AAR-Aktie: Gewinnaussichten!

Hier ist, was die Investoren vor der Bekanntgabe wissen müssen.

AAR (NYSE:AIR) wird am Dienstag, den 22.03.2022, seinen neuesten Quartalsbericht vorlegen.  Analysten schätzen, dass AAR einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $0,58 ausweisen wird.

AAR-Bullen werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Anleger sollten beachten, dass manchmal nicht die Gewinnüber- oder -unterschreitung den Kurs einer Aktie am meisten beeinflusst, sondern die Prognose.

Historische Gewinnentwicklung

Im letzten Quartal verfehlte das Unternehmen den Gewinn je Aktie um 0,01 $, woraufhin der Aktienkurs am nächsten Tag um 2,42 % anstieg.

Hier ein Blick auf die bisherige Performance von AAR und die daraus resultierende Kursveränderung:

Quartal Q2 2022 Q1 2022 Q4 2021 Q3 2021
EPS-Schätzung 0.54 0.48 0.45 0.29
Tatsächliches EPS 0.53 0.52 0.47 0.37
Kursveränderung in % 2.42% -1.02% 3.0% 1.85%

eps graph

Entwicklung der Aktie

Die Aktien von AAR wurden am 18. März bei 45,42 $ gehandelt. In den letzten 52 Wochen sind die Aktien um 13,93% gestiegen. Da diese Renditen im Allgemeinen positiv sind, sind langfristige Aktionäre wahrscheinlich optimistisch, wenn es um die Veröffentlichung der Gewinne geht.

Sollten AAR Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich AAR jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen AAR-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
AAR
US0003611052
43,00 EUR
-2,71 %

Mehr zum Thema

AAR Corp-Aktie: Verändertes Kursziel!
Benzinga | 24.03.2022

AAR Corp-Aktie: Verändertes Kursziel!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
23.03. AAR-Aktie: Einblicke in die Kapitalrendite! Benzinga 152
Laut Benzinga Pro verdiente AAR (NYSE:AIR) im dritten Quartal 22,50 Mio. $, was einem Anstieg von 8,17 % gegenüber dem vorangegangenen Quartal entspricht. AAR verzeichnete außerdem einen Gesamtumsatz von 452,20 Mio. $, was einem Anstieg von 3,57 % gegenüber dem zweiten Quartal entspricht. Im 2. Quartal verdiente AAR 20,80 Mio. $, und der Gesamtumsatz erreichte 436,60 Mio. $. Was ist…
23.03. AAR-Aktie: Q3 - Gewinnschätzungen übertroffen! Benzinga 200
AAR (NYSE:AIR) berichtete am Dienstag, den 22. März 2022 um 16:10 Uhr über die Ergebnisse des dritten Quartals. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis AAR übertraf die Gewinnschätzungen um 8,62% und meldete ein EPS von $0,63 gegenüber einer Schätzung von $0,58. Die Einnahmen stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 41,90 Millionen Dollar. Vergangene Gewinnentwicklung Im…
Anzeige AAR: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6347
Wie wird sich AAR in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle AAR-Analyse...
23.10.2021 RBC Capital: Nimmt die Coverage für diese Unternehmen auf! Benzinga 344
Überblick Ken Herbert, Analyst bei RBC Capital, hat die Coverage für mehrere Luft- und Raumfahrt- sowie Verteidigungsunternehmen aufgenommen. Boeing Co (NYSE:BA) wurde mit einem "Outperform"-Rating und einem Kursziel von $275 aufgenommen, was ein Aufwärtspotenzial von 27% bedeutet. Der Analyst sieht die Aktie an einem aus zyklischer Sicht attraktiven Einstiegspunkt". Ein erwarteter Abbau der Lagerbestände in den Jahren 2022-2023 wird positive…
12.03.2021 Erfolgreiche Aktien am Freitag: 52-Wochen-Hochs! Benzinga 450
Vor 10.00 Uhr ET am Freitag erreichten 571 Unternehmen neue 52-Wochen-Hochs. Bemerkenswertes: JPMorgan Chase (NYSE:JPM) war das größte Unternehmen auf Basis der Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch markierte. Tortoise Energy (NYSE:NDP) war das kleinste Unternehmen, wenn man die Marktkapitalisierung betrachtet, das ein neues 52-Wochen-Hoch erreichte. Entera Bio (NASDAQ:ENTX) war der größte Gewinner und erreichte mit einem Kursanstieg von 93,32% sein…