x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Arbor Realty Trust-Aktie: 4 solide REITs mit einer Dividendenrendite von über 8%!

Suchen Sie nach Möglichkeiten, Ihre Rendite zu steigern? Erfahren Sie hier mehr!

In der ersten Hälfte des Jahres 2022 fiel der S&P 500 um 20,6 %, sein schlechtestes Ergebnis seit 1970. Die Inflationsrate in den USA lag im Juni bei 9,1 %. Ökonomen gehen davon aus, dass sie in den kommenden Monaten noch höher ausfallen wird.

Ende Juli erhöhte die Federal Reserve den Leitzins um 75 Basispunkte und damit zum zweiten Mal in Folge. Der Leitzins ist der Zinssatz, den die Federal Reserve den Banken für Übernachtkredite berechnet.

Arbeitslosenquote auf 3,5 % gesunken

Außerdem verzeichnete der Bericht über die Zahl der Arbeitsplätze außerhalb der Landwirtschaft im Juni einen Zuwachs von 528.000 Stellen, während die Arbeitslosenquote auf 3,5 % sank. Im Durchschnitt hatten Ökonomen mit einem Anstieg von 258.000 Arbeitsplätzen und einer Arbeitslosenquote von 3,6 % gerechnet.

So gibt es im Grunde eine galoppierende Inflation, steigende Zinsen und eine boomende Wirtschaft — viele Ökonomen schlagen vor, den zweiten vierteljährlichen Rückgang des US-Bruttosozialprodukts in Folge zu ignorieren.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Arbor Realty?

Was soll ein Anleger also tun?

Wenn Sie eine Immobilie besitzen, sollten Sie sie zunächst einmal behalten. Die Inflation wird den Wert Ihres Besitzes letztendlich erhöhen, auch wenn sich der Verkauf von Immobilien verlangsamt haben mag. Das Gleiche gilt für Immobilienaktiengesellschaften (REITs), die Sie vielleicht schon besitzen. Ein Immobilienentwickler hat einmal gesagt, dass Immobilien in einem inflationären Umfeld das Beste sind, was man besitzen kann.

Aber was ist, wenn Ihre derzeitigen traditionellen Anlagen wie Aktien und Investmentfonds an Wert verloren haben und Ihre Anleihen und Rentenfondserträge nicht annähernd der aktuellen Inflationsrate entsprechen? Wohin können Sie Ihre Anlagegelder umleiten?

Schauen Sie sich Berichterstattung über alternative Immobilieninvestitionen an:

  • Dieser renditestarke Immobilienfonds strebt eine annualisierte Rendite von 12%-18% an
  • Dieser wenig bekannte REIT hat in den letzten fünf Jahren zweistellige jährliche Renditen erzielt
  • Sie können Miteigentümer dieses cash-flowenden Mehrfamilien-Immobilienportfolios werden

Eine Reihe von REITs zahlen Dividenden in Höhe von oder nahe 8% 

Diese REITs entsprechen vielleicht nicht genau der Inflationsrate, aber sie helfen Ihnen auf jeden Fall, sich über Wasser zu halten, vor allem, wenn Sie wissen, dass ihre Portfolios auch in diesem inflationären Umfeld an Wert gewinnen werden. Denken Sie auch daran, dass je höher die Rendite ist, desto wichtiger ist es, sicherzustellen, dass der REIT es sich leisten kann, so viel auszuzahlen. Hier sind vier REITs, die Sie sich ansehen sollten:

KKR Real Estate Finance Trust Inc. Eröffnungskurs pro Aktie am 12. August: $19,58

KKR Real Estate Finance Trust Inc. (NYSE:KREF) ist ein Hypotheken-Immobilien-Investmentfonds. Er konzentriert sich hauptsächlich auf die Vergabe und den Erwerb von vorrangigen gewerblichen Immobilienkrediten. KKR initiiert und erwirbt Kreditinvestitionen im Zusammenhang mit Gewerbeimmobilien, einschließlich fremdfinanzierter und nicht fremdfinanzierter gewerblicher Hypothekendarlehen und gewerblicher hypothekarisch gesicherter Wertpapiere.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Arbor Realty sichern: Hier kostenlos herunterladen

KKR’s aktuelle Dividendenausschüttung beträgt 8,93%. Der Fünf-Jahres-Durchschnitt der Dividendenausschüttung liegt bei 8,12% und die Ausschüttungsquote bei 90,53. Der Buchwert liegt bei 24,67 $ pro Aktie, das Umlaufvermögen bei 151,73. KKR scheint ein solider Hypotheken-REIT zu sein, der bei seinem derzeitigen Kurs seine Dividende noch lange stützen kann.

Arbor Realty Trust Inc. Eröffnungskurs pro Aktie am 12. August: $15,58

Nareit.com beschreibt Arbor Realty Trust Inc. (NYSE:ABR) als einen Hypotheken-REIT:  Arbor Realty Trust Inc. ist ein landesweiter REIT und direkter Kreditgeber, der Darlehen für Mehrfamilienhäuser, Einfamilienhäuser, Seniorenwohnungen und andere gewerbliche Immobilien anbietet. Arbor hat seinen Hauptsitz in New York und verwaltet ein milliardenschweres Dienstleistungsportfolio, das sich auf staatlich geförderte Produkte spezialisiert hat.

Arbor ist ein Fannie Mae DUS® Kreditgeber, Freddie Mac Option Seller/Servicer und ein zugelassener FHA Multifamily Accelerated Processing (MAP) Kreditgeber. Arbor’s Produktplattform schließt auch CMBS, Brücke, mezzanine und bevorzugte Billigkeitsfinanzierung ein. Arbor’s aktuelle Dividendenausschüttung beträgt 9,97%, was die aktuelle Inflationsrate übersteigt. Der Fünf-Jahres-Durchschnitt der Dividendenausschüttung liegt bei 8,94 % und die Ausschüttungsquote bei 71,57. Der Buchwert dieses Hypotheken-REITs liegt bei 12,74 $ pro Aktie, bei einem aktuellen Verhältnis von 3,91.

AFC Gamma Inc. Eröffnungskurs pro Aktie am 12. August: $18,30

AFC Gamma Inc. (NASDAQ:AFCG) ist ein kürzlich gegründetes Unternehmen, das vorrangig besicherte und andere Arten von Krediten und Schuldverschreibungen für etablierte Cannabisunternehmen in Staaten, die medizinisches Cannabis oder Cannabis für Erwachsene legalisiert haben, generiert, strukturiert, zeichnet und in diese investiert.

AFC’s aktuelle Dividendenausschüttung beträgt 12,73%. Die Ausschüttungsquote liegt bei 100,54 %. Obwohl einige diese Ausschüttungsquote als zu riskant ansehen könnten, könnte die Quote mit der Reifung der Cannabisbranche sinken. Der Buchwert von AFC&rsquo liegt bei $17,05 pro Aktie, mit einem aktuellen Verhältnis von 21,73.

1. Streit Office

Zuletzt noch ein paar Informationen zu 1st Streit Office, einem relativ neuen Equity REIT von Streitwise. Streitwise ist nicht am Crowdfunding beteiligt, sondern bietet einen privaten REIT an, der nicht öffentlich gehandelt wird. Die Anleger kaufen Anteile an der 1st Street Office Inc. von Streitwise, einem verwalteten Portfolio von Büroimmobilien.

Obwohl das Unternehmen eine jährliche Verwaltungsgebühr von 2 % erhebt, die aus den Dividenden bezahlt wird, liegt die Mindestanlage und der Zeitrahmen bei 5.000 $ für ein Jahr. Sie müssen kein zugelassener Anleger sein, um Aktien des REIT zu kaufen, aber Ihre Investition muss weniger als 10 % Ihres Nettovermögens (ohne Ihr Haus) und weniger als 10 % Ihres Jahreseinkommens betragen. Die aktuelle annualisierte Dividendenrate liegt bei 8,4 %, während die durchschnittliche Rendite seit 2017 bei 9,2 % liegt.

Sollten Arbor Realty Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Arbor Realty jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Arbor Realty-Analyse.

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept au...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardensch...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Da...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einig...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit di...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzte...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Arbor Realty
US0389231087
11,74 EUR
-0,39 %

Mehr zum Thema

Wie sich steigende Zinssätze auf diese Hypotheken-REITs auswirken könnten
Benzinga | 30.08.2022

Wie sich steigende Zinssätze auf diese Hypotheken-REITs auswirken könnten

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
24.08. 3 solide REITs mit Dividendenrenditen von über 5% Benzinga 92
In unsicheren Zeiten tendieren Anleger häufig zu ertragsstarken Aktien. Es ist zwar schwierig, auf die Chance auf eine beträchtliche Wertsteigerung zu verzichten, die Aktien ohne Dividende bieten, aber der Ausgleich für Einkommensaktien ist ein geringeres Risiko auf der Abwärtsseite sowie die regelmäßige monatliche oder vierteljährliche Dividende. Aber es kann schwierig sein, ertragsstarke Aktien zu finden, die keine unhaltbaren Ausschüttungsquoten, das…
11.11.2020 Arbor Realty Trust: Warum Verschuldung wichtig ist! Benzinga 380
In den vergangenen drei Monaten stiegen die Aktien von Arbor Realty Trust (NYSE:ABR) um 21,91%. Bevor wir die Bedeutung von Schulden verstehen, wollen wir uns ansehen, wie hoch die Schulden von Arbor Realty Trust sind. Verschuldung von Arbor Realty Trust Laut dem jüngsten Finanzbericht des Arbor Realty Trust, der am 30. Oktober 2020 vorgelegt wurde, beläuft sich die Gesamtverschuldung auf…