sowas erlebt man auch nur ein Mal …

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.05. Ist das alles gewesen, Advance United Holdings? Aktien-Broker 61
Kursbild von Advance United Holdings enttäuscht Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Advance United-Aktie ein Durchschnitt von 0,83 CAD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 0.205 CAD (-75,3 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für…
22.04. Advance United Holdings-Aktie: Zu teuer? Aktien-Barometer 45
2022 war bislang gewiss kein erfolgreiches Jahr für die Advance United Holdings-Aktie: Seit Januar machte das Papier ein Minus von 84,19 Prozent. In der vergangenen Woche hat der Kurs des Unternehmens einen Rücksetzer erlebt: Das Papier verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein sattes Minus von 49,32 Prozent. Auch im Tagesverlauf bis 16:46 Uhr mitteleuropäischer Zeit fiel das Papier um…
Anzeige Advance United Holdings: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9518
Wie wird sich Advance United Holdings in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Advance United Holdings-Analyse...
16.04. Advance United-Aktie: Das sah schon besser aus! Aktien-Barometer 24
2022 war bislang gewiss kein erfolgreiches Jahr für die Advance United Holdings-Aktie: Seit Januar machte das Papier ein Minus von 68,8 Prozent. In der vergangenen Woche hat der Kurs des Unternehmens einen weiteren Rücksetzer erlebt: Das Papier verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Minus von 17,98 Prozent. Auch am letzten Handelstag Zeit fiel das Papier um 2,67 Prozent und…
07.04. Advance United-Aktie: Talfahrt! Aktien-Barometer 33
2022 war bislang gewiss kein erfolgreiches Jahr für die Advance United Holdings-Aktie: Seit Januar machte das Papier ein Minus von 82,5 Prozent. In der vergangenen Woche hat der Kurs des Unternehmens einen weiteren Rücksetzer erlebt: Das Papier verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Minus von 12,5 Prozent. Auch am letzten Handelstag Zeit fiel das Papier um 11,39 Prozent und…