Aareal Bank-Aktie: Spannende Aussichten?

Das Unternehmen gehört zum Segment "Thrifts & Hypothekenfinanzierung".

Am 12.05.2022, 03:45 Uhr notiert die Aktie Aareal Bank an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 31.86 EUR.

Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung „Buy“, „Hold“ bzw. „Sell“ versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Aareal Bank liegt bei 97,14, womit die Situation als überkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als „Sell“. Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Aareal Bank bewegt sich bei 22,87. Dies gilt als Indikator für eine überverkaufte Situation, der ein „Buy“ zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung „Hold“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Aareal Bank?

2. Analysteneinschätzung: Von Analysten wird die Aareal Bank-Aktie aktuell mit „Buy“ bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 1 „Buy“-, 0 „Hold“- und 0 „Sell“-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Aareal Bank vor. Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (27,5 EUR) hat das Wertpapier ein Abwärtspotential von -13,68 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 31,86 EUR), was einer „Sell“-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält Aareal Bank eine „Hold“-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.

3. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Aareal Bank-Aktie ein Durchschnitt von 27,06 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 31,86 EUR (+17,74 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine „Buy“-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (29,58 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls über dem gleitenden Durchschnitt (+7,71 Prozent Abweichung). Die Aareal Bank-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem „Buy“-Rating bedacht. Aareal Bank erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine „Buy“-Bewertung.

4. Fundamental: Aareal Bank ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Thrifts & Hypothekenfinanzierung) aus unserer Sicht überbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 36,08 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 175 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 13,1 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine „Sell“-Empfehlung.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Aareal Bank sichern: Hier kostenlos herunterladen

5. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Aareal Bank für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Aareal Bank für diesen Faktor die Einschätzung „Hold“. Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Dies ist gleichbedeutend mit einer „Hold“-Einstufung. Damit ist Aareal Bank insgesamt ein „Hold“-Wert.

6. Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Aareal Bank weist derzeit eine Dividendenrendite von 3,46 % aus. Diese Rendite ist nur leicht niedriger als der Branchendurchschnitt („Thrifts & Hypothekenfinanzierung“) von 3,5 %. Mit einer Differenz von lediglich 0,04 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als „Hold“ bezüglich der ausgeschütteten Dividende.

7. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Finanzen“) liegt Aareal Bank mit einer Rendite von 38,24 Prozent mehr als 516 Prozent darunter. Die „Thrifts & Hypothekenfinanzierung“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 11,42 Prozent. Auch hier liegt Aareal Bank mit 26,81 Prozent deutlich darüber. Diese gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Hold“-Rating in dieser Kategorie.

8. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Aareal Bank in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen ein bis zwei Tagen weder positive noch negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung „Buy“ erhält. Schließlich haben diese Form der Analyse um konkret berechenbare Handelssignale aus den sozialen Medien angereichert. Dabei zeigten sich 0 Sell- und 7 Buy-Signale. Aus diesem Bild wiederum lässt sich auf dieser Stufe eine „Buy“ Empfehlung ableiten. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein „Buy“.

Damit erhält die Aareal Bank-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Hold“-Rating.

Sollten Aareal Bank Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Aareal Bank jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Aareal Bank-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Aareal Bank
DE0005408116
31,44 EUR
0 %

Mehr zum Thema

Aareal Bank-Aktie: Gewinnrückgang in Q1!
DPA | 12.05.2022

Aareal Bank-Aktie: Gewinnrückgang in Q1!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
25.04. Salzgitter AG Aktie, Morphosys Aktie und Aareal Bank Aktie: Die derzeit meistdiskutierten Trendsignale aus dem... Sentiment Investor 456
Der Wert des SDAX wird momentan mit 14225.2 Punkten angegeben (Stand 23:06 Uhr) und ist somit unverändert. Der Umfang der Anleger-Diskussionen im SDAX liegt derzeit bei 208 Prozent (viel los), die Stimmung ist leicht negativ. Welche Werte stehen aktuell im Fokus und welche Trends lassen sich für diese erkennen?Ganz klar im Fokus der Anleger stehen aktuell Salzgitter AG, Morphosys und…
19.04. Jenoptik Aktie, Verbio Vereinigte Bioenergie Aktie und Aareal Bank Aktie: Für diese Titel aus dem SDAX liegen... Sentiment Investor 290
Der Wert des SDAX wird momentan mit 14225.5 Punkten angegeben (Stand 09:05 Uhr) und ist somit mehr oder weniger gleich (-0.04 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im SDAX zeigt nur ein geringes Nachrichtenaufkommen an, die Stimmung ist neutral. Welche Wertpapiere ziehen die meiste Aufmerksamkeit auf sich und welche Stimmung herrscht für diese vor?Am ausgiebigsten unterhalten sich die Anleger derzeit über…
Anzeige Aareal Bank: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9865
Wie wird sich Aareal Bank in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Aareal Bank-Analyse...
13.04. Baywa Aktie, Aareal Bank Aktie und Ceconomy Aktie: Diese Aktien im SDAX haben heute Trendsignale Sentiment Investor 242
Derzeit wird der Wert des SDAX mit 14062.48 Punkten angegeben (Stand 09:05 Uhr), ist somit ein wenig im Minus (-0.35 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im SDAX liegt derzeit bei 89 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist leicht positiv. Über welche Werte diskutieren die Anleger aktuell und welche Trends lassen sich in der Diskussion identifizeren?Im Fokus der Anleger stehen aktuell ganz…
07.04. Aareal Bank-Aktie: Neuer Investmentvertrag! DPA 170
Die Aareal Bank AG und die Atlantic BidCo GmbH (die 'Bieterin') haben heute eine Beteiligungsvereinbarung im Hinblick auf das geplante neue Übernahmeangebot an die Aktionäre der Aareal Bank geschlossen. Die Atlantic BidCo GmbH ist eine Bietergesellschaft, die sich aus von Advent International Corporation ("Advent") und Centerbridge Partners ("Centerbridge") verwalteten und beratenen Fonds sowie weiteren Gesellschaften zusammensetzt, die indirekt nicht beherrschende…