Adidas-Aktie: Diese Infos sollten Sie kennen!

Wie könnte es weitergehen?

Adidas weist am 07.04.2022, 13:29 Uhr einen Kurs von 204.82 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter „Bekleidung Accessoires & Luxusgüter“ geführt.

Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung „Buy“, „Hold“ bzw. „Sell“ versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -19,66 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Zyklische Konsumgüter“) liegt Adidas damit 29,53 Prozent unter dem Durchschnitt (9,87 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Textilien Bekleidung und Luxusgüter“ beträgt 9,08 Prozent. Adidas liegt aktuell 28,74 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Adidas?

2. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Adidas verläuft aktuell bei 266,72 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Sell“, insofern der Aktienkurs selbst bei 202,5 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -24,08 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 218,86 EUR angenommen. Dies wiederum entspricht für die Adidas-Aktie der aktuellen Differenz von -7,48 Prozent und damit einem „Sell“-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach „Sell“.

3. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Adidas zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da eine erhöhte Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine „Buy“-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine „Hold“-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine „Buy“-Einstufung.

4. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Adidas-RSI ist mit einer Ausprägung von 70,36 Grundlage für die Bewertung als „Sell“. Der RSI25 beläuft sich auf 51,08, woraus für 25 Tage eine Einstufung als „Hold“ resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating „Sell“.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Adidas sichern: Hier kostenlos herunterladen

5. Dividende: Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Adidas aktuell 1,56. Damit ergibt sich eine negative Differenz von -22,8 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche „Textilien Bekleidung und Luxusgüter“. Adidas bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine „Sell“-Bewertung.

6. Analysteneinschätzung: Für die Adidas sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt aus: Insgesamt ergibt sich ein „Hold“, da 4 Buc, 9 Hold, 1 Sell-Einstufungen vorliegen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Adidas vor. Interessant ist das Kursziel der Analysten für die Adidas. Im Durchschnitt liegt dies in Höhe von 292,31 EUR. Das bedeutet, der Aktienkurs wird sich demnach um 44,35 Prozent entwickeln, da der Kurs zuletzt bei 202,5 EUR notierte. Dafür gibt es das Rating „Buy“. Die Analysten-Untersuchung führt daher insgesamt zur Einstufung „Buy“.

7. Anleger: Die Diskussionen rund um Adidas auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als „Hold“ einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch ein Handelssignal ermitteln. Das Bild ergibt 1 Buy-Signal. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als „Buy“ Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Adidas sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit „Buy“ angemessen bewertet.

8. Fundamental: Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 28,28 und liegt mit 78 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Textilien Bekleidung und Luxusgüter) von 129,05. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet. Deshalb erhält Adidas auf dieser Stufe eine „Buy“-Bewertung.

Damit erhält die Adidas-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Hold“-Rating.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Adidas-Analyse vom 28.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Adidas jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Adidas-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Adidas-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Adidas. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Adidas Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Adidas
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Adidas-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...
Adidas
DE000A1EWWW0
180,40 EUR
2,11 %

Mehr zum Thema

Adidas-Aktie: Aktie im freien Fall!
DPA | 06.05.2022

Adidas-Aktie: Aktie im freien Fall!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
06.05. Adidas-Aktie: Gewinnrückgang in Q1! DPA 86
Nettogewinn schmilzt Der deutsche Sportartikelhersteller Adidas AG (ADDYY.PK, ADDDF.PK) hat am Freitag mitgeteilt, dass der auf die Aktionäre entfallende Nettogewinn im ersten Quartal um 13,6 Prozent auf 482 Millionen Euro gesunken ist, nach 558 Millionen Euro im Vorjahr. Der Gewinn je Aktie lag bei 2,55 Euro, ein Rückgang von 10,7 Prozent gegenüber 2,86 Euro vor einem Jahr. Der Nettogewinn aus…
30.04. Adidas-Aktie: Wirklich lohnenswert? Ethan Kauder 900
Für die Aktie Adidas stehen per 29.04.2022, 09:30 Uhr 188.24 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Wie Adidas derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert. 1. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder…
Anzeige Adidas: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9851
Wie wird sich Adidas in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Adidas-Analyse...
25.04. Adidas Aktie: Analysten sind begeistert! Aktien-Broker 218
Viel Kurspotenzial bei Adidas In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 14 Analystenbewertungen für die Adidas-Aktie abgegeben. Davon waren 4 Bewertungen "Buy", 9 "Hold" und 1 "Sell". Zusammengefasst ergibt sich daraus ein "Hold"-Rating für die Adidas-Aktie. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Adidas vor. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von…
05.04. Adidas Aktie: Kooperation mit Waffle House! DPA 122
Der Sportartikelhersteller Adidas hat sich mit der Restaurantkette Waffle House zusammengetan, um im Vorfeld des Masters-Turniers 2022 eine limitierte Auflage von Golfschuhen mit Waffelmotiven herauszubringen. Kooperation mit Waffle House! Die Bestellungen für den TOUR360 22 x Waffle House werden ab Donnerstag, 7. April, auf adidas.com, der adidas App und bei ausgewählten Einzelhändlern in den USA entgegengenommen. Die limitierten TOUR360 22…

Adidas Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Adidas-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Adidas Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz