ADO Properties-Aktie: Der Kurs stürzt ab!

Jetzt wird es spannend, ob die Unterstützungslinie standhält.

Im März ist der Preis der Aktie nach einer Korrektur nach unten deutlich angestiegen. Dabei bildete der Ichimoku-Indikator durch ein Durchkreuzen der Tekan und der Kijun Sen ein Kaufsignal, welches den Kurs weiter nach oben beförderte. Auch die SMA-Linie, welche zunächst als Widerstand diente, wurde nach oben durchbrochen und es bildete sich ein weiteres positives Signal für die Anleger. Bei 14 Euro bildete sich ein neuer Hochpunkt.

Als sich der Hochpunkt bildete, drehte sich das Vorzeichen der ADO Properties-Aktie und die Anleger mussten Verlusten hinnehmen. Auch der MACD-Indikator bildete ein Verkaufssignal, was den Kurs weiter fallen ließ. Bei 11 Euro starteten die Bullen einen erneuten Angriff nach oben, was sich jedoch als Fehlschlag herausstellte.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei ADO Properties?

Zwar ist der Kurs bis zum alten Hoch angestiegen, doch danach kam es zu einem Verlust von knapp 50 % innerhalb von 2 Tagen. Jetzt sind die Anleger gespannt, wie sich der Kurs an der Unterstützungslinie verhält und ob diese standhält.

Sollten ADO Properties Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich ADO Properties jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen ADO Properties-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre ADO Properties-Analyse vom 27.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu ADO Properties. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

ADO Properties Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu ADO Properties
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose ADO Properties-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...

Siemens Energy-Aktie: Analyse – der Weg aus der Gamesa-Krise!

Eigentlich sollte Siemens Gamesa als einer der weltweit grö...

Wasserstoff-Aktien: Katastrophe bei Ballard und Nel?

Die Notierungen der Wasserstoff-Aktien sind in den vergangen...

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

ADO Properties
LU1250154413
4,20 EUR
3,16 %

Mehr zum Thema

Adler Group Aktie: Entscheidung der KPMG!
DPA | 17.05.2022

Adler Group Aktie: Entscheidung der KPMG!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
17.05. Adler Group S.A.-Aktie: Stärkung der Führungsspitze! DPA 152
Überblick * Thomas Echelmeyer übernimmt zum 1. Juni 2022 interimistisch die Position des CFO; der Prozess zur Ernennung eines permanenten CFO läuft * PJT Partners wird zum Finanzberater der Adler-Gruppe ernannt * Verbesserung der strukturellen und prozessualen Corporate Governance und Aufbau einer robusten Compliance-Funktion eingeleitet * Verwaltungsrat schlägt der Generalversammlung vor, angesichts des Disclaimers of Opinion keine Dividende für das…
14.05. ADLER Group-Aktie: Wie geht es weiter? Ethan Kauder 158
Insgesamt 4 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt. 1. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Adler von 5.445 EUR ist mit -58,97 Prozent Entfernung vom GD200 (13,27 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert,…
Anzeige ADO Properties: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1590
Wie wird sich ADO Properties in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle ADO Properties-Analyse...
04.05. Adler Group-Aktie: Kann sich der Kurs erholen? Johannes Weber 158
Mitte März bildete die Adler Group-Aktie einen Hochpunkt bei 14 Euro. Durch ein Kaufsignal des Ichimoku-Indikators wurde der Preis durch die Anleger hochgetrieben. Doch das Handelsvolumen nahm ab und der Kurs bewegte sich in die untere Richtung. Dies war der Turnaround in Richtung Süden, welcher auch die negative Steigung der ADX-Linie bestätigte. Innerhalb von 5 Tagen ist der Preis der…
04.05. Adler Group-Aktie: Dunkle Erinnerungen werden wach! Andreas Göttling-Daxenbichler 212
Die Adler Group-Aktie hat weiterhin mit heftigen Schwankungen zu kämpfen. Im heutigen Handel dominierten zunächst rote Vorzeichen und bis zum Vormittag ging es mit dem Papier nach deutlichen Zugewinnen am Vortag wieder um 8,2 Prozent in die Tiefe. Im Mittelpunkt steht weiterhin das versagte Testat für die jüngsten Bilanzen durch die KPMG. Die Prüfer weigerten sich, ein solches auszustellen, da…

ADO Properties Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre ADO Properties-Analyse vom 27.05.2022 liefert die Antwort

ADO Properties Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz