68 Aktien: Die Größten Umsätze von gestern!

Gewinner

  • Orbital Energy Group, Inc. (NASDAQ:OEG) legte am Dienstag um 115,2% zu und schloss bei $7,64, nachdem das Unternehmen bekannt gab, dass seine Tochtergesellschaft Gibson Technical Services eine Vereinbarung mit TEC über ein 700 Meilen langes Ingenieur- und Bauprojekt im zentralen Mississippi getroffen hat.
  • Washington Prime Group Inc. (NYSE:WPG) sprang um 113,5% nach oben und schloss bei $4,74, nachdem sie am Freitag um 12% gestiegen war.
  • Die Aktien der ENGlobal Corporation (NASDAQ:ENG) stiegen um 40,6% und schlossen bei $3,60.
  • Ashford Inc. (NASDAQ:AINC) legten um 37,2% zu und schlossen bei $25,49.
  • LexinFintech Holdings Ltd. (NASDAQ:LX) stieg nach den Q1-Ergebnissen um 28% auf einen Schlusskurs von $11,70.
  • Rezolute, Inc (NASDAQ:RZLT) stieg um 27,8% und schloss bei $13,20.
  • Annovis Bio, Inc. (NYSE:ANVS) legte um 27,4% zu und schloss bei 57,47 $, nachdem das Unternehmen Testergebnisse vorstellte, die zeigten, dass ANVS401 die Geschwindigkeit und Genauigkeit bei Alzheimer- und Parkinson-Patienten verbessert.
  • Lineage Cell Therapeutics, Inc. (NYSE:LCTX) legte um 26,6% zu und schloss bei $3,00, nachdem das Unternehmen weitere Fälle von Netzhautgewebswiederherstellung bei Patienten mit trockener AMD, die mit OpRegen RPE-Zellen behandelt wurden, gemeldet hatte.
  • Natuzzi S.p.A. (NYSE:NTZ) legte um 26,4% zu und schloss bei $22,75.
  • New Concept Energy, Inc. (NYSE:GBR) legte um 25,4% zu und schloss bei $5,28.
  • Aesthetic Medical International Holdings Group Limited (NASDAQ:AIH) stieg um 24,6% und schloss bei $10,75.
  • Takung Art Co. Ltd. (NASDAQ:TKAT) legte um 24% zu und schloss bei $21,25, nachdem das Unternehmen eine Vereinbarung zum Kauf von Wertpapieren für eine Investition in Cultural Objects zu einem Kaufpreis von $500.000 bekannt gab.
  • Cloudera, Inc. (NASDAQ:CLDR) stiegen um 23,9% auf einen Schlusskurs von $15,93, nachdem das Unternehmen bekannt gab, dass es eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme durch Clayton, Dubilier & Rice und KKR für $5,3 Mrd. abgeschlossen hat. Das Unternehmen meldete außerdem die Ergebnisse des ersten Quartals.
  • MDJM Ltd (NASDAQ:MDJH) kletterte um 23,1% und schloss bei $6,83.
  • Pennsylvania Real Estate Investment Trust (NYSE:PEI) legte um 23% zu und schloss bei 2,57 $, nachdem ein Tweet des Händlers Will Meade die Aktie erwähnte.
  • Hallador Energy Company (NASDAQ:HNRG) stieg um 22,7% und schloss bei $2,97. Hallador Energy kündigte Pläne an, sich mit Hoosier Energy Rural Electric Cooperative, Inc. zusammenzuschließen, um bis zu 1000 Megawatt an erneuerbarer Energie zu entwickeln.
  • Uxin Limited (NASDAQ:UXIN) sprang um 22,7% nach oben und schloss bei $4,54.
  • AMC Entertainment Holdings, Inc. (NYSE:AMC) sprangen um 22,7% auf 32,04 $, nachdem das Unternehmen bekannt gab, dass es neues Eigenkapital in Höhe von 230,5 Mio. $ von Mudrick Capital erhalten hat.
  • Nemaura Medical Inc. (NASDAQ:NMRD) legte um 22,7% zu und schloss bei $16,70.
  • Canaan Inc. (NASDAQ:CAN) sprang um 22,1% nach oben und schloss bei $10,26, nachdem das Unternehmen die Ergebnisse für das erste Quartal veröffentlicht hatte.
  • EuroDry Ltd. (NASDAQ:EDRY) legte um 21,8% zu und schloss bei $22,22.
  • Ashford Hospitality Trust, Inc. (NYSE:AHT) stieg bei überdurchschnittlichem Volumen um 20,7% auf einen Schlusskurs von $4,89.
  • MoSys, Inc. (NASDAQ:MOSY) legte um 20,7% zu und schloss bei $6,35.
  • 360 DigiTech, Inc. (NASDAQ:QFIN) sprang um 20,3% nach oben und schloss bei 33,76 $.
  • Atossa Therapeutics, Inc. (NASDAQ:ATOS) legte um 20,2% zu und schloss bei 3,87 $.
  • Oriental Culture Holding LTD (NASDAQ:OCG) legte um 19,9% zu und schloss bei $5,73.
  • Paratek Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ:PRTK) legte um 19,6% zu und schloss bei $9,83, nachdem das Unternehmen die FDA-Zulassung von NUZYRA für die Behandlung von bakterieller Lungenentzündung bekannt gegeben hatte, die nur oral eingenommen werden kann.
  • Alithya Group Inc. (NASDAQ:ALYA) legte um 19,2% zu und schloss bei $2,48, nachdem das Unternehmen einen Vertrag über 12,4 Mio. C$ im Bereich Informationsressourcen mit der Regierung von Quebec abgeschlossen hatte.
  • Abraxas Petroleum Corporation (NASDAQ:AXAS) stieg um 19,2% und schloss bei $3,04, nachdem die OPEC einer schrittweisen Lockerung der Produktionskürzungen zustimmte.
  • Tenneco Inc. (NYSE:TEN) legte um 19,1% zu und schloss bei $18,67.
  • Presidio Property Trust, Inc. (NASDAQ:SQFT) legte um 18,1% zu und schloss bei 4,30 $. Presidio Property Trust gab kürzlich den Verkauf der Immobilien Highland Court und Executive Office Park bekannt.
  • Ebang International Holdings Inc. (NASDAQ:EBON) stieg um 18% und schloss bei $3,41.
  • Performant Financial Corporation (NASDAQ:PFMT) stieg um 17,5% und schloss bei 3,76 $.
  • Lands‘ End, Inc. (NASDAQ:LE) stieg um 17,2% und schloss bei $30,02, möglicherweise in Erwartung des morgigen Q1-Gewinnberichts. Mehrere Namen im Einzelhandelsbereich meldeten kürzlich starke Quartalsergebnisse.
  • ZK International Group Co., Ltd. (NASDAQ:ZKIN) stieg um 17,1% und schloss bei $5,15.
  • Aqua Metals, Inc. (NASDAQ:AQMS) legte um 17% zu und schloss bei $3,31.
  • Urban One, Inc. (NASDAQ:UONE) legte um 16,5% zu und schloss bei $8,56.
  • C3.ai, Inc. (NYSE:AI) stieg um 16,3% und schloss bei 71,76 $, nachdem das Unternehmen eine fünfjährige Verlängerung einer strategischen Vereinbarung mit Shell erhalten hatte.
  • Sesen Bio, Inc. (NASDAQ:SESN) stiegen um 15,5% und schlossen bei $3,87. Sesen Bio sagte, dass es von Zeit zu Zeit Aktien im Wert von bis zu $100 Millionen anbieten und verkaufen kann.
  • Nabors Industries Ltd. (NYSE:NBR) kletterte um 15,5% und schloss bei 108,15 $.
  • Brooklyn ImmunoTherapeutics, Inc. (NYSE:BTX) stieg um 15,5% und schloss bei 16,63 $.
  • Singular Genomics Systems, Inc. (NASDAQ:OMIC) legte um 15,4% zu und schloss bei $31,17. Das Unternehmen hat vor kurzem den Preis für seinen Börsengang auf $22 je Aktie festgesetzt.
  • Sequential Brands Group, Inc. (NASDAQ:SQBG) legte um 15,4% zu und schloss bei $8,62.
  • MicroVision, Inc. (NASDAQ:MVIS) legte um 15,1% zu und schloss bei $17,95.
  • Yalla Group Limited (NASDAQ:YALA) legte um 14,8% zu und schloss bei $17,88.
  • BlackBerry Limited (NYSE:BB) legte um 14,8% zu und schloss bei $11,56. BlackBerry hat GameStop überholt und ist nun die am zweithäufigsten genannte Aktie gleich hinter AMC Entertainment im Reddit-Forum r/WallStreetBets.
  • FreightCar America, Inc. (NASDAQ:RAIL) stieg um 13,7% und schloss bei $6,97.
  • SM Energy Company (NYSE:SM) legte um 13% zu und schloss bei $22,49. Aktien von mehreren Öl- und Energieunternehmen handelten höher inmitten eines Treffens zur Förderpolitik zwischen der OPEC und ihren Partnern.
  • Mexco Energy Corporation (NYSE:MXC) legte um 11,1% zu und schloss bei $9,03.
  • Vertex Energy, Inc. (NASDAQ:VTNR) sprangen um 10 % nach oben und schlossen bei 8,59 $. Die Aktien von Vertex Energy, Inc. sprangen am Freitag um rund 96% nach oben, nachdem das Unternehmen bekannt gab, dass es eine Raffinerie in Alabama und die dazugehörigen Logistikanlagen für $75 Millionen erwerben wird.
  • Nuwellis, Inc. (NASDAQ:NUWE) stieg um 9,7% und schloss bei 4,41 $, nachdem das Unternehmen einen dreijährigen nationalen Vertrag mit Premier, Inc. abgeschlossen hatte.
  • NIO Inc. (NYSE:NIO) legte um 9,6% zu und schloss bei 42,34 $. Der chinesische Hersteller von Elektrofahrzeugen Nio sagte, dass sich die Auslieferungen im Mai im Jahresvergleich fast verdoppelt haben, aber im Vergleich zum Vormonat aufgrund einer anhaltenden weltweiten Knappheit an Halbleiterchips zurückgingen.
  • Build-A-Bear Workshop, Inc. (NYSE:BBW) stieg um 9,4% und schloss bei $16,70, nachdem das Unternehmen letzte Woche besser als erwartete Ergebnisse für das erste Quartal gemeldet und die EBITDA-Prognose für das Geschäftsjahr 21 angehoben hatte.

Verlierer

  • Immunovant, Inc. (NASDAQ:IMVT) Aktien fielen um 38% und schlossen am Dienstag bei $9,40, nachdem das Unternehmen einen Verlust für das vierte Quartal gemeldet hatte.
  • Mudrick Capital Acquisition Corporation II (NASDAQ:MUDS) fiel um 15,2% auf einen Schlusskurs von $11,58. Die Akquisitionsgesellschaft soll das Sammelkartenunternehmen Topps an die Börse bringen.
  • Shineco, Inc. (NASDAQ:TYHT) sank um 13,4% und schloss bei $6,88, nachdem sie am Freitag um über 40% gefallen war.
  • Eos Energy Enterprises, Inc. (NASDAQ:EOSE) fiel um 12,5% und schloss bei $17,75.
  • Eton Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ:ETON) sank um 12% und schloss bei $6,21.
  • NuCana plc (NASDAQ:NCNA) fiel um 11,8% und schloss bei $2,70.
  • eMagin Corporation (NASDAQ:EMAN) fiel um 11,6% und schloss bei $3,60, nachdem sie am Freitag um 53% gestiegen war.
  • Renren Inc. (NYSE:RENN) fiel um 11,4% und schloss bei $10,95.
  • PDS Biotechnology Corporation (NASDAQ:PDSB) fiel um 11% und schloss bei $10,86.
  • Bel Fuse Inc. (NASDAQ:BELFB) fiel um 9,9% und schloss bei $14,85.
  • Abbott Laboratories (NYSE:ABT) fielen um 9,3% und schlossen bei $105,79, nachdem das Unternehmen einen bereinigten EPS-Ausblick für das Geschäftsjahr 21 veröffentlichte, der unter den Schätzungen lag. Das Unternehmen sagte, der aktualisierte Ausblick spiegele die niedrigere aktuelle und prognostizierte Nachfrage nach COVID-19-Tests wider.
  • MannKind Corporation (NASDAQ:MNKD) sank um 8,6% und schloss bei $4,04.
  • Humanigen, Inc. (NASDAQ:HGEN) fiel um 7,9% und schloss bei $18,63. Humanigen hat kürzlich bei der FDA einen Antrag auf eine Notfallzulassung (Emergency Use Authorization, EUA) für Lenzilumab zur Behandlung von Patienten mit COVID-19 eingereicht.
  • Corbus Pharmaceuticals Holdings, Inc. (NASDAQ:CRBP) fiel um 5,5% und schloss bei $2,05, nachdem sie am Freitag um über 6% zugelegt hatte.
  • Baudax Bio, Inc. (NASDAQ:BXRX) fiel um 4,8% und schloss bei $0,86, nachdem das Unternehmen ein registriertes Direktangebot in Höhe von $11,9 Millionen gemeldet hatte.

Abbott Laboratories kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Abbott Laboratories jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Abbott Laboratories-Analyse.

Trending Themen

Die besten Aktien unter 5 US-Dollar

BuzzFeed (XNAS:BZFD) BuzzFeed Inc. ist ein technologiegetriebenes, div...

4 Aktien unter 2 Dollar, die Insider aktuell intensiv kaufen

Die US-Rohöl-Futures wurden am Dienstag um mehr als 1 % höher gehand...

Prominente, die Ethereum besitzen!

Auch wenn der Preis von Ethereum auf dem niedrigsten Stand seit Januar...

Die Aktie des Tages: Allianz – hier gibt es Value!

Liebe Leser, das Management der Allianz hat einen weiteren Schritt bei...

Der Bitcoin wird uns alle überleben!

MicroStrategy CEO und Bitcoin-Enthusiast Michael Saylor, bleibt für d...

Steht Bob Chapek vor dem Aus als Walt Disneys CEO?

Ein schwächelnder Aktienkurs und Kontroversen um eines der größten ...

Dogecoin: Es hat nicht sollen sein!

Es ist eine wilde Fahrt, die der Dogecoin dieser Tage durchleben muss....

MDax: Befesa-Aktie kaufen? Hier winkt ein nachhaltiges Comeback!

Der MDax gilt als zweite deutsche Börsenliga und fristet dementsprech...

Bitcoin: Heiße Diskussionen!

Bekanntlich ist der Kurs des Bitcoin dieser Tage nur noch ein Schatten...
Abbott Laboratories
US0028241000
101,66 EUR
-1,28 %

Mehr zum Thema

Abbott Laboratories-Aktie: Schuld an Tod eines Säuglings?
DPA | Do

Abbott Laboratories-Aktie: Schuld an Tod eines Säuglings?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
06.06. Abbott-Aktie: Einmal durchatmen! DPA 16
Der größte US-amerikanische Hersteller von Säuglingsnahrung, Abbott Nutrition, hat sein Werk für Säuglingsnahrung in Sturgis (Michigan) wieder geöffnet, das nach Berichten über bakterielle Infektionen und damit verbundene Todesfälle bei Säuglingen geschlossen worden war. Versorgungsengpass für Säuglingsnahrung Die daraus resultierende Rückrufaktion der beliebtesten Pulvernahrungen, darunter Similac, Alimentum und EleCare, hatte in den Vereinigten Staaten einen schweren Versorgungsengpass für Säuglingsnahrung ausgelöst. Abbott…
25.05. Abbott Laboratories-Aktie: U.S. FDA erlaubt Import von 2 Mio. Dosen Babynahrung! DPA 15
Maßnahmen ergriffen Die US-Gesundheitsbehörde Food and Drug Administration hat Maßnahmen ergriffen, um in den kommenden Monaten Millionen von Dosen zusätzlicher Säuglings- und Spezialnahrung für die US-Verbraucher bereitzustellen. Der britische Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln Kendal Nutricare wird im Rahmen der jüngsten Flexibilitätsmaßnahmen der Behörde ab Juni zunächst rund 2 Millionen Dosen Säuglingsnahrung der Marke Kendamil in die USA liefern. Abbott wird etwa…
Anzeige Abbott Laboratories: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6010
Wie wird sich Abbott Laboratories in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Abbott Laboratories-Analyse...
17.05. Abbott-Aktie: Einigung mit der FDA erzielt! DPA 27
Produktion von Babynahrung Abbott hat sich mit der US-Arzneimittelbehörde Food and Drug Administration darauf geeinigt, die Produktion von Babynahrung im Werk des Unternehmens in Sturgis (Michigan) angesichts eines landesweiten Mangels an Babynahrung wieder aufzunehmen. Der Hersteller von Säuglingsnahrung hatte das Werk im Februar geschlossen, nachdem bei vier Säuglingen, die in dem Werk hergestellte Säuglingsnahrung konsumiert hatten, bakterielle Infektionen aufgetreten waren;…
22.04. Abbott-Aktie: Ergebnisse des 1. Quartals! Benzinga 11
Solide Ergebnisse Raymond James denkt Abbott Laboratories' (NYSE:ABT) Die Ergebnisse des 1. Quartals waren solide und zeigten die Langlebigkeit des ABT-Portfolios, da drei von vier Geschäftssegmenten organisch um mehr als 10 % wuchsen, wobei der Bereich Ernährung aufgrund des Rückrufs um 8 % wuchs. Der Rückruf hatte eine Auswirkung von rund 229 Millionen US-Dollar auf den Umsatz von Nutrition in den USA. Der Analyst ist…