Aben-Aktie: Das sah schon besser aus!

Für die Aben-Aktie läuft es in diesem Jahr richtig rund. Gibt es bei dem Titel Hinweise auf eine Trendumkehr?

Die Aben-Aktie hat in der Year-to-date-Betrachtung etwas zugelegt: An der Bourse de Toronto ist der Titel seit Januar um 11,11 Prozent gestiegen. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter aufwärts: Der Titel verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Plus von 0 Prozent. Im Tagesverlauf gab es bislang jedoch so gut wie keine Bewegung: Um Handelsschluss steht das Papier bei 0,05 kanadischen Dollar – zum Vortag ein kleines Plus von 0 Prozent.

Durchschnittlich rund 94 000 Anteile von Aben wurden in den vergangenen 20 Tagen an der Bourse de Toronto täglich gehandelt, was 0,008 Prozent aller Aktien des Unternehmens entspricht. Eine starke Abweichung nach oben gab es zuletzt am 25.03, als 609,500 Aben-Aktien an einem Tag den Besitzer gewechselt haben.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Aben?

Nur ein kurzes Intermezzo?

Dass die Abo Wind-Aktie zuletzt einen hartnäckigen Downswing erlebte, zeigt auch der Vergleich mit den gleitenden Durchschnitten des Kurses. So liegt der Titel derzeit unter dem GD20 (-0 %), dem GD50 (-0 %) und dem GD 100 (-0 %). Der Relative-Stärke-Index für die vergangenen 14 Tage (49,7) lässt jedoch darauf schließen, dass der Titel nicht als „überverkauft“ einzustufen ist.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Aben-Analyse vom 22.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Aben jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Aben-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Aben
CA00289T3064
0,04 EUR
-16,38 %

Mehr zum Thema

Aben Aktie: Wie reagieren die Anleger?
Aktien-Broker | Di

Aben Aktie: Wie reagieren die Anleger?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
15.07.2019 Hervorragend, Aben! Aktien-Broker 206
Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Aben von 0,24 CAD ist mit +26.32 Prozent Entfernung vom GD200 (0,19 CAD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Buy"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 0,23 CAD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Hold"-Signal vorliegt, da der Abstand +4.35 Prozent beträgt. Unter…