x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Adesso-Aktie: Risiko oder Gewinnchance?

Die Aussichten für Adesso haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert.

Der Kurs der Aktie Adesso steht am 14.04.2022, 22:41 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 171 EUR. Der Titel wird der Branche „IT-Beratung und andere Dienstleistungen“ zugerechnet.

Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als „Buy“, „Hold“ bzw. „Sell“.

1. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Adesso-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 182,78 EUR mit dem aktuellen Kurs (171 EUR), ergibt sich eine Abweichung von -6,44 Prozent. Die Aktie erhält damit eine „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch für diesen Wert (196,21 EUR) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-12,85 Prozent), somit erhält die Adesso-Aktie auch für diesen ein „Sell“-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein „Sell“-Rating.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Adesso?

2. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 25,04 ist die Aktie von Adesso auf Basis der heutigen Notierungen 61 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche „IT-Dienstleistungen“ (63,68) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Adesso erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 70,75 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „IT-Dienstleistungen“-Branche sind im Durchschnitt um 38,18 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +32,58 Prozent im Branchenvergleich für Adesso bedeutet. Der „Informationstechnologie“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 33,12 Prozent im letzten Jahr. Adesso lag 37,64 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem „Buy“-Rating in dieser Kategorie.

4. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Adesso. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 86,07 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Adesso momentan überkauft ist. Die Aktie wird somit als „Sell“ eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Der RSI25 liegt bei 57,74, was bedeutet, dass Adesso hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als „Hold“ eingestuft. Adesso wird damit unterm Strich mit „Sell“ für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Adesso sichern: Hier kostenlos herunterladen

5. Dividende: Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für Adesso beträgt bezogen auf das Kursniveau 0,31 Prozent und liegt mit 0,37 Prozent nur leicht unter dem Mittelwert (0,69) für diese Aktie. Adesso bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten deshalb eine „Hold“-Bewertung.

6. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Adesso in den vergangenen Wochen jedoch deutlich verbessert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine „Buy“-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Adesso haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine verringerte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gefallendes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. Adesso bekommt dafür eine „Sell“-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem „Buy“ bewertet.

7. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An 11 Tagen zeigte das Stimmungsbarometer auf grün, negative Diskussionen konnten nicht aufgezeichnet werden. Größtenteils neutral eingestellt waren die Anleger an insgesamt drei Tagen. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Adesso. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem „Buy“. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine „Buy“-Einschätzung.

Damit erhält die Adesso-Aktie (insgesamt über alle 7 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Hold“-Rating.

Sollten Adesso Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Adesso jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Adesso-Analyse.

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept au...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardensch...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Da...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einig...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzte...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit di...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Adesso
DE000A0Z23Q5
103,20 EUR
6,78 %

Mehr zum Thema

Adesso Aktie: Die Konkurrenz sieht nur die Rücklichter!
Aktien-Broker | 10.08.2022

Adesso Aktie: Die Konkurrenz sieht nur die Rücklichter!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
01.08. Adesso Aktie: Die Bären zittern! Aktien-Broker 40
Adesso: Anleger sind bester Stimmung Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Adesso. Die Diskussion drehte sich an acht Tagen vor allem um positive Themen, wobei es keine negative Diskussion zu verzeichnen gab. An sechs Tagen waren die Anleger eher neutral eingestellt. Die neuesten Nachrichten…
05.04. adesso: Anhaltend dynamisches Wachstum Holger Steffen 14
Nach Darstellung des Analysten Andreas Wolf von Warburg Research will die adesso AG auch im Geschäftsjahr 2022 (per 31.12.) organisch und über M&A-Aktivitäten wachsen. Für 2022 rechne der Analyst mit einem Umsatzwachstum von 15,7 Prozent auf 785,1 Mio. Euro. Die Guidance des Unternehmens liege hier bei 750 bis 800 Mio. Euro. Beim EBITDA kalkuliere Warburg mit 99,1 Mio. Euro und…
Anzeige Adesso: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8994
Wie wird sich Adesso in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Adesso-Analyse...
16.11.2021 adesso: Vorläufige Zahlen bestätigt Holger Steffen 18
Nach Darstellung des Analysten Andreas Wolf von Warburg Research hat die adesso AG in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2021 (per 31.12.) ein organisches Wachstum von 21 Prozent erzielt. Insgesamt sei der Umsatz sogar um über 29 Prozent auf 496,2 Mio. Euro (9M 2020: 383,9 Mio. Euro) gestiegen. Das EBIT habe um 98,7 Prozent auf 55,8 Mio. Euro (9M…
16.11.2021 adesso: Starker Personalaufbau beflügelt Umsatzwachstum Holger Steffen 19
Nach Bekanntgabe der vorläufigen Zahlen im Oktober biete die Veröffentlichung der endgültigen Neunmonatszahlen der adesso SE laut SMC-Research keine Überraschung mehr. Ein hohes Wachstumstempo auf breiter Grundlage inklusive Personalausbau lasse aber für 2022 auf einen fortlaufenden rasanten Expansionskurs schließen. Deshalb hat SMC-Analyst Adam Jakubowski seine Schätzungen geringfügig angehoben und das Kursziel leicht erhöht. Nach der Bekanntgabe der vorläufigen Werte und…