88 Energy-Aktie: Gigantische Ölquellen im Fadenkreuz!

Das Öl- und Gasexplorationsunternehmen 88 Energy scheint für die Zukunft sehr gut positioniert zu sein, wie sind die Aussichten?

Das australische Explorationsunternehmen 88 Energy hat sich in den letzten Wochen bei einem Handelsvolumen von 0,02 $ nach oben bewegt und scheint nun von einigen großen Marktteilnehmern wahrgenommen zu werden. Das Unternehmen betreibt in den Regionen Alaskas insgesamt über 1600 Quadratkilometer an Explorationsflächen in vier höchst aussichtsreichen Fördergebieten: Projekt Icewine, Yukon Leases und Projekt Peregrine sowie das Umiat-Ölfeld. Merlin-2 entwickelt sich zu einer der bedeutendsten Bohrungen.

Die Ölbohrprogramme von 88 Energy berücksichtigen die strengen Umweltvorschriften des Staates Alaska. Außerdem bieten die Bohrungsvorhaben des Unternehmens zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten für einheimische Bewohner Alaskas. Das Unternehmensziel ist der Aufbau eines erfolgreichen Explorations- und Produktionsunternehmens, das seinen Aktionären hohe Renditen bringt und zur Förderung und Entwicklung der Regionen, in denen es tätig ist, beiträgt. Für einen potenziellen Mammut-Ölfund könnte der Zeitpunkt nicht besser sein, denn erst letzte Woche erreichte der Rohölindex einen Höchststand von 67,98 US-Dollar pro Barrel.

Gute Nachrichten

Nach Angaben des Unternehmens hat die Inbetriebnahme der Bohranlage Arctic Fox begonnen. Der Bau der einspurigen Schneestraße zum Merlin-2-Standort hat ebenfalls begonnen, wobei vor Ort gute Bedingungen festgestellt wurden und der Bau der Schneestraße im Zeitplan liegt. Die Genehmigungs- und Planungsarbeiten für die Bohrung Merlin-2 sind nun weitgehend abgeschlossen, sodass die Bohrung im Februar 2022 beginnen soll. Die Erkundungsbohrung Merlin-2 ist für eine Gesamttiefe von 8.000 Fuß (2438 Meter) geplant und zielt auf 652 Millionen Barrel Öl ab. Das Unternehmen wartet derzeit auf die Bohrgenehmigung der örtlichen Behörden.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei 88 Energy?

Insgesamt befindet sich 88 Energy in einer sehr soliden Position. Das Unternehmen hat einige wichtige Schritte unternommen. So hat das Unternehmen die Peregrine-Mine auf 100 % aufgestockt, alle Schulden getilgt und das Management-Team durch die neuen Erdöl-Ingenieure und Erdöl-Geologen Philip Byrne und Robert Benkovic verstärkt. Die Gesamtprognose für die Bohrungen des Unternehmens wird auf mindestens 1,638 Milliarden Barrel Öl geschätzt. Das Handelsvolumen war in den letzten Tagen sehr hoch und überstieg leicht 5 Millionen Dollar (4,4 Millionen Euro) pro Tag, an manchen Tagen sogar deutlich mehr.

Entwicklung des Aktienkurses von 88 Energy

Der Kurs der 88 Energy-Aktie ist zwischen dem 17. Dezember 2021 (0,0168 Euro) und dem 17. Januar 2022 (0,0200 Euro) um 19,05 Prozent oder 0,0032 Euro gestiegen. Aus der Jahresperformance von 88 Energy ergibt sich ein prozentualer Zuwachs von 140 Prozent bzw. 0,014 Euro. In der laufenden Woche hat die Aktie um 20 Prozent zugelegt und notiert derzeit bei 0,024 Euro.

Sollten 88 Energy Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich 88 Energy jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen 88 Energy-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre 88 Energy-Analyse vom 25.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu 88 Energy. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

88 Energy Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu 88 Energy
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose 88 Energy-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
88 Energy
AU00000088E2
0,01 EUR
4,94 %

Mehr zum Thema

88 Energy-Aktie: Die Stimmung ist am Tiefpunkt!
Andreas Göttling-Daxenbichler | 16.05.2022

88 Energy-Aktie: Die Stimmung ist am Tiefpunkt!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
15.05. 88 Energy-Aktie: Verliert weiter an Boden! Freya Wester-Ebbinghaus 218
Die 88 Energy-Aktie hat im laufenden Jahr stark an Wert verloren: Seit Anfang des Jahres ist die Aktie an der australischen Börse um satte 65 Prozent gefallen. Zwar bewegte sich der Kurs in den vergangenen Monaten auch immer mal wieder nach. Der Aktienkurs befindet sich jetzt jedoch auf einem Niveau, das zuletzt Ende 2020 erreicht wurde. So notierte der Aktienkurs…
08.05. 88 Energy-Aktie: Schwache Performance! Freya Wester-Ebbinghaus 324
Die 88 Energy-Aktie hat im laufenden Jahr stark an Wert verloren: Seit Anfang des Jahres ist die Aktie an der australischen Börse um satte 55 Prozent gefallen. Zwar bewegte sich der Kurs in den vergangenen Monaten auch immer mal wieder nach. Der Aktienkurs befindet sich jetzt jedoch auf einem Niveau, das zuletzt im Juni 2021 erreicht wurde. So notierte der…
Anzeige 88 Energy: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2746
Wie wird sich 88 Energy in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle 88 Energy-Analyse...
24.04. 88 Energy-Aktie: Gibt es noch Kaufinteresse? Dr. Bernd Heim 254
Zwar ist es den Bullen damit gelungen, den Kurs der 88-Energy-Aktie zu stabilisieren und den massiven Abverkauf zu stoppen, der den Kurs am 29. März im Tief bis auf 0,007 Euro zurückfallen ließ. Doch mehr als eine Stabilisierung auf einem ganz niedrigen Niveau haben die Käufer bislang nicht vorzuweisen. Besonders unangenehm ist, dass jedes Kaufinteresse zu fehlen scheint und die…
23.04. 88 Energy-Aktie: Das sieht nicht gut aus! Aktien-Barometer 200
Die 88 Energy-Aktie hat im laufenden Jahr stark an Wert verloren: Seit Januar ist der Titel an der Australian Stock Exchange um satte 40 Prozent gefallen. Vorige Woche hat sich der Kurs jedoch nach oben bewegt: 0 Prozent hat der Titel in den vergangenen fünf Tagen zugelegt. Bis Handelsschluss des letzten Handelstages lag der Kurs bei einem Minus von 0…

88 Energy Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre 88 Energy-Analyse vom 25.05.2022 liefert die Antwort

88 Energy Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz